NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | WORKSHOP | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

Schallwelle Musikpreis 2016

über Musik & Musiker, Musikvideos…

Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Bernie » 03.01.2016 01:48

Hallo Freunde!

THAU ist in diesem Jahr für den Schallwelle Musikpreis nominiert worden!

Bitte votet für die Band THAU in der Kategorie als
„Bester Künstler national 2016“
oder für meinen musikalischen Partner
Frank Tischer
(oder auch für mich).


In der Kategorie “Bestes Album 2016 national” ebenso für das Album von Thau "Elektra" voten würdet.

Auch hier sind Frank Tischer mit dem Album Kailash und ich mit "Das Lächeln der Bäume" nominiert.
(Jeder hat ja 3 Stimmen für jede Kategorie / die Abstimmung läuft bis zum 23.01.2016)

Hier ist der Link
http://www.schallwelle-preis.de/test/voting/de

Bitte nehmt euch die paar Minuten für uns und stimmt ab, das würde uns sehr freuen!

Danke und liebe Grüße

Bernie

Ach ja, und bitte zerlabert diesen Thread nicht wieder über den Sinn oder den Unsinn des Schallwelle Awards.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 12640
Registriert: 12.03.2005 12:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Moogulator » 03.01.2016 01:53

Wie kommen eigentlich die Namen in diese Vorwahl? Ich mein - No More - Kraftwerk - Camouflage - sogar Ah- Cama Sotz und sonst die Szene um Silvia S. die auch idR eine andere Liga sind. - das soll keine böse Frage sein, würde das nur gern wissen wer die nominiert und welche Kriterien dabei eine Rolle spielen? Weil X das mag oder eine Jury oder Gruppe? Weil das ist so bisschen unhomogen. Aber - trotzdem super viel Glück, es ist immer gut wenn sich jemand für was einsetzt. Und sogar ClockDVA geht da jetzt - ganz interessant, wie die sich da jetzt etwas verändern. Kommando und Haus Arafna fehlt.

Aber mal ganz ab davon - Viel Erfolg.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 79177
Registriert: 08.03.2005 17:11
Wohnort: 426XX

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Bernie » 03.01.2016 02:52

ich habe keine Ahnung, wie sich diese Liste zusammensetzt, denke aber mal, das die von der Jury oder/und den Mitglieder erstellt wird.
Bin ja letztes Jahr auch dort auf der Vor-Nominierung gelandet und eigentlich kennt mich ja kaum einer von denen.
Die Wahl selbst ist allerdings klar geregelt, da zählen die Publikumswertungen und die Meinung der Jury zu je 50%.
In der Jury sitzen auch andere Leute als früher..
Mittlerweile hat sich da wohl einiges geändert, man hat alte Denkweisen abgelegt, denn man ist auch anderen Styles mittlerweile recht offen geworden.
Vor ein paar Jahren hätte man mit Ambient ohne Sequenzereinsatz, also das was ich so mache, dort keinen Blumentopf gewonnen.


http://youtu.be/CsKqHKUm_l8
Zuletzt geändert von Bernie am 03.01.2016 02:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 12640
Registriert: 12.03.2005 12:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon darsho » 03.01.2016 02:53

Anders Jorgensen kann man auch wählen.

Ich weiß auch nicht genau, wie das mit der Liste zu Stande kommt.
Benutzeravatar
darsho
||||||||||
 
Beiträge: 7094
Registriert: 01.03.2012 10:45
Wohnort: Cologne

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Moogulator » 03.01.2016 03:11

Hört sich ja gut an, der Einfluss von offenbar namentlich dir bringt ja da was rein. Dann echt mal noch mehr Glück!!
Wurde auch Zeit, dass die da auch mal an dich denken.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 79177
Registriert: 08.03.2005 17:11
Wohnort: 426XX

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 03.01.2016 10:27

:lollo: wählt mich mich mich.... also ehrlich Freunde :roll:
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
||||||||
 
Beiträge: 2681
Registriert: 14.03.2006 10:02
Wohnort: SBZ

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon RetroSound » 03.01.2016 10:43

VEB_soundengine hat geschrieben::lollo: wählt mich mich mich.... also ehrlich Freunde :roll:


Ich finde dich aber garnicht in der Liste. Die haben dich einfach vergessen Kollege. :agent:
Vielleicht sollte wir doch Müslitalk 2.0 machen. Erstmal Frühstück :lecker:
●---~√V√VRetroSound√V√V~---●
Benutzeravatar
RetroSound
strahlend
 
