18-19 September 2013, Wien, MOOZAK

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von andries, 11. September 2013.

  1. andries

    andries Tach

    [​IMG]

    Das Moozak Festival ist ein interdisziplinäres Festival für experimentelle Musik, Installationskunst und andere Kunstformen. Es schafft eine enge Verschränkung der neuen Medien, zwischen Musik, Installationen und Performances, welches von 18.-19.September im Wiener Fluc stattfinden wird.

    Auch dieses Jahr kann man sich auf ein sehr breit gefächertes Spektrum gefasst machen. Unter vielen österreichischen Artists finden sich auch internationalen Größen wie zum Beispiel der deutschen Musiker und Medienkünstler Robert Henke oder dem russischen Experimentalmusiker CoH.

    LIVE PROGRAM Wednesday September 18th

    15:00
    Circuit Bending Workshop: Andreas Krach (DE)

    Mobile Record Store by TRANSFORMER MUSIC
    Coffee specialities by Cafe.atelier
    DJ: Bernhard Loibner (AT)

    20:00
    Robert Henke (DE)
    Hautkörper (Elisabeth Schimana & Noid) (AT)
    Bagg*Fisch (Michael Fischer & Marcos Baggiani) (AT/AR)
    Merzouga (Eva Pöpplein & Janko Hanushevsky) (DE/AT)
    Andreas Krach (DE)
    panGenerator (PL) - Electric Orange

    01:00
    DJ: Transformer Music (AT)


    LIVE PROGRAM Thursday September 19th

    15:00
    Lecture: One Man Nation (SG):
    Workshop: Endorphines & Schneiders Buero (DE)

    Mobile Record Store by TRANSFORMER MUSIC
    Coffee specialities by Cafe.atelier
    DJ: Lukas Scholler (AT)

    20:00
    COH + Tina Frank (RU/AT) - Retro-2038
    One Man Nation (SG)
    BlueBlut (Pamelia Kurstin, Chris Janka & Mark Holub) (AT/US)
    Avery Tinnitus (Nikola Mounoud & Alois Wismer) (CH)
    Endorphin.es (Andreas Zhukovsky, Moritz Scharf, Elias Handler, David Wurth) (AT/DE/UA)

    1:00
    DJ: Ambient Animal (AT)

    Alle infos hier: http://www.moozak.org/festival/2013/index-e.html
     

Diese Seite empfehlen