17.09.2011-BERLIN-We Want More Bass /w Elemental @ Panke

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von j-lite, 8. September 2011.

  1. j-lite

    j-lite Tach

    [​IMG]

    Sa. 17.09.2011 – 23:59

    Freak Camp present: We Want More Bass

    Elemental (Runtime//UK)
    2krazy (Freak Camp)
    J-Trex (Freak Camp)
    CFR (Drumclub)

    XTRA BASS HEAVY SOUNDSYSTEM !!

    Auch im September lassen wir wieder den Bass durch den Wedding rollen und verdunkeln den Dancefloor bis man kaum noch seine ausgestreckte Hand sehen kann.

    Unser Gast ist diesmal Elemental, den der ein oder andere ja schon von seinen fantastischen Livesets vor einigen Jahren auf der Freak Camp Session und das Jahr darauf von der Fusion kennt. Aber diesmal wird er seine Controller Armada zuhause lassen und ein Exclusives Dj Set spielen!
    Elemental sammelt Musik seit seiner Kindheit, hypnotisiert von der frühen UK Rave Musik die er auf den unzähligen Londoner Piraten Sendern hörte. Er begann seine Vinylsammlung 1993, ein Schlüsselpunkt in der Geschichte von Jungle und DnB, und auch erste Produktionsversuche folgten recht bald. Sein Musik Geschmack erweiterte sich im Laufe der Zeit zu futuristischem Techno und den Acid House Ursprüngen aber er folgte auch weiterhin der Entwicklung von Drum and Bass und Hardcore bis ins Jahr 2000.
    Er geriet dann ziemlich schnell in den Bann der aufkeimenden Dark Garage Szene und begann sich immer mehr auf Bass lastige Musik um 140 Bpm herum zu fokussieren, in seinen Produktionen wie auch in Seiner Plattensammlung. Ab 2005 tauchten seine stark Breakbeat beinflussten Stücke auf verschiedenen Labels wie Hotflush, Pitch Black, Halo Beats, Destructive und auch auf seinem eigenen Label Runtime auf.

    Elementals Dj Sets sind ein wilder Ritt durch Oldskool Uk Hardcore, Jungle, Breakstep, Dubstep und Techno, wie er es schon auf so einigen Londoner Warehouse Partys in den vergangenen Jahren bewiesen hat!

    Unterstützung gibts wieder von unseren Residents 2krazy & J-Trex mit den frischesten Dubs und Klassikern auf dem gewohnt knackig eingestellten System das wir in die Panke gestopft haben.

    Es wird auch wieder Schwarzlicht Tischtennis geben (Diesmal noch besser und schöner! und hoffentlich ohne das uns wieder eine Lampe durchbrennt hehe) + Arcadegames und sicher noch die ein oder andere Überrraschung wie letztes Mal.

    Back to the Darkness!

    @ Panke / Gerichtstr. 23 / Hof 5 // Berlin Wedding

    http://freakcamp.net/
    http://www.runtime-records.com/
    http://pankeberlin.com/
    http://soundcloud.com/major-threat/
    http://facebook.com/freakcamp/
    http://gplus.to/freakcamp/
     

Diese Seite empfehlen