Category Archives: Theis TMSS Modular

Theis Modular Synthesizer TMSS Horst Theis / Theiss

TMSS Dual Skip Sequencer

tmss dual Skip sequencer

Dual Skip Sequencer by TMSS Horst Theis

Standalone Sequenzer mit Leerplatten zur Erweiterung. Wie der Name schon sagt handelt es sich bei dem Sequenzer um zwei 8 Step Sequenzer die sich auch auf 1×16 umschalten lassen. Beide Spuren haben Separate Modes und Clock,Reset Eingänge.

Mode 1:Repeat last Address:Spielt solange den eingestellten Ton(Schalter auf ON) ab bis die nächste Adresse auf ON steht.

Mode 2:Skip :überspringen von Adressen, sind alle Adressen übersprungen bleibt die zuletzt übersprungene Adresse erhalten.(Also kein Reset auf Eins)

Mode 3:Mute 1 :ON gibt den Notenwert + Gate aus, OFF(Skip)schaltet auf Mute(Pause,Lücke)

Mode 4:Mute 2 –  :wie Mute 1, der unterschied ist das OFF das Gate hält bis zum nächsten Trigger also ON (gehaltene Taste am Keyb.)

Mode 5:Legato 1  :ON gibt den Notenwert + Gate aus, OFF gibt die Notenwerte ohne Gate aus. bis zum nächsten Trigger also ON (kurz angeschlagene Taste am Keyb.)

Mode 6:Legato 2  :wie Legato 1, der unterschied ist das OFF das Gate hält bis zum nächsten Trigger also ON (gehaltene Taste am Keyb.)

Random Schalter  :Random ist in allen Modes möglich,(ob dies Sinnvoll ist oder nicht bleibt dem Anwender überlassen.) bei Mute und Legato können auch Random Gates erzeugt werden.

Invert Skip Schalter :Alle Schalter verhalten sich umgekehrt. ON=Skip und Skip=ON man kann also mit einer Spur zwei Sequenzen erstellen die man dann über den Schalter umschalten kann.

Start,Stop Taste / Step Taste :gibts nicht viel zu sagen.

Reset Taste :setzt die Sequenzer immer auf den ersten Aktiven Step(ON), steht eins zb. auf Skip springt der Sequenzer bei Reset auf zwei,usw. bei Mute 1+2 wird immer auf Step eins gesetzt.

1×16 Schalter :Auch bei 1×16 lassen sich die Modes und Clock,Reset Eingänge der beiden Spuren benutzen. so kann Spur eins zb. im Skip Mode + Random laufen wehrend Spur zwei Stur im Mute 1 mit einer anderen Clock seine Sequenz Abdudelt.(also immer erst Spur eins dann Spur zwei.) das alles geht natürlich auch umgekehrt. Bei dem Sequenzer handelt es sich um ein Diy Projekt bei dem hauptsächlich meine Wünsche verarbeitet wurden und nicht die Zwänge anderer.

von:  Horst Theis

TMSS Theis Synthesizer

TMSS Theis Modular Synthesizer

TheisTheis Synth overview / überblick..

note: the name of the system is NOT moogulatorium as it looks in the peter forrests (very good) books,
it’s only the name of my site ;) it’s simply the TMSS (theis modular)

BASIC SYSTEM – TMSS – Basissystem (no MIDI, but optional! / Optional zum Basissystem gibt es weitere Module zB MIDI..)

Aktuelle Module – New & current Modules

here / hier: MODULE

THE OLDER MODULES – DIE ALTEN MODULE (bis 2006) – order separately / Extra bestellbar.

ENVELOPE ADSR / VC & DUAL ADSR // Single ADSR

adsr

PATCHBAYS / MULTIPLE

Gate Share // Clock Share

Sequencer 2×8 Steps // Clock Sequencer

Phasing & LFO // Glide


/ LFO (with 4 outs) // Dual LFO (DoppelLFO)

MIDI to CV

Ringmodulator & LFO // S&H + Noise (2 Versions)

Octaver (Range)

VCO – The Oscillator

Mix/ VCF / VCA – Lowpass Filter

Mix/ VCF / VCA – Highpass Filter

Minimoog Filter Modul(e)

theis tmss cv-to-midi interface

theis tmss cv-to-midi interface
info (deutsch)

Direkte Info von Horst Theis dazu – Was macht dieses Interface und wozu ist es da?
CV to Midi.. yes, this is for Voltages to Midi!!

nicht wie üblich von Midi nach CV, sondern umgekehrt, so kann das Modularsystem mal eben ein paar Midi-Signale erzeugen..
Alten Analogsequencern Midi beibringen.
Steuerspannungen in Midi umwandeln.

