Suchergebnisse

  1. Trylle

    Fragen zum Transienten Designer Effekt (Einbindung...)

    Ich benutze Bittersweet https://www.flux.audio/project/bittersweet-v3/ für definiertere Transienten von Bassdrum und Snare. Die Ergebnisse sind für meine Mixe völlig ausreichend.
  2. Trylle

    ASM HydraSynth 8 Voices "Wavetable Synthesizer"

    evtl die clockquelle verstellt?
  3. Trylle

    Elektron - Analog Four

    Wenn du beispielsweise Kit A geladen hast und dann während einer Jam-Session am Filter oder den Pitchwerten deiner 4 Kit-Sounds rumschraubst sind ja deine Sounds verstellt. Die Funktion erlaubt es dem Kit A sich selbst zurückzusetzen wenn du nun Kit B lädtst.
  4. Trylle

    Waldorf Kyra Synth - (Valkyrie)

    Novation Ultranova, hat Pre-Delay und Fade-In/Out als getrennte Parameter.
  5. Trylle

    Dave Smith Instruments Prophet 12

    Der einzige Kritikpunkt den ich am P12 finde, ist das Fehlen der Beat Sync Funktion für den Arp. Der Pro 2 hat sie ja nachträglich bekommen, der P12 leider nie. Für mich ist der Arp/Seq so im P12 nicht brauchbar, weil ich nicht jedes mal super-tight die Tastenwechsel hinbekomme und mir der Arp...
  6. Trylle

    Dave Smith Instruments Prophet 12

    Das ist ein ausgezeichneter Tipp, ich hielt den Deco immer für ein reines Delay. Ich werde mich mal mit dem Thema "Sättigung" als Effekt beschäftigen.
  7. Trylle

    Dave Smith Instruments Prophet 12

    Welche Effektgeräte verwendet ihr eigentlich hinter dem Prophet 12? Seine internen 4 Delays sind ja schon recht vielseitig aber einen schönen Hall dahinter kann man immer gebrauchen. Ich verwende -nach langem ausprobieren- ein Empress Reverb https://empresseffects.com/products/reverb da ich...
  8. Trylle

    Dave Smith Instruments Prophet 12

    Genau auf den Pro 3 schaue ich auch, der würde den P12 perfekt ergänzen. Leider verzögert sich die Auslieferung, aber gut Ding will Weile haben.
  9. Trylle

    Dave Smith Instruments Prophet 12

    Wir haben in der Band den P12 und den Rev2 16 und damit einen fairen Vergleich über jetzt knapp 1,5h Jahre im ständigen Einsatz inkl SoundDesign. Wenn der P12 vorhanden ist, gibt es Sound-technisch absolut keinen Grund einen Rev2 anzuschaffen. Im lauteren Bandkontext überzeugen nichtmal die...
  10. Trylle

    Behringer Td-3 Modding!

    Das ist doch alles THT, oder?!
  11. Trylle

    UDO Super 6 - 12-voice polyphonic Binaural Analog-Hybrid Synthesizer

    Dann ist ja gut, hatte nur den Blofeld von Waldorf und da hätte ich jetzt nicht auf eine Qualitätsfertigung inkl QA getippt.
  12. Trylle

    UDO Super 6 - 12-voice polyphonic Binaural Analog-Hybrid Synthesizer

    Ist das etwas gutes?
  13. Trylle

    Clavia und Netzteil-Brummen

    Nee, bei mir hat der Nord 2x Key gebrummt, nicht dolle aber hörbar.
  14. Trylle

    Clavia und Netzteil-Brummen

    Schade das Clavia dieses Brumm-Problem seit dem 2x nicht in den Griff bekommen hat. Wie du gezeigt hast ist der Materialaufwand nicht so groß und bei einem doch recht hochpreisigem, digitalen Synth eigentlich zu erwarten.
  15. Trylle

    Elektron Model: Cycles FM Groovebox

    die Geräte der Reihe: AK, A4, AR und OT sind einfach genial als Standalone Instrumente, die Song bzw. Arranger Funktion und die Klangformungsmöglichkeiten sind je nach Anwendung *das* Kriterium. Ich könnte die Elektron Geräte aus der Digi(...) oder Model(...) Reihe gar nicht verwenden für meine...
  16. Trylle

    midi-merger ?

