06.12.2014 Oberhausen, FRONT 242 + STERIL

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Steril, 23. Oktober 2014.

  1. Steril

    Steril Tach

  2. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Ich wollte eigentlich nimmer zu Front. Der Gig in der Batschkapp war mir zu lustlos. Aber wenn ihr auch spielt.... muß mal meinen Lieblingsmitfahrer kontaktieren...
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Front ist die Jahre wohl immer bisschen Glücksspiel, das letzte Konzert, bei dem ich war, war wegen Technikproblemen und Open-Air-Zapfenstreich um Punkt 10 Uhr genau 35 Minuten lang, aber DIE waren super ... :P
    aber ich wohn ja eh am falschen Ende Ds :roll:
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Schätze diese Tour wird ganz interessant, diese Optik klingt nach Rückbesinnung und idR bedeutet sowas auch Neuausrichtung..?
    Bis dann.
     
  5. Thomas75

    Thomas75 bin angekommen

    Komm leider nicht hin an dem Tach. Würde mich über einen Bericht freuen ( falls jemand aus'm Forum hingeht ).
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

  7. Steril

    Steril Tach

    Bis auf die Festtagsbeleuchtung (Lichtmischer ist leider kurzfristig ausgefallen) ein durchaus gelungener Gig vor ausverkauftem Haus. Schön auch, dass wir uns mal wieder persönlich getroffen haben, Mic! Das letzte Mal war glaub ich in Bochum und dürfte schon gut zwei Jahrzehnte her sein... :opa:
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich glaube auch, deshalb schlage ich vor den Ehrentitel "Alter Sack" zu tragen. Vielleicht ist das nächste mal ja nicht 20 Jahre später.. *G*
     
  9. olivgrau

    olivgrau Was denn?

    Haha ... Club der alten Säcke! :lollo:

    So kam mir auch das Publikum vor, ich schliesse mich da mit ein! Aber klar, als Mittzwanziger zu Front 242? Wie kommt der da hin, würde man sich wohl fragen. Naja, bei den Pogern waren wohl schon jüngere dabei, steckt man als Mitvierziger ja nicht mehr so weg! :phat: Pogen war aber nie was für mich!

    Ja, nach 26 Jahren Front von Rille hören ... endlich mal live!

    Und die After-Show-Party ... also zu was für komischer Musik die Leute da abgezappelt haben ... einfach nur herrlich!!! Und das mit komische Musik ist natürlich nicht abwertend gemeint. Ich hab' so ein Event einfach viel zu lange nicht mehr mitgemacht und so richtig was auf die Ohren bekommen! Und vorm Fan-Shop singt ein Gast schön laut & textsicher Hearts & Minds von Nitzer Ebb mit ... SEHR GEIL! This Body rapture!!! :massen:

    Und danke für die Bilder!

    ciaOliver
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt eine komplette Liste der gespielten Sachen auf FB, gepostet von Calle - falls du da genauer gucken willst.

    [Prolog]
    Underworld – Dirty Epic
    Rother, Anthony – Automat
    Nine Inch Nails – Satellite
    Signal Aout 42 – A Kind Of Joy
    Neon Judgement, The – Tomorrow In The Papers
    Tuxedomoon – What Use? (Remix)
    Organic – Johnny Craque
    DJMREX – Being You
    Krupps, Die – Sans Fin
    Klinik – Brain
    ClockDVA – Hacker (Hacked)
    Intermix – Cum And Get It!
    Lassigue Bendthaus – Information
    Neural Network – ESP
    Click Click – What Do You Want

    [Steril Live]
    Glas
    Strom
    Overgod
    Lies
    Crash your Head
    Tanzt
    Elektroliebe
    No Remission
    Egoist

    [Intermezzo]
    //TENSE// - Pulse Beat
    Portion Control - Brain Scraper Death Dive
    Karl Bartos - Musica ex machina
    Einheit Esch & Mur - Kiss The Ring
    Schwefelgelb - Alle Sterne
    Blackie - Aktiv

    [Front 242 Live]
    Moldavia
    Body to Body
    No Shuffle
    Rain
    Together
    Take One
    Headhunter
    XXX Girlfriend
    Quite Unusual
    U-Men
    Melt
    Commando Mix
    Religion
    Im Rhythmus bleiben
    Funkadafi
    Welcome to Paradise
    Unril Death
    Punish Your Machine

    [Party]
    Skinny Puppy – Inquisition (Extended)
    Spetsnaz – On The Edge (Live)
    Nitzer Ebb – Hearts & Minds (Hypersonic Mix)
    Paracont – D-Ranged
    Haujobb – Yearning
    Die Krupps – High Tech- Low Life
    Pouppée Fabrikk – Summon The Spirits
    The Klinik – Hours And Hours
    Neon Judgement, The – TV Treated
    Click Click – Sweet Stuff (Remix)
    Leæther Strip – Adrenalin Rush
    Front Line Assembly – Iceolate
    Snog – Corporate Slave V.1 (Club Mix)
    Oomph! – Ich Bin Du (Clubber Mix)
    Noise Unit – Hollow Ground
    Plastic Noise Experience – Moving Hands (Live)
    Ministry – You Know What You Are
    Nine Inch Nails – Head Like A Hole
    Skinny Puppy – Solvent
    Nitzer Ebb – I Give To You
    Depeche Mode – World In My Eyes
    Bigod 20 – Carpe Diem [Umo Detic]
    Tilt! – Merciles (Including Overture)
    Mentallo & The Fixer – Decomposed (Trampled)
    Cat Rapes Dog – Fundamental
    Deutsch Amerikanische Freundschaft – Als wär's das letze Mal
    Einstuerzende Neubauten – Yu-Gung (Adrian Sherwood Mix)
    Nine Inch Nails Feat. Bauhaus – Warm Leatherette
    Underworld – Cowgirl
    Prodigy – Voodoo Beats
    A Split Second – Colonial Discharge
    Ministry – We Believe
    Skinny Puppy – Assimilate (R23 Mix)
    Invincible Spirit, The – Push!
    Anne Clark – Our Darkness
    Light Asylum – Dark Allies
    Moderat – Bad Kingdom
    Gesaffelstein – Pursuit
    The Left Hand Path – Magick
    Praga Khan – Breakfast In Vegas
    Prodigy – Smack My Bitch Up
    Kraftwerk – Die Roboter (Minimum Maximum Live)
    Numan, Gary – Are Friends Electric (White Noise Live)
    SPK – Crack!
    Trentemøller – Moan (Trentemøller Remix)
    Suzanne Vega – Toms Diner
    Peter Alexander - Eine Muh, eine Mäh...
     
  11. olivgrau

    olivgrau Was denn?

Diese Seite empfehlen