Beiträge: 5482
Registriert: 13.03.2005 00:20

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 03.01.2016 10:49

Ja sicher :roll:
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
||||||||
 
Beiträge: 2681
Registriert: 14.03.2006 10:02
Wohnort: SBZ

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Zolo » 03.01.2016 10:58

Diese Hinterfragung was es überhaupt mit Schallwelle auf sich hat und der Versuch die Nomenierungen zu verstehen, hatten wir schon letztes Jahr:

viewtopic.php?f=98&t=99013
+ "Man muss die Frauen feiern wie sie fallen" (Bud Spencer)
Benutzeravatar
Zolo
||||||||||||
 
Beiträge: 14964
Registriert: 22.03.2007 16:04
Wohnort: Nähe Ffm

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Bernie » 03.01.2016 11:13

Moogulator hat geschrieben:Hört sich ja gut an, der Einfluss von offenbar namentlich dir bringt ja da was rein. Dann echt mal noch mehr Glück!!
Wurde auch Zeit, dass die da auch mal an dich denken.

Die ständige Kritik an dem Schallwelle Award, vielleicht auch hier aus diesem Forum, hat wohl Früchte getragen.
Es gibt im Bereich der elektronischen Musik ja auch nichts vergleichbares, daher finde ich die Sache als solches insgesamt schon positiv.
Auch im Jazz gibt es ja Auszeichnungen, die nicht so populär sind und ich finde das gut.
Sicherlich kann man den Sinn eines Musikpreises hinterfragen, kritisieren oder belächeln, aber für manche unbekannte Musiker kann das auch ein Türöffner sein und sie können davon profitieren.
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 12640
Registriert: 12.03.2005 12:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Möbius » 03.01.2016 12:15

Mein Album "Tempus Fugit" ist auch nominiert worden!
Vielen, vielen Dank dafür und Glückwunsch an die ebenfalls nominierten Künstler hier aus dem Forum!
Ihr könnt mich in der Kategorie "Bester Künstler National" und "Bestes Album National" wählen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!
Benutzeravatar
Möbius
Goth
 
Beiträge: 505
Registriert: 03.11.2007 18:21
Wohnort: Chemnitz

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Bernie » 03.01.2016 12:31

Möbius hat geschrieben:Mein Album "Tempus Fugit" ist auch nominiert worden!
Vielen, vielen Dank dafür und Glückwunsch an die ebenfalls nominierten Künstler hier aus dem Forum!
Ihr könnt mich in der Kategorie "Bester Künstler National" und "Bestes Album National" wählen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

fein, viel Glück!
:supi:
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 12640
Registriert: 12.03.2005 12:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon bahnen » 03.01.2016 12:43

hätte ja gern in ein paar alben reingehört, aber jedes einzelne zu googlen ist mir zu mühsam.

wolfgang gsell (mit 21 alben im voting ALBUM 2015 vertreten) und lutz thuns (nicht viel weniger) leben wohl den spirit des musikarbeiters.
selbst wenn die musik kompletter shit sein sollte, 20 alben muss man trotzdem erstmal füllen :)
bahnen
Goth
 
Beiträge: 651
Registriert: 20.06.2009 22:13

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Bernie » 03.01.2016 13:02

bahnen hat geschrieben:hätte ja gern in ein paar alben reingehört, aber jedes einzelne zu googlen ist mir zu mühsam.

wolfgang gsell (mit 21 alben im voting ALBUM 2015 vertreten) und lutz thuns (nicht viel weniger) leben wohl den spirit des musikarbeiters.
selbst wenn die musik kompletter shit sein sollte, 20 alben muss man trotzdem erstmal füllen :)

Naja, bei mir waren es ja auch 5 neue Alben seit Mai 2015.

Aber mal so ganz unabhängig, ohne jetzt die Qualität der Musik zu bewerten:
Ich mag einfach grundsätzlich keine selbstgebrannten CD/Rs, die dann nicht auf jedem Player einwandfrei laufen und meistens noch ohne ein richtiges Cover und Booklet usw. daherkommen. Das sind doch irgendwie alles nur so halbe Sachen.
Jeder hier könte sich doch schnell mal einen Stapel CDs wegbrennen, um sich dann mit einer langen Liste an VÖs zu brüsten.
Alles Kokolores.
:opa:
Benutzeravatar
Bernie
||||||||||||
 
Beiträge: 12640
Registriert: 12.03.2005 12:17
Wohnort: Rodgau (Kreis Offenbach/Main)

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Altered States » 03.01.2016 13:10

Habe mal für dich gestimmt Bernie. Viel Erfolg! Drücke dir die Daumen.
^ö^
Benutzeravatar
Altered States
||||||||
 
Beiträge: 2858
Registriert: 07.03.2012 22:50
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon ppg360 » 03.01.2016 13:34

Moogulator hat geschrieben: [...] Ah- Cama Sotz [...]