CV/Gate to Midi verschickt nur dann Midisignale
wenn ein Gate/S-Trigger anliegt.
Echtzeit Hören im Ablauf ist möglich.
Der Wert Velocity 0 erzeugt Notenlücken,(Key Off) und läßt sich somit fürs Timing gebrauchen.

Gesteuert werden per CV (0V-+5V) (Höhere Spannungen können per Levelregler gesenkt werden.)

Midi Channel (zb.Sequencer Spur 1)
Notenwert (zb.Sequencer Spur 2)
Velocity (zb.Sequencer Spur 3 oder LFO)
Range(Oktave)(zb.Sequencer Spur 4 oder S/H)
(Glide am Sequencer sollte man dann abschalten.)
(danke für die Info..)

Da es beim ein/aus Stecken in die Gate-Buchse während der Sequencer läuft,
zu Notenhängern kommen kann, wurde noch ein Panic-Schalter eingebaut.

Panic 1:Sendet den üblichen All Key Off Befehl.
da nicht alle Midigeräte damit klarkommen(zb.DX7)
wurde noch Panic 2 eingebaut.
Panic 2:Poly on/All Key Off

PRICE LIST – PREISLISTE 2002 (ask the TMSS guy! it’s just for rough estimation)

Preisliste vom 8.8.02 in EURO

Gehäuse 19´Gehäuse HE6 mit Midi In/thru u.Audio Mix (hinten) 180.00
Netzteil Netzteil ( für 2 Gehäuse) 90.00
VCO VCO mit 2 Sub.OSC und F.M.Input 200.00
VCF LO-PASS Mixer + VCF + VCA’s + Panorama + Ext.Resonance CV(Softsound) 200.00
VCF LO-PASS Mixer + VCF + VCA’s + Panorama + Ext.Resonance CV(Hardsound) 200.00
VCF LO-PASS Mixer + VCF + VCA’s + Panorama + Ext.Resonance CV(Minimoog ) 200.00
VCF HI-PASS 24dB(12dB)Mixer + VCF + VCA’s + Panorama + Ext.Resonance CV 200.00
ADSR Single ADSR(High Speed version) 85.00
ADSR Dual ADSR (High Speed version) 150.00
ADSR Single ADSR mit Steuerspannungseingänge für A.D.S.R 160.00
LFO Single Digital LFO mit 4 Einzelausgänge und CV input 110.00
LFO Dual Digital LFO. Wellenformen Rücksetzbar z.b mit Gatesignalen 150.00
Sample & Hold Digitales Sample & Hold(1V/Oct.CV) 150.00
+Takt Generator(Ext.Clock in/out),+Noise Generator(White/Pink)
Sample & Hol0+ Digitales Sample & Hold(1V/Oct.CV)
Noise VC Controlled Noise 150.00
Steckfeld (Jack) Mini Steckfeld 3 CV in,4 CV Out(Mix) (Seitenteil) 40.00
Steckfeld (Jack) Steckfeld 1 oder 2 80.00
Share Share´s 70.00
Mixer Audio Mixer (4 in/1 out) (wie VCF-Mixer) 80.00
Glide Glide (3 Glide, 1 Glide abschaltbar) 90.00
Ringmod.-LFO Ringmodulator + Digital LFO. Wellenformen Rücksetzbar, CV input 102.00
Octaveranger Octaveranger,übersetzt CV-Spannunngen(z.b LFO,S/H) 140.00
bis zu 5 Oktaven. und Gate Share (Taktteiler 2.4.8.16.32)
Midi-To-CV Modul mit Glide.Keyboard,Gate,Dynamic,AfterTouch,
Mod,Breath,Pan,Vol.CV´s 150.00
Clock Sequencer 2*16 Takte,2*Taktteiler 380.00
Sequencer Analog Sequencer, 2X8 (1X16) 280.00
Sequencer Analog Sequencer, 2X8 (1X16) mit Quantisierten Potis(halbtonschritte) 360.00
Phasing Analoges Stereo Phasing mit Mischpult Einschleifmöglichkeit (hinten) 310.00
Delay-1.5msec. bis 12msec,2*LFO`s, Feedback

Midi-To-CV Interface im 19’Gehäuse 2HE 260.00
alle Ausgänge auf der Frontplatte

Tmss Einsteiger System 1050.00€ (ohne MIDI)

Alle Module auch mit kleinen Klinkenbuchsen oder Bananenbuchsen (Telefonbuchsen) lieferbar.
Alle Module werden nur auf Bestellung Gebaut.
Die Hälfte vom Gesamtpreis ist Anzahlbar.

and no, there is no official theis site anyware..

TMSS Theis Modular Synthesizer System
Horst Theis,
ht.tmss AT gmx.net