Strelokk
Registriert seit:
7. Mai 2008
Beiträge:
10.868
Zustimmungen:
75
Medien:
1
Alben:
1

Diesem Mitglied folgen: 2

Ort:
Hamburg

Diese Seite empfehlen

Strelokk

Glitch Bitch, aus Hamburg

A Russian point of view on the magic of Japanese commercials <= Tracktitel. Wegen der verwendeten Samples :) 7. August 2017

    1. Strelokk
      Strelokk
      A Russian point of view on the magic of Japanese commercials <= Tracktitel. Wegen der verwendeten Samples :)
      1. Moogulator
        Moogulator
        du hast ja viele Motti, oder wie heißt das im plural?
        7. August 2017
      2. Strelokk
        Strelokk
        Das sind keine Motten Alles hat einen tieferen Sinn. Mein privates Twitter für Semi-Selbstgespräche.
        7. August 2017
      3. Moogulator
        Moogulator
        haha, ich halt jetzt besser die Fresse ;) erst dann ist es wieder ein monolog, aber denk mal über Stereologe nach, man weiss ja nie..

        Ist beides von Korg, oder?
        7. August 2017
    2. Strelokk
      Strelokk
      Will jemand meinen Volca Beats kaufen?
    3. Strelokk
      Strelokk
      Ich koch gezz Kaffee. Ich bin mir sicher, dass das keine Sau interessiert. Naja, scheiß drauf. #isdochwahr
    4. Strelokk
      Strelokk
      Hatte gerade 'ne Pizza! Kein Witz.
      1. Vorherige Kommentare betrachten...
      2. Altered States
        Altered States
        Ja, es gibt auch irgendwelche perversen Geschmacksrichtungen bei Pizza. Ich bestelle die immer bei Smiley's. Es gibt ja auch sowas wie Pizza mit Tunfisch, da kräuseln sich echt die Fußnägel bei mir. Sowas würde ich nie bestellen, aber die Pizza Hawaii geht echt, dass süße von der Ananas finde ich ganz lecker.
        7. August 2017
      3. Strelokk
        Strelokk
        Thunfisch kann ich nur kalt. Also zumindest den Dosenthunfisch, der gewöhnlich auf Pizzen kommt.
        7. August 2017
      4. Altered States
        Altered States
        Thunfisch kann ich nicht mehr sehen, habe ich mir wohl mal überfressen. Nehme dafür immer mal Ölsardinen. Die kriege ich auch noch runter. Oder eben den Klassiker, Hering in Tomatensuppe. Kann ich auch nicht immer essen aber manchmal schon.
        7. August 2017
    5. Strelokk
      Strelokk
      Schwedisches Sampling
    6. Strelokk
      Strelokk
      Betreutes Posten
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Ort:
    Hamburg
    Level:
    (möchte ich nicht sagen)
    Bevorzugtes Betriebssystem:
    Win10
    Musikalische Einflüsse:
    Das Kastelruther Waldtelefon
    Genre:
    Experimental, Noise, Soundscapes
    Arbeitsweise:
    Loops bauen, arrangieren, wieder zerfetzen, neu zusammensetzen. Dann irgendwas drüber gießen.
    Musikalische Ziele:
    Niemals Mainstream!
    bevorzugter Synth:
    Reaktor
    Projektname:
    Strelokk
    Audio oder Videoportal Link:
    www.strelokk.bandcamp.com
    Audio:
    www.soundcloud.com/strelokk
    Videoportal Link (Youtube):
    Keine Videos
    Facebook, Twitter, Social Web?:
    www.twitter.com/salzmanufaktur
    www.promodj.com/salzmanufaktur
    www.mixcloud.com/Strelokk/
    Mehr über mich…:
    nein
    konzertant oder eher tanzbar?:
    weder noch
    Ausrichtung:
    Sound!
    FX!
    Sound-FX...
    DAW:
    Ableton Live
    bevorzugt:
    o.e. DAW
    live?:
    Nope
    livegear:
    Ich arbeite daran :)
    Releases:
    https://strelokk.bandcamp.com/album/orlando-boom-anatomy-of-a-mass-shooting
    https://strelokk.bandcamp.com/album/chamber-a-soundtrack-for-whiskeyboarding-and-electrocution
    https://strelokk.bandcamp.com/album/sicario
    https://strelokk.bandcamp.com/album/wide-angle-tubbie
    https://strelokk.bandcamp.com/album/gin-piggu
    https://strelokk.bandcamp.com/album/kontaktgeist
    https://strelokk.bandcamp.com/album/frogs
    https://strelokk.bandcamp.com/album/cannibal-land
    https://strelokk.bandcamp.com/album/psychedelic-bird-noise
    https://strelokk.bandcamp.com/album/deplorable-asshole
    https://strelokk.bandcamp.com/album/guardian-devil
    https://strelokk.bandcamp.com/album/gravity-is-murder
    Synthesizer / Gear:
    Vorm Rechner:
    Korg Volca Beats, Kick & Sample
    Monotron Delay
    Roland JD-Xi
    Moody Sounds Babybox

    Im Rechner:
    Ableton Live Suite
    Alles von Glitchmachines
    Das Meiste von K-Devices
    Die Filetstücke von Native Instruments

    Fieldrecording:
    Olympus LS-3
    Allerlei Eigenbau-Mics
    Coil-Mic
    Interessant Persönlichkeiten:
    Skinny Puppy & Public Enemy => Sampling
    Whitehouse => Noise
    Stand:
    2017
    Audio/Visuelles generell - also grauenhafte Musik, geschmacklose Filme und Killerspiele
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...