Ich schmeiß mich weg! Herman Klapholz unter "Beste Künstler National".

Der Mann ist Belgier und kommt aus Antwerpen...

Und Beborn Beton und Fraktus in der Liste... hat da mal einer auf gut Glück was zusammengeklaubt? Harmonia und Pyrolator/Conrad Schnitzler? Haben ja in letzter Zeit sehr viel gemacht (was ja ein Kriterium ist, um in der Liste zu landen). Siegfried Brückner? Der Mann heißt Michael.

Prima. Weitermachen.

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

"Stephen, Du bist größenwahnsinnig." (Markus Berzborn)

"Opinions are like assholes. We all have one." (Harry Callahan)
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 8117
Registriert: 02.11.2005 23:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Ludwig van Wirsch » 03.01.2016 13:40

VEB_soundengine hat geschrieben::lollo: wählt mich mich mich.... also ehrlich Freunde :roll:


Ich nehme diesen Preis nicht an!!!
Club 101

„There is no MIDI, only DIN sync for external control.“

there is no Booom that is like the 808 Booom!!! the one and only Bassqueen!!!!
Benutzeravatar
Ludwig van Wirsch
||||||||||
 
Beiträge: 7566
Registriert: 22.06.2010 15:22
Wohnort: Garden of evil

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Möbius » 03.01.2016 14:05

Bernie hat geschrieben:fein, viel Glück!
:supi:


Euch auch! Finde ich klasse, dass Ihr dort auftreten werdet!!!
Benutzeravatar
Möbius
Goth
 
Beiträge: 505
Registriert: 03.11.2007 18:21
Wohnort: Chemnitz

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Möbius » 03.01.2016 14:07

bahnen hat geschrieben:hätte ja gern in ein paar alben reingehört, aber jedes einzelne zu googlen ist mir zu mühsam.

Hier der Thread zu meinem Album: http://www.sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=105192. :floet:
Benutzeravatar
Möbius
Goth
 
Beiträge: 505
Registriert: 03.11.2007 18:21
Wohnort: Chemnitz

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 03.01.2016 14:08

Ludwig van Wirsch hat geschrieben:
VEB_soundengine hat geschrieben::lollo: wählt mich mich mich.... also ehrlich Freunde :roll:


Ich nehme diesen Preis nicht an!!!


Dich würde ich immer wählen. Egal wofür :phat:
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
||||||||
 
Beiträge: 2681
Registriert: 14.03.2006 10:02
Wohnort: SBZ

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Jörg » 03.01.2016 15:27

ppg360 hat geschrieben:Siegfried Brückner?


Ich glaube das ist "Mr. Formant". Du weißt schon.
Benutzeravatar
Jörg
||||||||||||
 
Beiträge: 15961
Registriert: 09.03.2005 10:48

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon VEB_soundengine » 03.01.2016 15:30

Der mit den 8000 Modulen ?
mehr Strom
Benutzeravatar
VEB_soundengine
||||||||
 
Beiträge: 2681
Registriert: 14.03.2006 10:02
Wohnort: SBZ

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Jörg » 03.01.2016 15:31

Naja, dieser Riesen-Formant, den man auf diversen Treffen (u.a. Happy Knobbing) bestaunen durfte.
Benutzeravatar
Jörg
||||||||||||
 
Beiträge: 15961
Registriert: 09.03.2005 10:48

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Seq.Note » 03.01.2016 15:44

Jörg hat geschrieben:Naja, dieser Riesen-Formant, den man auf diversen Treffen (u.a. Happy Knobbing) bestaunen durfte.


Wie der macht auch Musik damit. :shock:
Seq.Note
|||
 
Beiträge: 222
Registriert: 16.06.2007 08:51
Wohnort: Moers

Re: Schallwelle Musikpreis 2016

Beitragvon Moogulator » 03.01.2016 15:49

Jörg hat geschrieben:
ppg360 hat geschrieben:Siegfried Brückner?


Ich glaube das ist "Mr. Formant". Du weißt schon.


So isses. Siggi aka Elektro Rizzi hier im Forum.
Bad Sector könnten sie auch nehmen oder S.E.T.I. Andrew Lagowski. Auch alles lieb und ruhig.
Wie auch immer, schön das die da was machen.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 79177
Registriert: 08.03.2005 17:11
Wohnort: 426XX

Nächste

Zurück zu Musik