2 NEW VINYL LABELS , 1 dancefloor, 1 experimental

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Anonymous, 11. November 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    we are proud to announce the birth of two new vinyl labels.
    please send only links to selected tracks, not ALL you produced.
    less is more !


    ________________________________________________________________
    one is 12" for dancefloor, unformatted, experimental dancefloor !!
    it can be any tempo from downbeat to d&b, but not the usual shit

    no noise terror please, cause you cannot hear the funk then ;-)


    please send the demo links via pm to me, NO BIG FILES OR WHATEVER, just links please

    ________________________________________________________________


    the other will be for experimental stuff

    here are some words, that came to my mind to describe it:
    minimal, rhythmisch, strukturiert,
    dark, links, mutig,
    stark, verwundbar, clever, weitsichtig,
    tanzbar, experimentell, avantgardistisch, traditionell,
    jazzed, klassisch, idm, elektronisch, acoustisch,
    programmatisch, musikalisch,
    ein genuss zu hören,
    hässlich, wundervoll

    es kann „computerised blues“ genauso
    wie “treated cello, “looped in(ter)ventions”
    oder ”footstepped messages to my enemies” sein

    new interpretations from classical stuff, own stuff, whatever

    was es nicht sein sollte: reine drones, reine impro, free jazz, reiner ambient, reiner noise, reine schrägheit

    !!!!!!!!!!!!!!!!NO PURE DRONES, NO PURE IMPRO, NO PURE FREE JAZZ, NO PURE NOISE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



    _________________________________________________________________________


    please send the demo links via pm to me, NO BIG FILES OR WHATEVER, just links please
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ach so, ich selbst hab releases auf NULL, autist, electrolux, korrekt gesprengt, u a collabs mit apollo 440, current value, toktok,
    e-men. ist alles schon ein bischen her, aber dafür solls jetzt ein phatt weirdes dancefloor label werden ;-)
     
  3. ja so ist das wenn man vernünftigen sound haben will...
    wenn ich manchmal deejay.de abklapper um platten zu bestellen muss ich vermehrt immer öfter feststellen das zu viel müll releast wird...

    danke für dein feedback zwecks meiner neuen platte...
    die hat einen dicken support von alex bau, chris liebing, adam beyer, laurent garnier, the advent, luke slater, mark broom,
    gary beck, joel mull, jonas koop und viele mehr..

    ich bin gespannt was als nächstes kommt...
    gruß
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    :supi: :supi: :supi:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest


    Wobei man erwähnen sollte das die ,,Grossen´´ momentan alles dick finden. :gay:
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Hats mir eigentlich verkniffen weils ja vom Thema ablenkt.. Aber wo Matt es gerade anspricht: Laurent Garnier steht wirklich überall bei jeder Scheibe... Glaubt doch hoffentlich keiner das der sich das noch anhört :mrgreen:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja sorry, aber diese texte ziehen schon längere zeit nicht mehr! chris liebing, adam bayer etc. etc. finden das album top etc.
    sorry aber das zieht bei mir einfach nicht, bzw. kann man es leider einfach nicht mehr ernst nehmen!


    ansonsten viel glück mit dem vinyl label, finde das super!!! :supi:
    apropo, da wurde ein label namens autist erwähnt, die könnten sich ruhig auch wieder mal auf das vinyl parket wagen! genug erfolgreich scheint das label nun geworden zu sein, die 5-6 releases auf kasette innerhalb von 4 jahren, das ist nicht wirklich was
     
  8. Das sind alles Acts die zur Familie des Labels gehören... ;-)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest


    Ist ja quasi dasselbe wie mit Paul van Dyk und Westbam via myspace befreundet zu sein.Pusht unheimlich!!!
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

  11. ihr habt ja garkeine ahnung von dmom....
    the advent, adam beyer und auch die anderen gehören dazu ;-)
    lol...
     
