Suchergebnisse

  1. Winglad

    Soma Lyra 8

    In einem live-setup ist die Sache m d Lyra natürlich ein wenig komplexer, er soll ja mit anderem Equipment harmonieren, aber Du wirst feststellen, daß Du mit ihm neue Wege gehst, was Klänge Erschaffen angeht. Ich habe meinen noch gar nicht gestimmt. Spiele ihn eher, wie einen Theremin. Man muss...
  2. Winglad

    Soma Lyra 8

    Leute, die Welt von SOMA wird noch farbenfroher... https://www.perfectcircuit.com/soma-laboratory?product_list_dir=asc&_ke=eyJrbF9lbWFpbCI6ICJqbXc4MzExQGV2ZXJlc3RrYy5uZXQiLCAia2xfY29tcGFueV9pZCI6ICJMdjZwSjkifQ%3D%3D&product_list_order=popularity Pink, Orange... und grün!
  3. Winglad

    Quantum Ocean (Soma Laboratory)

    Sehr bizarre Sache, das... Weiß noch nicht so recht, was ich davon halten, oder wo ich das Gerät einordnen soll...!? Wenn ich mir jedoch das QO-Book komplett durchlese, schließe ich zumindest (zögerlich) aus, das Vlad uns hops nehmen will.
  4. Winglad

    Modal Electronics - Argon8 Polyphonic Synthesiser

    Bitte lacht nicht: Ich hab ihn das zweite Mal bestellt... Das ist mir noch nie passiert, aber ich merke, daß ich ihn vermisse. Hat zuviel Spaß gemacht! Ich bleib zwar dabei, was ich oben über den Blofeld schrieb, aber es ist für mich ähnlich, wie bei Model D, Voyager und Subsequent37. Einer...
  5. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Nebeninfo: Auf Amazona gibt es (wie die meisten von Euch bestimmt wissen) Vintage Tests, die meiner Meinung nach sehr gut geeignet sind, sich über die, zu den jeweiligen Modellen im XM implementierten, Grundfunktionen der diversen Synth zu informieren. Bsp.: SH-101...
  6. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Steve, ich versuche Deiner Argumentation zu folgen und dabei auch Dein obiges Soundbeispiel mit einzubeziehen... Als Du den XM selbst ausprobiert hast (natürlich nicht über die internen Lautsprecher), bist Du da durch die diversen „Scenes“ geklickt? Also die, mit dem I-Arpeggio? Dann könnte ich...
  7. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    ...und ich bin weiterhin der Meinung, daß ich mich im Blindvergleich recht schwer tun würde, die Originale vom Nachfolger zu unterscheiden. Nicht, weil ich, oder meine Ohren ignorant wären, sondern weil ich die Originale nicht hier habe und nur aus den ‚Medien‘ kenne. (Natürlich vorausgesetzt...
  8. Winglad

    Soma Pulsar 23 (Semimodular -Noise Synth) - irgendwie interessant related:(Lyra8)

    Wenn er ähnlich konzipiert ist, wie der Lyra8, dann kommt man nicht umhin, sich auf das Instrument einzulassen, oder noch besser: es zuzulassen! Der Lyra zumindest ist nichts für Leute, die die volle Kontrolle behalten wollen, oder müssen. Selbst wenn man weiß, was jeder Poti und Schalter macht...
  9. Winglad

    Soma Lyra 8

    Hab gerade wieder völlig von der Welt entrückt gelyrad... Eigentlich braucht es nur ein schönes Reverb und ein wenig Chorus für räumliche Tiefe und schon kann man abtauchen. Mal ganz grenzüberschreitend gesprochen: Ist es nicht genial, wenn man beim Spielen Zeit und Raum völlig vergisst? Der...
  10. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Ja, die sind gut. Ich warte jedoch noch auf einen von Decksaver... Ich mag es so gern, wenn man ‘durchgucken‘ kann :xenwink:
  11. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    @Uli_S auf die Verarbeitungsqualität kannst Du Dich freuen. Das Teil ist optisch und haptisch eine Augenweide!
  12. Winglad

    Soma Lyra 8

    Danke für die Info @Lauflicht Und danke für Deine Tipps @JovE ! Werde bald anfangen, mit Effekten zu experimentieren. Habe gerade wieder eine Stunde drangesessen. Musste erst einmal herausfinden, was dieser eingebaute Delay wirklich macht und wie der LFO arbeitet... Aber der Lyra sagt Dir...
  13. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Ich habe 32 vollwertige und nicht substraktive Stimmen im Kopf... Hier steht was: https://www.musicradar.com/reviews/roland-jupiter-xm Also laut Musicradar 256 Stimmen, bzw. 32 bei den Analogmodellen.
  14. Winglad

