Suchergebnisse

  1. tonfarben

    Perfourmer alle cutoffs auf einmal drehen

    Oder eben steampunkmäßig so: http://www.thegigrig.com/thegigrig-autopot-c2x19427686 TwnYaH_LcuM
  2. tonfarben

    Erebus -so jung und schon gestorben ...

    Ich würde auch von voreiligen Schlüssen abraten. Ich denke hier liegt der Hase im Pfeffer bei Session-Music und nicht bei Dreadbox. Die Idee, einen neuen Dreadbox Erebus zu kaufen, damit das Livesetup beibehalten werden kann, ist gar nicht mal schlecht. Viel Erfolg! :-)
  3. tonfarben

    Korg Minilogue - Polyphonic Analogue Synthesizer

    OMG! OMG! OMG! Dank Korg weiß ich jetzt endlich, daß das die Abkürzung für "Owners Manual German" ist... Also, je mehr Demos ich mir anschaue, desto besser finde ich das Gerät. Hoffentlich kostet der hier genausoviel wie in Frankreich und ist bald vorbestellbar, ich sitze auf heißen Kohlen...
  4. tonfarben

    Korg Minilogue - Polyphonic Analogue Synthesizer

    Für mich ist das Gerät auch auf der Haben-will-Liste auf den ersten Platz gerutscht heute. -Wahnsinns-Preis für das Gebotene. -Polyphon, nicht paraphon, wie auf dem Blockschaltbild zu erkennen -Bedienung schön gelöst mit den Kippschaltern -Sequencer und Arp, sehr nett -schönes und wertiges...
  5. tonfarben

    Anfängerfragen zu Erweiterung

    statt dem zwoten Mixer vielleicht ein paar VCAs? zu dem Vorredner, der meinte Du hast keine Clock ---> ich denke, die Clock holst Du Dir vom Dark Time, richtig? Dark Energy 2 ändert die Sachlage insofern, als daß da ein Multimodefilter drin ist. Also ist Dein gewählter Filter (Z2040) OK. Ich...
  6. tonfarben

    Elektron Analog Keys / Analog Four / "A4"

    Seh grad, daß es ein neues kostenloses Soundpack gibt, gemacht diesmal von Nicholas Lem: ZuIse0yrqg8
  7. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Hui, schon wieder ein neues Soundpack! Diesmal wohl mehr für Industrial-ähnliche Sachen? yI53CgRS8jg
  8. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Wo ich grad bei chains war, hab da noch nen schönen Tip im Elektronauts Forum gelesen. Es geht darum, Mutes vorher auszuwählen. Wenn ich also beispielsweise will, daß mein Pattern beim nächsten Mal statt alle Instrumente nur noch Bassdrum und Hihat spielen soll, ist das ja ziemlich unglücklich...
  9. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Verstehe Deine Frage nicht wirklich aber kann es ja mal versuchen: Damit A3 und A4 immer abwechselnd laufen, mach folgendes: -chain drücken, LED leuchtet -A3 anwählen -chain noch mal drücken, dabei gedrückt halten und die Pfeiltaste nach rechts einmal drücken, es entsteht ein vertikaler Strich...
  10. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Geil! Tablasamples für den RYTM. vYRz1_FR_Rk
  11. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Dankeschön! :-)
  12. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Sehr cooles Tutorial. Hatte auch bei diesem Wettbewerb mitgemacht, hat wirklich Spaß gemacht! Hier mal mein Ergebnis, falls es interessiert: http://soundcloud.com/tonfarben/ar-tonfarben-sciencelabfeb15-journey
  13. tonfarben

    Elektron analog four: wie spiele ich Soundpacks ein?

    Ach so, habe Deine Frage falsch verstanden. Im C6 Tool vor dem Hochladen alle Files markieren, und dann erst send drücken, dann lädt der auch alle hoch!
  14. tonfarben

    Elektron analog four: wie spiele ich Soundpacks ein?

    Dazu musst Du in Global in die Sysex Dump Einstellungen gehen. Dort bei Sysex receive kannst Du dann +Drive auswählen und welche Bank fürs Speichern scharf gestellt wird. Manual Seite 64f im PDF, Seite 56f wenn es ausgedruckt sein sollte.
  15. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Ja ich weiß schon, das Aufzeichnen wäre schon ganz schön, auch bei den Performancepads. Oder Scenes, schließlich kann ich ja nur entweder Scenes oder Performance machen, beides gleichzeitig geht leider nicht ohne externen Controller, der mir die Pads noch mal liefert für den Scenemode. Was Du...
  16. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Was genau ist denn unbefriedigend? Wozu brauchst Du denn genau eine Motionsequenz?
  17. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Wieso nicht? Dreh doch einfach am Regler im Liveact. Beziehungsweise drücke ein Performancepad. Oder Scenepad. Wieso willst Du das denn da aufzeichnen? Verstehe das aufzeichnen von solchen Reglerfahrten irgendwie nicht. Das "Performen" ist doch das was den Liveact ausmacht. Oder drückst Du Play...
  18. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Leider gibt es da keinen Trick. Ist halt die Philosophie von Elektron. Aber halt warte! Für das was Du suchst, nur eben ohne aufzeichnen sind die Scenes und Performances gedacht. Vor allem der Performancemode, weil da ja graduelle Änderungen von vorher gewählten Parametern gemacht werden können...
  19. tonfarben

