202 = 303 des armen mannes oder nicht ? :-)

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von tom f, 14. Dezember 2009.

  1. tom f

    tom f Moderator

    bitte nicht böse sein wegen dieser frage (wohl schon tausendmal diskutiert usw.. aber eben nicht von mir)

    also nachdem die letzten zwei dreien auf die ich geil war wiedermal zu dagobertduckpreisen weggingen - habe ich ein brachliegendes konsumgelüst - aber es darf eben auch billiger sein - ich fiedel zur zeit mit nem ganz klassischen roland setup rum (606/808/909/60/106/101) und würde eben halbwegs acieeeedmäßig rumtüftelen - also - wie siehts nun aus mit der tatsächlichen 303fähigkeit der 202 aus? immerhin ist ja n´accent da (großes manko bei 101)
    da man ja auch teilweise mit 101 schon halbwegs gut hinkommt (betonung auf halbwegs) würde mich interessieren ob die 202 der 303 noch näher kommt oder ob das in nen andere richtung geht - technisch gesehen: was ist denn eigentlich anders? andere fileter - ansosnten denke ich doch nicht daß roland damals für jedes teil alles ganz anders designed haben wird???

    danke
     
  2. agent

    agent -

    einfach ne x0xbox besorgen - damit ist das thema abgehandelt
     
  3. Klar geht die 202 ganz heftig in Richtung 303. Ich mochte sie sogar lieber, weil mir der etwas mittigere Sound stärker zusagte. Aber den Großteil der Sounddifferenz bekommt man mit einem guten EQ weg. Wie arm ist denn der Mann? Ich mein, hier im Forum wurde eine Xoxbox schon für 400 angeboten - und ein Future Retro XS für 850. Letzterer sollte es eigentlich bringen.

    Alles.

    (für Acciiid, jedenfalls)
     
  4. naja, hatte mal eine 202 und der Sound geht klar in Richtung 101.

    da klingt das system 100 noch mehr nach 303, ich glaub sogar die haben deselben chip drinnen.

    Aber 101 und 202 klingen meiner Meinung nur in bestimmten einstellungen annähernd nach 303, zwirbeln geht einmal gar nicht... Für Zwirbeln würd ich noch eher eine Acidlab Bassline 1( nicht die 2er, die zwirbelt weniger als die 1ser) empfehlen, oder die xoxbox aber die kenn ich gar nicht...
     
  5. ich sag nur plastik
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    nimm die xox für 400, ich denke das ist ein super angebot.

    ansonsten nimm die 202, dann noch 505, 707, 727 und dann noch den doepfer ms404 (der fehlende xox der nicht von roland ist) und dann kannst du herumposaunen du hättest die reihe. :fawk:
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der SH101 und die MC202 sind klanglich fast gleich, die 303 klingt etwas anders. Aber angesichts des Überkultes würde ich das durchaus empfehlen. Leider sind viele Klassiker zwar theoretisch auch "ne gute Ersatz-303", aber das sind dann alles auch heute teure Dinger. Das typisches Quääk der 303 ist natürlich trotzdem speziell. Allerdings gehör ich ja eh zu den Rolandfanboys. Sprich: Vielleicht ist nen Clone neuerer Zeit billiger und speziell beim Sequencer geht das heute anders. Auch wenn ich den 303-Kult als Solchen an der musikalischen Front für runtergefahren erachten würde - Die Preise fallen immer später. Man muss erst mal wieder normalisieren. Ob eine MC202 die 303 ersetzt? Nicht 100%, aber ein fast-101 kann man sagen. Und ist gut so, weil sonst eh schon genug eingeschränkt.
     
  8. entweder ml-303, xoxbox,transistorbass 3 oder system 100..
    warum..
    na wegen dem dioden filter.

    202 ist die schlechtere 101 und die wieder der nachfolder der sh-09 und diese ist noch komplett diskret aufgebaut (der osc von sh05-system 100-promars usw. der filter vom jupiter 4,promars und system100m

    http://fa.utfs.org/diy/roland_filters/index.html
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das mit System 100 stimmt teilweise. Ich hatte bisher 2, die absolut unterschiedlich klangen. Das, was ich weggab klang mehr "Acid", war ganz anders kalibriert. Und, naja. Es ist ein 12 dB/Oct-Filter.
    Will sagen: Das ist alles was anderes, und ein System 100 kostet heute 800€, was ansich zu viel ist.
     
  10. tom f

    tom f Moderator


    genau darum geht es ja :) "alle teile zu haben"
     
  11. jetzt kommt der klassische Spruch:


    " Das Original bleibt das Original"

    Dem kann man nur noch schwer etwas hinzufügen. Ich will ja Deine Erwartungen nicht schmälern, aber als zweit Acidmachine würd ich eine 202 empfelhen, für dumpferes Getöns und "normale"Bässe. Subbässe kann die sicher top

    Aber Gezwirbel... siehe den Spruch oben
     
  12. ist ein 24db.
    tb hat ca.einen 21db.
     
  13. tom f

    tom f Moderator

    danke für die reichlichen kommatare und infos - aber wenn die 202 eben nicht so gut "quäääk", "wow-wow" und "ZWIRBEL" :) macht dann brauch ich sie nicht - ich dachte halt daß der accent dem ganzen mehr drive geben würde - was mich gleich wieder zu ner anderen frage führt - es gibt doch sicher irgendne accent mod für die 101 - man könnte diesen accent locker mit einem der beiden trigger der 606 steuern - oder????

    ps: xoxbox usw... die würde ich mir erst dann zulegen wenn ich mal besitzer einer echten 303 war/bin - das muss so sein :cool:
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    18dB/oct gesagt, gemessen sind es Weissderkuckuck. Zum 100er hatten wir kürzlich mal einen Thread. Hab selbst einen. Aber nie nachgemessen. Wollte nur sagen: System100 != System100 - Kann unterschiedlich klingen, besonders für das Acidzeugs eine wichtigere Info. Der eine war mehr Human League, der andere mehr 303 ;-)

    202 ist schon gut, aber kommt etwas anders rüber, eben eher wie der sh101.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    also imho ist 101 und 202 identisch, bis auf bedienunterschiede oder täusche ich mich da?
     
