13.3. (Köln), CoLounge #12, Sonntag (Jam-Session)

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von changeling, 6. Februar 2011.

  1. Was?
    Jam-Session mit dem Ziel elektronische Musik zu machen.
    Was dabei raus kommt, hängt von den Teilnehmern ab.

    Wo?
    Bei mir.
    Die Location ist in der Nähe vom Köln/Bonner Flughafen, ca. 10-15 Minuten Fussweg davon (und von der S-Bahn [S-13]/ICE]) entfernt.
    Es gibt zwar noch weitere Bahn-Möglichkeiten (Strassenbahn-Linie 7 und S-Bahnlinie S-12), aber der Flughafen hat den Vorteil, dass man sich da nen Gepäckwagen schnappen kann. :mrgreen:
    Am Haus gibt es eine Einfahrt, in welcher bis zu 3 Autos (je nach Grösse) Platz finden. Dazu müsste ich vorher wissen, wer mit dem Auto
    kommt, damit die Einfahrt frei gehalten wird.

    Wann?
    Am Sonntag, den 13.3.2011 ab 16 Uhr. (Ende offen, geht aber meist bis 19-20 Uhr)

    Vorbilder:
    http://www.sphericlounge.de
    http://www.ek-lounge.de/
    http://www.ambientcircle.de/
    [Wir haben uns aber vom Ambient-Kontext gelöst]

    Anmeldung:
    Damit ich besser planen kann, bitte bis zum Donnerstag vor dem Termin per PN (bitte E-Mail-Adresse angeben, falls ich die nicht habe! Telefonnummer kann auch nicht schaden) oder E-Mail bei mir anmelden!
    Wer sich anmeldet, nicht kommt und vorher rechtzeitig absagt, dem wird großzügig verziehen ;-)

    Weiteres:
    Jeder bringt mindestens ein Gerät/Instrument/Stimme+Mikro mit, was Töne erzeugen kann, die in einen Elektronik-Kontext rein passen.
    Bei mir passen ca. 3-4 große 61-Tasten-Synths rein, der Rest sollte dann lieber kleine Sachen (Desktop, Rack o. kleinere Tasten-Synths) mitbringen. 2 KBD-Ständer kann ich zur Verfügung stellen.

    Mitbring-Checkliste:
    - Klangerzeuger (am besten mit funktionierendem MIDI-Sync, bei manuellem Kram wär n gutes Timing nicht schlecht ;-)) oder Stimme (dann Mikro)
    - Kabel & evtl. notwendige Adapter
    - Mini-Mixer & Kopfhörer zum Vorhören
    - Gute Laune ;-)

    Getränke & Snacks am besten selber mitbringen. An Getränken habe ich nur O-Saft, da ich dafür nicht speziell einkaufen werde (weil sonst was über bleibt, was ich nicht esse/trinke).

    Wer die Mitschnitte haben möchte, nimmt am besten einen USB-Stick (> 2 GB) mit, dann kann ich die danach einfach drauf kopieren.

    Link:
    http://www.myspace.com/colounge
     
  2. Es kommen auf jeden Fall schonmal ein paar Leute, die nicht hier im Forum sind. :supi:

    Und zwar aus Köln. Der Wahnsinn! :fawk:
     
  3. Micky

    Micky -

    Hi Joachim, hello World,

    ich bin der Neue :) Mein Name ist Micky. Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und Vater. Seit 1 Jahr tummele ich mich in Modularen Gefilden. Vor einem Jahr habe ich mir als erstes den Dark Energy zugelegt. Vor Weihnachten dann den Dark Time. Seit bestimmt 6 Jahren gehe ich mit dem Gedanken schwanger, mir ein Modulares Klangerzeuger/Verbieger-System zu zulegen, konnte aber als verantwortungsvoller Familienvater die Kohle nicht locker machen. Es ist ja leider kein ganz billiges Hobby ... the MuffwigglingWahnsinn :-/
    Trenzt Reznor´s Soundtrack zu "The Social Network" hat mir dann aber schlussendlich den Rest gegeben. So eine geile, musikalische Verwendung analoger Klangerzeuger! Musikalisch sehr reduziert, wie ich finde, aber emotional extrem facettenreich. Und dazu einfach perfekt produziert und gemischt! Ein wahrer Quell an Inspiration, diese Platte.
    Ich bin seit über 20 Jahren Bassist und besitze seit gut 10 Jahren ein kleines Homestudio, in dem ich vor mich hin frickle. Ich bin ich vor kurzemvon Windows PC/Cubase auf einen MacBook Pro/ProTools 9 umgestiegen. Leider ist das Midi-Timing nach wie vor K*cke. Ich brauche ein Innerclock Clockwork, dringend ;-)

    Joachim/Changeling hat mich über Muffwiggler.com angesprochen und war so nett, mich einzuladen. Eine super Sache, die du da auf die Beine stellst, Joachim! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :D Wenn noch jemand aus Köln mitfahren möchte, bitte PM an mich.
    Ich werde meinen kleinen, bescheidenen Modularen mit Z-DSP und Numberz (+Asus EeePc) und meinen Dark Energy + Dark Time mitbringen.
    Sollte also jemand Bedarf an einer selbst gebrannten Cartridge für den Z-DSP haben, bitte eine blanke Karte mitbringen. Gebrannt sind die Teile in ein paar Sekunden ;-)

    Kommt noch jemand von euch?

    Ich freu mich auf Sonntag, cu there

    Greetz
    Micky
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

  5. Micky

    Micky -

    @ moogulator:

    Danke, schön hier zu sein :D
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    evtl ist auch das was für dich HK (Modularmeeting). Jams gibts auch hier und da und Synthmeetings sowieso. Will hier aber nicht OT Spam verballern, siehe Restforum ;-)
    Viel Spaß…
     
  7. Micky

    Micky -

    Jau, danke. Klingt interessant. Mal sehen, was dieses Jahr noch so alles geht.
     
  8. Ich glaube nicht, dass noch jemand mit einem Z-DSP kommt, aber das Angebot ist cool. :supi:
     
  9. Micky

    Micky -

    Ich bring Numberz trotzdem mal mit. Nimmt ja selbst mit dem EePC nicht allzuviel Platz weg :)
    Das Angebot gilt letzlich für jeden hier. Leere Karte per Post an mich ---> Karte mit Wunschpresets gebrannt per Post zurück. Kein Thema, wobei Numberz nun gar nicht mal so teuer ist.

    Alaaf
    Micky
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    ..am besten extra posten, liest bestimmt nicht jeder hier mit.
     

Diese Seite empfehlen