    Ich hab auch Live so eine Midi Solutions Box in Verwendung. Ich musste sie jedoch mit einem externen Netzteil modifizieren um Midi-Quatsch auszuschließen. Ich würde mir bei Neukauf nur noch Midi-Tools kaufen die sich an die Specs halten. Irgendwann kauft man an ein Gerät was mit den Nicht-Specs...
  17. Trylle

    Elektron Analog Keys / Analog Four / "A4"

    Hallo Dino, danke für diesen Tipp. Ich habe es mit dem trigless trigs hinbekommen. Mit dem lfo bin ich wahnsinnig geworden, hab keinen richtigen Speed hinbekommen. Vielleicht hat meine Kiste auch da einen Bug, kann sie nicht auf die aktuelle Firmware updaten, da sie Teil meines live Setups ist...
  18. Trylle

    Sequential Pro 3

    Für mich als Prophet 12 Besitzer war der Pro2 immer zu nah am 12er dran, obwohl mich der Sequencer und die 2-3 anderen Features sehr gereizt haben. Nun stößt der Pro3 genau in die richtige Lücke mit seinen Filtern und den VCOs. Ich komme sehr in Versuchung.
  19. Trylle

    Sequential Pro 3

    OSC 3 kann scheinbar auf LowFreq umgeschlatet werden und kann dann als LFO herhalten.
  20. Trylle

    Schneiders Weisse ?

    Schneiders Weisse ?
  21. Trylle

    Kritik an Apple - Rants, etc

    Nach dem Motto: Es darf keinen Spass machen!
  22. Trylle

    Kritik an Apple - Rants, etc

    Der Ingenieur der was auf sich hält, arbeitet in der Unix Welt. :sowhat: Nur Spass, soll jeder machen was er will. Ich hab Linux und Windows, ist beides brauchbar zum arbeiten und Musik machen. Apple kenne ich nur aus dem Studio und da wir hier ja ranten sollen: Ähh...ich find den Namen "Apple"...
  23. Trylle

    Elektron Analog Keys / Analog Four / "A4"

    Danke, der Tip mit den Trigless Locks hilft mir schonmal um es auszuprobieren. Die anderen deiner aufgezeigten Möglichkeiten hatte ich probiert, haben aber keinen Effekt gehabt evtl Bug?! Dienstag teste ich die Trigless Locks Filter Modulation.
  24. Trylle

    Elektron Analog Keys / Analog Four / "A4"

    Heute eine Frage zum Arp im Analog Keys. Ich möchte ein Pattern mit einem Arp versehen und in diesem Pattern den Filter "aufgehen" lassen. Ich bekomme es nicht hin. Ich habe es mit Parameter Slide versucht und auch mit einem LFO. Habt ihr sowas mal probiert und habt eine Idee wie das funktioniert.
  25. Trylle

    Brauche ich einen Kompressor?

    Bei starken Laut-Leise Unterschieden kann man einen Kompressor verwenden, wenn man diese Dynamik nicht möchte (manchmal ist da ja auch gewünscht). Ich verwende für meine Analog-Synths und Drum machines den Vorgänger von diesem hier: https://www.thomann.de/de/dbx_166_xs.htm klappt für mich live...
  26. Trylle

    Wann habt ihr angefangen elektronische Musik zu machen? (Umfrage)

    '98 mit 16. Stand total auf alten Goth Elektro wie Project Pitchfork und wollte sowas unbedingt selber machen. Keine Ahnung von Musik, Magix Music Maker gekauft und mit den ollen Samples rumhantiert. Später war es Cubase. Damit alles ITB produziert, bis mich 2011 die Liebe zu Hardware gepackt hat.
  27. Trylle

    Elektron Digitakt VS Roland TR-8S [Umfrage]

    Die TR8s hat halt eine eigene Drumsynth-Engine und Samples, während der DT nur Samples abfeuern kann. Mit der TR8s kommst du so schnell zu guten Drumpattern ohne das du vorher Samples "sichten" musst. Mich stört an der TR8s eigentlich nur der nicht vorhandene Song-Mode, aber den hat DT auch...
  28. Trylle

    MiniBrute

    Die Verzögerung verminderst du indem du -im- Treiber die BufferSize einstellst, je nach Leistungsfähigkeit des Interfaces und deines Rechners solltest du herumspielen bis du höchstens so ca. 10 - 15ms hinbekommst. Kleiner ist auch gut, kann aber dann zu Knacksern in Ableton führen.
  29. Trylle

    MiniBrute

    https://www.youtube.com/watch?v=QtE5hjF8Hb8 ist zwar das focusrite interface sollte aber eigentlich völlig wurst sein. https://www.youtube.com/watch?v=7PbmTaJopec
  30. Trylle

    MiniBrute

    Das Ist doch ein 0815 Interface, mit einem Asio Treiber sollte es ganz normal Audio in Ableton aufnehmen können, das ist doch sein Einsatzzweck. Kann nur sein das es outdated ist und nicht mit heutigen OS funktioniert.
Oben