    Modultausch - Düsseldorf

    Du hast Post! (pn)
  20. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Das ist definitiv der Kompressor. Der hebt den Rauschpegel definitv weit an, wenn man das will. Bei extremen Compressorsettings ist mir das zumindest auch aufgefallen. Wenn Du den aber auf dry stellst ist er ja weg und das Rauschen auch. Alternativ kann man ihn zahmer einstellen. Ist eigentlich...
  21. tonfarben

    Modultausch - Düsseldorf

    Prinzipiell ne super Idee und ich komme auch aus Düsseldorf. Nur hab ich leider keine Module zum tauschen. Besitze lediglich A180-1 (Multiples), A-138 (Mixer), A-140 (ADSR) und A-110-1 (VCO) im Minicase als Erweiterung für meinen Dark Energy 1. Aber vielleicht kann man sich ja trotzdem mal...
  22. tonfarben

    Einstieg in die Eurorackwelt

    Auch wenn jetzt alles schon gekauft ist, und vielleicht auch als Überlegung für die Zukunft - hier mal ein gutes Video, welches die vielfältigen Funktionen von Maths als Übersicht schön aufzeigt. WIe gepatcht wird, sieht man auch:
  23. tonfarben

    Nutzt jemand den A-143-9 QLFO als SinusOSZ ?

    Wäre ein A-110-4 Thru Zero Quadrature VCO von Doepfer nicht was für Dich? Sinecore, Thru Zero, 8TE, kommt angeblich jetzt im Frühling. Und 120 Euro find ich nicht teuer. Ich werde ihn auf jeden Fall mal antesten!
  24. tonfarben

    Analog Four Elektron die Frage des speicherns

    Tracktaste+Pfeil nach oben oder unten wäre übrigens der destruktive Transpose Modus. Pro Tastendruck ein Halbtonschritt. Nützlich, wenn man nen anderen Sound lädt und der klingt einfach ne Oktave zu tief. :-)
  25. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Meiner ist noch nie abgestürzt. Abgesehen davon kann das mit nem Schlapptop auch passieren. Also nicht wirklich KO Kriterium. Live würd ich auch nicht wild ein Sample laden wollen, da hat man das schoin vorbereitet, oder? @Chris_EOS Das Wechseln des Patterns macht doch der Songmodus von ganz...
  26. tonfarben

    Analog Four Elektron die Frage des speicherns

    Zum Transpose: Es gibt da zwei Varianten, einmal die destruktive und dann die non-destruktive. Sitze gerade nicht am Gerät, aber die transpose-Taste ist glaube ich die nondestruktive Variante. Drück die Taste und die entsprechende LED leuchtet. Ich glaube mit den Pfeiltasten nach oben und unten...
  27. tonfarben

    Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

    Alternativ kann man auch seinen Song im OT und RYTM parallel laufen lassen. Dadurch programmiert man zwar an zwei Maschinen, aber es hat den Vorteil, daß eben nicht bei jedem Patternwechsel vom Okta der Rytm auch wechselt. Wenn ich aufm Octa ne 512step lange Melodie dudle, möchte ich Am Rytm ja...
  28. tonfarben

    Hardware zum Spaß haben und Jammen.

    Von den Tutorials die ich mir angeschaut habe, finde ich, daß RYTM und KEYS viel einfacher zu verstehen sind, als Machinedrum oder Monomachine. Ich finde es überhaupt gar nicht fummelig, abseits vom 16tel-Raster was zu machen. Dafür gibt es doch die Einstellungen mit Function+Page. Du willst...
  29. tonfarben

    Analog Four Elektron die Frage des speicherns

    Noch etwas wichtiges: SOUND speichert alle Parameter der Synthengine des Tracks. Nicht aber die Parameter der Effektengine. Die Effektengine ist ja für alle vier Tracks zuständig (sendeffekte eben) und da wäre es unlogisch, die Effekteinstellungen im SOUND zu speichern. Daher: KIT speichert die...
Oben