  12. C0r€

    C0r€ -

    ich hab noch viel mehr freunde bei meispace :fawk:

    also mal ehrlich, das listen von artists geht einem wirklich auf den Wecker.
    wenn chris liebing und freunde was gut finden und spielen muss das auch nicht unbedingt positiv ankommen, je nach Musikgeschmack ;-) Das asoziieren viele mit belanglosem schranz-gestampfe.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    vor allem den teil finde ich geil
    so bringt man seinen eigenen namen ins gespräch, marketing par excellence!
    passiert sogar in der realität, es werden namen gehandelt und vielfach wissen viele gar nicht mal was/wer der inhalt ist
     
  15. haha wie geil! :D
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest


    ihr habt euch also alle die scheibe von tino schon ganz angehört ;-) ?
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    ferri borbas hat wohl grade die whites (oder schon finished?) von der neuen autist mit anna = boris brejcha bekommen.
    egal ob man auf den sound steht oder nicht, aber der brejcha produziert geil und hat funk. was will man mehr ;-)
     
  18. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ne war ja offtopic und nicht auf die Scheibe bezogen ;-)
     
  19. kobayashi

    kobayashi aktiviert

    sorry für den OT jetz, aber des muss e mol naus!

    gibt hier genug leute incl. meiner die dich locker in die täsch neisteck.

    hier gehts um synths und co, nicht um deine profilneurose.
    das wirkt evtl noch bei den ganzen 15 jährigen minimal-ketamin-ich-bin-schön wichtigtuern da draussen,
    maybe auch noch bei den kleinen groupie-dosen, aber sicher nicht hier!

    kann das ganze getue ned mehr hören, echt. was du für einer bist, liest sich schon aus dem prodyssey thread.
    erstmal jemanden hier vor allen anprangern bevor ich das problem mit dem persönlich löse.

    pfui, spinne zum kotzen. :spam:


    ja, definitiv, inclusive deinem, höhöhö.....nee, scherz beiseite, sooooo schlecht find ichs garnicht. gefällt mir, ehrlich!

    aaaaaber, mit solchen namen um sich werfen ist einfach l ä c h e r l i c h!!!!!
    das is echt eher was für deine myspace seite.
    aber ey, isch pose jetz auch mal! :gay:

    meine letzten 2 scheiben waren direkt vor pressung schon heavy rotation,
    war wochenlang beim väth in den charts (die erste sogar gute 8 wochen mein ich)
    erstauflage waren immer 2000 scheiben, bis zu 2 nachpressungen gabs. :fawk:

    na und???

    ehrlich, das gepose hat hier keiner nötig! kai sau! :nihao:
    du ach ned. ;-)
     
  20. Zolo

    Zolo aktiviert

    Gebs zu: dat war vor 15 Jahren :mrgreen:
    Ne Spass beiseite... Aber irgendwie machste doch jetzt das gleiche in grün ?
    Ich find ein Gentleman genießt und schweigt :nihao: (oder man macht halt Promotion)
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    hi C0r€ , zolo und usual suspect, würde gern mal in eure scheiben reinhören.
    bitte discogs links. bin echt gespannt, zu hören, wie ihr ihr die boa scheibe locker in die tasche steckt.
    mein ich nicht ironisch, ist reines label interesse.
     
  22. Zolo

    Zolo aktiviert

    Wieso ich ? Ich kenne weder die Musik von usual suspect noch von Boa.. .Erstrecht habe ich nicht gesagt das meine Musik besser ist! Also was willste von mir ?
     
  23. C0r€

    C0r€ -

    meine musik kann man auf http://www.gresa.de hoeren, zumindest alles, was nicht remixes sind (sonst kommt gleich wieder die G*MA). Ich habe nicht behauptet dass ich gute releases habe (ich bin bei keinem Label), sondern einzig die Art der Werbung angeprangert, weil mir das auf den Keks geht! Und dabei bleibe ich.
    Wenn ich Werbung von anderen Artists lese dann brauche ich das eingentliche release nicht mehr hoeren, denn dann weiss ich schon was es ist ;-) Egal ob das Leute endorsen deren output ich gut finde.

    Der eigene Name sollte schon fuer sich selbst sprechen, wo bleibt sonst die eigene Identitaet?

    Abgesehen davon finde ich es gut dass hier auch ein paar Musiker bei sequencer.de sind, die auch musikalischen output und releases haben.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest


    U NO FEAR ! füacht di neda !

    da hab ich dich doch glatt verwechselt. will von dir gar nichts ;-)
    oder hast n guten track für das label ?
     
  25. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ein Track ? Warte ich mach mal einen :mrgreen:

    PS: wo ich gerade beim reinhören bin: gehts um Tino Boa - Shuffleexpress ?
    PPS: DMOM ist ein Label von Alex Bau ?

    Gruß Zolo
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    das dance label soll FREEFLOOR heissen.

    vom style her UNKONVETNIONELL ;_))
     

Diese Seite empfehlen