11.7.08 Köln, Pattysplanet, Moogulator, dAdA-iNN

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Moogulator, 18. Juni 2008.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    7.11. gibt es gegen 19:30 kostenlos im Domforum neben gleichnamigem Gebäude (www.domforum.de) ein Konzertchen dieser drei HerrschaftInnen und Harschaftolesen. Elektro Gebollah höchster Kajüte und deshalb müsst ihr alle antanzen und zuhören, weil es so schnell nix mehr gibt für kein Geld in Köln. Echt ey!
    [​IMG]

    Info immer da:
    www.moogulator.com
     
  2. Hist

    Hist Tach

    Ah sehr cool bin dabei!
     
  3. DerRidda

    DerRidda Tach

    Ich bin wohl auch da +1 bis 3.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    .. und heute gehts los..
    Bis gleich ;-)

    Es steigt der Dampf von 20-22:30 etwa.
     
  5. hyboid

    hyboid bin angekommen

    So, bin zurück von der Veranstaltung. Hat mir sehr gut gefallen. Vor allem Pattys Planet war sehr erfrischend und hat mich mit ihrer Technik, ihren eigenen Gesang während des Auftritts zu samplen, und das mehrmals, und zwar im polyphonen Satz (!!!!), sehr beeindruckt. Und Moogulator und Dada-Inn haben BÖSE gedroschen.

    Schön!
     
  6. mr.slow

    mr.slow Tach

    Jau, hat mir auch gut gefallen :cool:

    Bei der Gelegenheit konnte ich Moogulator's neue CD käuflich erwerben, die eigentlich erst ab dem 08.08.08 erhältlich sein wird. ... Ist eine sehr schöne Arbeit geworden :D

    Patty's "Mer-losse-de-Dom-in-Kölle"-Intro fand ich 'ne sehr nette Idee. Damit hatte sie die Rheinländer direkt auf ihrer Seite ;-)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    A tribute to Jean Pütz ;-)
     
  8. DerRidda

    DerRidda Tach

    Habt ihr fein gemacht!
     
  9. Jean Pierre

    Jean Pierre bin angekommen

    Sehr schönes Konzert!

    Danke für das Opening von DadaInn, die zauberhafte Musik von pattysplanet und den mich sehr beeindruckenden Auftritt von Moogulator (Elektro-Arbeiter? ;-) ).

    Und besonderen Dank für das Dom-Opening von Patty: was soll denn da noch schiefgehen!

    Herzliche Grüße an alle Performer, ich freue mich aufs nächste Mal!
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Mer losse d'r Dom in Kölle.. *tsching*

    Es wurde angeregt, ein paar gute E-Acts gegen Januar spielen zu lassen. Jemand Interesse? Müssen aber live erprobt sein. Auch Jams sind möglich. 3 Personen/Acts wären gut.

    Der Veranstalter (Tommy Milhome) fands nämlich gut und ist interessiert mehr Elektronik zu machen. Also, bitte melden. Stil ist erstmal egal, jedoch sollte es so sein, dass die Leute nicht wegrennen. Tipp: Die Leute sind interessiert! Hier kann man sehr gut mal probieren, obs klappt.

    Meldet euch bei mir und sagt mir, was ihr so macht. Natürlich sollte es einem breiten Publikum zeigbar sein und gut wäre, wenn man ein paar Freunde mitbringt. Wenn das passt und wer Lust hat: Email!! Ich sammle bis Dez. und dann checken wir mal, wer mitmacht. Jams sind wie gesagt auch möglich, Zeit: 2:30h insgesamt, also 45mins pro Act idR. oder am Stück ohne Umbau für Jams. Hier bitte aber keine Einsteigermusike oder so. Das sollte schon Leute reinholen von der Straße.
     
  11. haesslich

    haesslich Tach

    evtl. wir, ja. :)
    sind zu dritt.

    hm. ich konnte freitag leider nicht. bin in ner kneipe hier in aachen ziemlich versackt :)
     
  12. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Das klingt mir schon etwas verdächtig ;-) , ansonsten hätte ich glatt zugesagt.

    Gruß,
    Markus
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin


    Ich kenn ja deine Musik nicht, aber aufgrund deiner Posts und so glaub ich, dass du dafür geeignet bist. Ich will nur verhindern, dass irgendwelche Tranceliedchen im ersten Lehrjahr sich an unschuldigen Menschen ergehen. Es soll also interessante Musiken sein. Ob die Leute erstaunt sind oder mitgehen oder einfach nur verdutzt sind und dennoch bleiben ist mir egal.

    Es ist eine prima Chance um "gute Musik" zu präsentieren und Elektronik bestmöglich zu präsentieren und Leute zu überzeugen, dass es sich sehr lohnt.

    Das dürfte für ne Menge Performer ein Thema sein.
    Ich hoffe, ich schließe nicht wirklich jemanden aus.

    Ich will nur die Gewissheit, dass die Leute ihre Instrumente beherrschen und es sich nicht um eine Art Proberaum mit Publikum handelt. SOllte eben nicht "fürn Arsch" sein. Das ist alles. Hoffe, ich hab mich jetzt klarer ausgedrückt?
     
  14. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Würde mich schon total reizen - nach längerer Zeit noch mal rein elektronisch live.

    Ich bin nur skeptisch, ob ich da bis Januar noch ein Set hinbekomme wegen der drei bis dahin noch anstehenden Konzerttermine mit völlig anderem Programm. Ich muss das ja alles in der Freizeit vorbereiten.

