Suchergebnisse

  1. 0x1

    Gamers - Oh nein, ein neuer Hobbythread.

    Ach schade. Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil.
  2. 0x1

    Gamers - Oh nein, ein neuer Hobbythread.

    Laut total seriösen Quellen gibt's diese Mod schon : Google vs. Bing Mod Man darf gespannt sein.
  3. 0x1

    Mischpult mit Multitrack-Interface post EQ

    "csrutil disable" das wars ! ;) So ein altes Cubase 5 LE oder so müsste da doch noch laufen . Oder halt n altes Logic.
  4. 0x1

    Mischpult mit Multitrack-Interface post EQ

    Ich meinte die Firewire Version. OSX 10.4 würde ich jetz nicht unbedingt als neuere Version bezeichnen ... wird es dort nicht sogar noch offiziell unterstützt ? Ich habe das Multimix-8 jedenfalls unter Sierra am Laufen, der Trick war eine Terminal Zeile , die ich aber jetzt nicht so im Kopf...
  5. 0x1

    Kurzeinweisung Akai S5000 und Festplatten benötigt

    Ersten Post gelesen ? ;-)
  6. 0x1

    Kurzeinweisung Akai S5000 und Festplatten benötigt

    Die Lösung, die auf eBay Kleinanzeigen explizit für den Akai S-5000 angeboten wird für ca. 170 Euro, funktioniert einwandfrei, also mit normalen Zugriffszeiten, auch mit 32 GB Karten und ohne massig Partitionen. Nur das Erstellen eines neuen Ordners kann so 10-15 Sekunden dauern. Mehr als 32 GB...
  7. 0x1

    Kurzeinweisung Akai S5000 und Festplatten benötigt

    Ja, das ist absolut zu empfehlen. Massig Platz , schneller Austausch der Samples mit dem Rechner und Stille im Raum. Wertet den S-5000 ungemein auf.
  8. 0x1

    Kurzeinweisung Akai S5000 und Festplatten benötigt

    Hi, zu 1: ja das ist wohl so. 2. Wenn die mit FAT32 formatiert ist, sollte das klappen. Bei SCSI Platten muss dann halt auch alles stimmen mit IDs, Terminierung (kleiner Schalter hinten) etc. Ich meine die Platte benötigt eine feste ID, glaube die 10. Das weiss ich aber leider nicht sicher...
  9. 0x1

    Mischpult mit Multitrack-Interface post EQ

    Die USB 2.0(!) Version auch. Gehen allerdings maximal 16 Kanäle. Dafür mit FX und EQ. Die 8er Version z.B ist mein always dabei Urlaubspult und läuft mit ein paar Tricks auch noch unter neueren OS.
  10. 0x1

    Welcher Hardware Sequenzer um Pianospiel als MIDI-File aufzuzeichnen ?

    Nun, er hat nach Hardware Sequencern gefragt und das sind welche. Ob das für ihn Sinn macht, darf er ja letztlich selbst entscheiden .
  11. 0x1

    Welcher Hardware Sequenzer um Pianospiel als MIDI-File aufzuzeichnen ?

    Der QY-700 benötigt eine Weile , bis man drin ist, ansonsten ziehe ich ihn klar den anderen Kisten vor, allein wegen des Displays. Der Loop Bug im Song Mode ist ärgerlich, tritt jedoch im Pattern Mode nicht auf, den ich ausschliesslich verwende. Und im Vergleich zB zum QY-100 hat er mMn...
  12. 0x1

    Welcher Hardware Sequenzer um Pianospiel als MIDI-File aufzuzeichnen ?

    Ich schmeiß mal wieder die Yamaha QY Serie in die Runde.
  13. 0x1

    Multitrack Recorder / Compactstudio die bessere DAW

    Einen alten Roland VS-2xxx Recorder würde ich auf alle Fälle als Alternative zum Computer bezeichnen, sofern man kein Midi benötigt. Diese Geräte haben eine Maus / Tastatur Anschluss und einen VGA Monitor Ausgang zum Anschluss eines Monitors, lassen sich durch Plugins erweitern und haben...
  14. 0x1

    MIDI-Sequencer zur Aufnahme von Automation

    Der Yamaha QY-700 von 1996 z.B. macht das. Die Roland MV-8000 von 2003 auch. Ich gehe mal davon aus, dass auch die alten MPCs das können.
  15. 0x1