    Soma Lyra 8

    Erstes kurzes Feedback: Der Lyra kam gestern hier an und ich habe ihn abends das erste mal angetestet... Habe bewusst erstmal jegliche externen Effekte weggelassen, um den Grundsound kennenzulernen. Ja, er klingt schnell etwas ‚schneidend‘, doch wenn man die Sharp-Regler im linken Bereich...
  15. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    @snowwind da stimme ich Dir zu. Man muss sich ja auch immer fragen, welche Käufergruppe Roland hauptsächlich im Auge hat und ich denke, Sound-Bastler haben da nicht die höchste Priorität. Für mich ist das Menütauchen jedoch weiterhin ein (zu verschmerzender) Minuspunkt, da es so ungeheuer...
  16. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Ich hab ihn ja hier stehen und kann dem Amazona-Tester in vielen Punkten zustimmen, aber die ‚Minus-Sektion‘ einfach weglassen? Soo ohne Negativpunkte ist das Gerät nun auch wieder nicht (Slim-Keys, Menü-Tauchen). Ob einem der Preis zu hoch ist, muss jeder für sich entscheiden. Wenn ich sehe...
  17. Winglad

    Soma Lyra 8

    Ich hab ihn mir jetzt auch bei Thomann bestellt und freue mich sehr darauf. Es scheint mir ohne Zweifel ein Instrument zu sein, welches neue Wege geht und auf welches man sich einlassen muss. Aber dies gilt genauso für mein Make Noise Skiff und ich musste Anfangs lachen, als die von ‚Musik‘ im...
  18. Winglad

    Elektronische Musik von heute langweilt

    Vielleicht sollte der Thread „Ist elektronische Musik noch überschaubar?“ heissen. Es gibt so viele tausend Titel (ich werte diese jetzt nicht als gut und schlecht) daß man genau wissen muss, wie man sucht, um die Musik zu finden, die einem zusagt. Stellt mal bei Bandcamp ein neues Album...
  19. Winglad

    X-Project: Synth-Pop Coverband der 80er, 90er, 2000er ...

    Ich wünsche Euch alles Gute für Euer Projekt :musikmach:
  20. Winglad

    noch n neuer...

    Hallo Michael und ein verspätetes ‚herzlich willkommen‚! Den XM hab ich auch seit Dezember u hoffe, Du bist damit genauso zufrieden, wie ich... Viel Spass hier weiterhin 👋
  21. Winglad

    Moog One

    Danke. Weisst Du: im Grunde leben wir hier genau von diesen persönlichen Eindrücken und Anektoten. Solltest Du hier im Forum mal eine „objektive Aussage“ über den Klang eines Gerätes finden, so weise mich bitte darauf hin :xenwink: In all meiner mangelnden Sachkompetenz bin ich ja zumeist...
  22. Winglad

    Moog One

    Ja, den hab ich auch und ich denke: für mich ist der schwer zu ersetzen!
  23. Winglad

    Moog One

    Ja, ich glaube, mit dem One muss man sich ganz in Ruhe zusammensetzen und ihn antesten. Auf den ganzen YT-Kram geb ich nicht allzu viel... unsere Geschmäcker sind einfach zu unterschiedlich! (Und ganz ehrlich: in der Preiskategorie guck ich eigentlich nach Motorrädern... :flowerjaeger: )
  24. Winglad

    Moog One

    Das von mir angesprochene Paar wäre wohl am nächsten an der sprichwörtlichen eierlegenden Wollmilchsau. Andererseits sind mehrere ‚kleine‘ Synthis mit Charakter ja auch nicht zu verachten!
  25. Winglad

    Moog One

    Ja, darauf wollte ich hinaus: Ich will jetzt hier nicht mein Equipment aufzählen, habe aber immer wieder den Gedanken im Kopf (so a la weniger ist mehr), daß ich alles verkaufe und Quantum & One zusammen hier ins Musikzimmer stelle und damit eine wahnsinnig extreme Bandbreite covern kann. Das...
  26. Winglad

    Moog One

    ...ich überlege die ganze Zeit schon: Moog One und Waldorf Quantum. Und sonst nichts. (OK, den Cartesian würd ich auch behalten... 😝 ) Was meint Ihr? Wäre das ‚reduce to the max‘?
  27. Winglad

    Modal Electronics - Argon8 Polyphonic Synthesiser

    Ja, das ist mir auch andauernd passiert. Und dann verstellt man erstmal Werte, die man eigentlich gar nicht verändern wollte und das ist wirklich nervig. Wahrscheinlich stellt sich eine gewisse Routine ein, wenn man ihn oft spielt. Ich finde weiterhin, daß der Argon8 ein hervorragender...
  28. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Es ist schon echt witzig: Da hab ich in einem Raum lauter tolle Synths stehen und schleppe den XM in die Küche, stelle ‚nen Single Malt und ‚nen doppelten Espresso daneben und drifte total ab! Geniales Teil! 👍
  29. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Also die Sound Sets 2 und 4 find ich richtig gut! Klasse, was man aus dem Gerät alles herausholen kann!
  30. Winglad

    Roland Jupiter-X(m)

    Das sind alles tolle Gründe von Moogulator! Ausserdem fällt mir dazu noch ein: Der XM wäre dann sowas, wie Dein Backup... ...Du kannst ihn nutzen, wenn Dein jp08 zur Reparatur ist... :xenwink:
Oben