    Gruß,
    Markus
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist bisher noch nicht fest. Es ist angepeilt. Also, ich würde dir und Florian durchaus vorschlagen, wenn ihr wollt. Das wäre auch sicher ein ziemliches Kontrasprogramm. Gebraucht werden immer 3 Acts. Tommy freut sich, ich kann da vermitteln und dann meldet ihr euch mit eurem Klang dort. Er ist kein E-Spezialist. Überzeugt ihn, dass Elektronik richtig interessant ist. Wir haben den Anfang gemacht. Denke, da geht was. Wenn es vielseitig ist, ist es sicher nicht falsch. Wenn ihr spielt, komm ich gern vorbei und hör mir das an.

    Jamming wäre auch denkbar. Das ist natürlich auch abzuklären, damit wir keine Überraschungen erleben.

    Ich würde euch direkt an Tommy vermitteln, so bräuchtet ihr mich nicht mehr als Mittelsmann. Die Location ist gut und der Sound ist ebenfalls ok. Nicht erschrecken: Viel Delay ohne Leute, wenn die dann da sind ist das weg. ;-)

    Ich pers. würde irgendwann auch gern mal Mehrkanalton live machen. Irgendwann werde ich mich da etwas mehr einschießen. Wir machen ja hin und wieder Filmsound und 5.1 Mixe. Irgendwann müsste man das mal auskomponieren.

    Aber das ist erstmal Zukunftsidee.
    Ich würde 4.0 bevorzugen. Ich brauche keinen Center oder Subwoofer.
     
  16. Wäre ein schöner Anlaß, meine Songs endlich 'mal ein paar Leuten vorzustellen (30 - 45 Min. Programm) :floet:
    Jammen: Gerne! Á propos: Da wird übrigens im Sept./Okt. in W-Tal wieder 'was stattfinden ... :cool:
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das klingt doch gut. Das sieht ja schon jetzt nach 3 Acts aus, die generell udn potentiell da wären.

    Also, da würde ich bei Interesse sagen: Meldet euch und ich vermittle euch den Kontakt. Wir können noch etwas sammeln..

    Bilder vom Gig:
    http://moogulator.com/moogulator/?p=52

    Hier: dAdA-iNN @ Work
    [​IMG]

    Ein paar HD Videos gibts ansich auch. Hab aber grade ein kleines technisches Uploadproblemchen und Zeitmangel. Die Fotos sind aus den Videos wahllos entnommen (Start der Videos um genau zu sein).

    Bilder von Pattysplanet sind sehr schlecht geworden, nur einzelne nachfüllbar.
    Malsehn.

    Wie auch immer: Die Bühne ist gut und der Sound sehr ok und Durchlaufpublikum. Wer dann drin ist und nicht geht, ist drin. ;-)

    In den Videos sieht man das nicht, da niemand in der "ersten
    Reihe" steht. Aber man kann irgendwann mal den Dom sehen. Wie auch immer.

    Das ist schonmal das Feedback dazu.

    Zum Acts sammeln eignet sich evtl ein eigener Thread.
    Stil ist wie gesagt egal. Wer uninteressant ist, dürfte bestenfalls mit Nichtbeachtung gestraft werden oder leerem Saal, was natürlich auch nicht wirklich Ziel der Aktion sein sollte ;-)

    Interessant scheint aber zu funktionieren.
     
  18. hyboid

    hyboid bin angekommen

    Ich wäre auch nicht abgeneigt.
    Mit anderen Worten: ich habe da Lust drauf.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wegen dieses Events, auf dem das neue Album vorgestellt wurde soll es weitere Elektro-Events geben.

    Ich könnte vermitteln, DIREKT neben dem Dom.
    Gute Musik, livetauglich und so weiter muss es aber sein. Da hier generell etwas weniger los ist sag ichs nur mal durch.

    Wen ich musikalisch kenne, müsste mir nur nen Info schicken und 1-2 mp3s, die das Liveprogramm zeigen, dann kann ich vermitteln. Nach Köln fahren und so müsst man dann aber.

    Gut ist das, um neuen Leuten die Sachen vorzustellen und CDs anzubieten. Es gibt "durchlaufpublikum", also wo die Musik gut genug ist, ist auch was drin für dich..

    Termin ist Jan, Feb 2009, Bewerbung ist ASAP.


    ___
    Melden bei mir per Mail!


    Idealerweise bei der EA Party mit ner CD und Infomaterial (druckbare Bilder und bisschen Audiokrams, Kontakt)..

    Stil ist egal, Hauptsache es ist richtige Musik.
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

  21. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich wäre gerne mit dabei. Wir können ja auf der EA-Party mal drüber reden, ob das was wäre, dann kennste auch mein aktuelles Zeugs.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Klar, bei dir kenn ich den Sound auch. Eigentlich kannst du dem Tommy (so heißt der Typ vom Domforum) direkt schon was schicken: Mail mit Bildchen, KURZEM Promotext für die Ankündigung (1-3 Sätze) und nochmal dazu: Einen Satz für Teaser und einen kleinen Text über das Projekt, falls man irgendwo mal längere Texte verbraten kann.

    dazu druckbar ein Bild oder zwei. Und natürlich 1-3 mp3s mit dem, was du live machst. Bei dir (Bernie) weiss ja, dass du live spielen kannst, daher brauchts da auch keinen Check mehr..

    Ich schick dir die Email von Tommy gern so..
     
  23. haesslich

    haesslich Tach

    ich schreib dir in kürze eine email mic!
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    jo, so ist das gut.
     

Diese Seite empfehlen