  16. tom f

    tom f Moderator


    wenn mir irgendwer den gefallen tun würde und auf das thema "accent" eingehen würde :)
    accent ist doch ein riesenteil der 303 charaktersitik - macht das nicht nen ordentlichen unterschied zwischen 101 und 202????

    und duie mod????? ;-)
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    schau mal in synthDB, hab alles da geschrieben (dafür isse da)
    Alte Sektion sagt: https://www.sequencer.de/roland/roland_sh101.html#mc202
    sogar gleich mit Polemik* mit drin -->>

    VERGLEICH MC202 zu SH101:
    und CMU darunter noch ansehen, aber der ist noch seltener, aber auch eigentlich ein SH101.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Thema Accent: Der Accent des 202 klingt anders als der des 303, weil bei ersterem nur die Modulationstiefe auf VCF oder wahlweise VCF/VCA erhöht wird. Beim 303 wirkt der Accent zusätzlich auch auf die Hüllkurvenzeiten. Man kann sich zwar 303 "artige" Linien mit nem 202 basteln, aber jeder Clone mit Accent klingt dahingehend realistischer.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    <dumme Bemerkung> realistischer finde ich im Zusammenhang mit 303 irgendwie ulkig.
    </d_Bem>
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hehe, doh hesse räääsch!
     
  21. acid ist halt realgewordene Realität. Es lebt sozusagen... somit trifft der subjektiv "realistisch" durchaus ins schwarze.
     
  22. tom f

    tom f Moderator


    ach ich finde schon daß ne 303 TOTAL KLINGT WIE EIN BASSIST
    kann auch kaum die 606 von userem drummer unterscheiden - muahahahahahaha!!!!!!!!!


    (ps: habe natürlich keinen drummer - sowas braucht niemand)
     
  23. agent

    agent -

    101 und 202 haben im Wesentlichen das gleiche Innenleben, den CEM 3340 VCO und das 24dB Filter. 303 klingt definitiv anders - das muss man mal festhalten. Anderer VCO und anderer Filter. Den Gebrauchtpreis der TB braucht aber zum Glück keiner mehr zahlen denn die x0x (und die letzten Generationen ML-303) bietet das gleiche mit besserem Sequencer (mittlerweile auch Shuffle).
     
  24. Zwirblen, blubbern, quitschen und acidartig tönen tut eine 202 durchaus. Ohren auf! Und das allemal besser als die Clones (Ausnahme: xoxbox). Der Sequencer der 202 bedient sich total anders - ist aber besser. Was aber das Reihenargument betrifft, tja, das verpflichtet geradezu zur Anschaffung einer 202. Kann man damit doch noch ein weiteres Rolandschätzchen ansteuern. Jawoll.

    Gibt es nicht eigentlich im weltweiten Internetz akustische Vergleichstests?
     
  25. acid mässige lines kann man eh mit jedem synth machen...
    der v-synth hat auch erstaunliche 303 presets drinnen.
    wenn man aber DEN Sound bevorzugt, dann sollts die 303 sein, oder halt xox.

    klar , wenn ich auf ner insel gefangen bin nehm ich auch gern mit ner 202 vorlieb....
     
  26. Es geht nichts über das original!

    Hab x0x,ml,tranistorbass (letzteren übrigens gerade zu verkaufen ;-) ) , Acidlab schon gehabt, und hol mir jetzt doch bald das Original!

    der Transistorbass 3 kommt erstlaunlich nach dran; der herr tb303.at hat die 2 mal miteinder verglichen und konnte keinen Unterschied hören, nur istdank erweiterten Standart-paramtern, 2 LFOS, usw, noch viel mehr möglich...er kennt sich in dem thema top aus; vertraue ihm da...

    Bei der x0x gibts halt leider nicht b/w note, auch schade, kommt aber echt scho nahe dran....wenn sie richtig getuned ist!

    101 ist auch geil, und man bekommt auch sehr schräge Acidlines hin; mit Mods zu empfehlen!

    Mein Tip: Kauf meinen Transistorbass :P

    Just my 23 cents
     
  27. tom f

    tom f Moderator

    danke - aber selbst wenn der klang 100% der 303 entsprechen würde - eine RACK 303 - nö, das geht gar nicht :)

    dann schon lieber ne xoxbox oder ne mc202 für "zwischendurch"

    aber danke für den hinweis
     
  28. Eeehm, ich hatte ja selber noch nie eine 303 (aber schon mal eine 202): Kann man denn den 303-Sequencer nicht in Echtzeit (also bei laufender Sequenz) programmieren? Bei der 202 geht das eben nicht.

    Florian
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nee, kann man nicht.
     
  30. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    also ne 202 kann ruhig für ne gute 303 line her halten. Josh wink soll ja das Higher State auch mit ner 202 gemqcht haben.
    Thomas P Heckmann nimmt für die meisten Knarz sachen auch ne 202.
    Ich habe meine leider verkauft. ist zwar kein 1:1 ersatz , aber dank des sequencers eine günstige alternative.
    Vom slide und accent kommjt die 202 gut ran. die 101 hat halt noch ein besseres Filter und noise, aber es geht ja um 303, da würde ich sagen ne 202 ist nen guter ersatz.... muss ja nicht immer 303 clone sein :)
     

Diese Seite empfehlen