    Roland System 1m - Soundbank laden aus dem Demo VST

    Diese Ports hier zur Kommunkation zwischen Hard- und Software einstellen, oder ich habe Dich da falsch verstanden ?
  16. 0x1

    Roland System 1m - Soundbank laden aus dem Demo VST

    Hast Du in den Synth-Settings die Ports ausgewählt ?
  17. 0x1

    Multitracking

    Finde das auch, wenn’s preislich im Rahmen bleiben soll, eine gute Option. Habe mir auch genau für diesen Zweck einen alten Roland VS 2000 recorder gekauft. Anschalten, Record drücken, Mitschneiden. Die Yamaha AW 1600 Z.B gibts für 200 Euros , können 8 Spuren gleichzeitig aufnehmen und haben...
  18. 0x1

    Overbridge 2.0 jetzt offiziell (ehem. Beta)

    Okay, danke für die Infos. Dann werde ich wohl einfach bei der Beta bleiben, läuft ja.
  19. 0x1

    Overbridge 2.0 jetzt offiziell (ehem. Beta)

    Ist das wirklich so , dass die Final nicht mehr unter Win7 zum Laufen gebracht werden kann ? Das hiess es bei der BETA auch immer, was nicht stimmte. Wie macht sich denn das bemerkbar ? Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass sie das im allerletzten Schritt noch verhindern...
  20. 0x1

    Die bevorzugte DAW

    Cakewalk
  21. 0x1

    Akai MPC + JJ OS

    Bin auch ewig um die MPCs geschlichen und wollte eine haben. Die frühen sind ja schick, die danach wahrscheinlich sinnvoller wegen JJOS und USB und die späten haben grosse Screens etc. Konnte mich auch absolut nicht entscheiden und habe dann in einem Anfall von Spontanität eine Roland MV-8000...
  22. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    Japp, genau das ;)
  23. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    Der 300 ist natürlich deutlich schicker, aber der 70 hat die besseren Sounds, falls die einen überhaupt interessieren. Beim 300er ist auch fast immer das Disklaufwerk kaputt. Bin beim 700 und beim 100er hängen geblieben, der 700 für die Butze und der 100er als Mini Midi Keyboard / Klangerzeuger...
  24. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    okay, das ist natürlich doof. Welchen QY bekommst Du bald ? Mit dem QY-700 ist es schon am angenehmsten zu arbeiten , alleine wegen dem beleuchteten Display, das nervt bei den anderen, nicht beleuchteten, schon arg.
  25. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    Kenne den QY-10 nicht, aber bei den grösseren Geräten ist es so , dass diese Chord Automation greift, sobald der Spur die automatische Chord "Begleitung " aktiviert hat. Beim QY-700 kann man auswählen, wie sich die Spur verhält, da sinds 7 "Typen":Melody1, Melody2, Chord1, Chord2, Bass, Bypass...
  26. 0x1

    AKAI S5000 Problem

    Bevor Du in allzugrosse Euphorie ausbrichst, der QY-700 hat einen berühmten Bug in Hardware gegossen: Im Song Mode, wenn man dazu ein Pattern parallel laufen lässt und den Song dann zwischen den 2 Locater Punkten loopen lässt, kommt er ausm Takt.... aber nur in dieser Konstellation , ohne Loops...
  27. 0x1

    AKAI S5000 Problem

    Ja, jetzt hab ich es extern getestet, geht wie zu erwarten auch raus . Midi Timing ist absolut tight, hab ihn allerdings auch noch nie voll ausgelastet.
  28. 0x1

    AKAI S5000 Problem

    Ja. Hab das mal kurz mitm Arturia Midi Keyboard und der internen XG Klagerzeugung des QY getestet, da funktioniert das, er zeichnet die Filterbegungen auf und spieltdie dann zumindest an den internen XG Klängen ab. Externe Geräte hab ich im Augenblick leider grad keine zum Testen hier.
  29. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    Ich denke mal , die Phrasen wählst Du im Pattern und die Pattern werden im Song gewählt. Was sagt denn das Handbuch ? ;-) Yamaha QY-300 Manual
  30. 0x1

    Yamaha QY70 und QY300

    Dann hast Du wahrscheinlich eine Preset-Phrase angewählt, oder ? Also eine, die Da-08001 oder Ba-16023 oder so heisst. Die sind read-only , da kannst nix aufnehmen drauf, bei Record passiert da nix. Wenn Du die Phrasen alle durch scrollst mit + ( oder vielleicht einfach 20 tippen und Enter...
Oben