23.01.2011 Köln, Meteoritenausstellung Vernissage

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von h.exe, 14. Januar 2011.

  1. h.exe

    h.exe -

    Echte Meteoriten, Kunst von Ursula Wandel, Buffet + Deko von Aida le Pesqueur und etwas Planetenmusik von mir.
    Past + Future, Köln
     
  2. Markus Berzborn

    Markus Berzborn aktiviert

    Wo ist das - Past + Future? Klingt ja sehr interessant.
     
  3. Markus Berzborn

    Markus Berzborn aktiviert

    Hab's schon gefunden.

    Das ist ja superinteressant. :shock:

    Kartenlegen, Pendeln und Chakra-Diagnose beim Kaffeetrinken.
    Was es nicht alles gibt, Ideen muss man haben.


    src: https://youtu.be/KMOL4ETC7GY
     
  4. h.exe

    h.exe -

  5. T M A

    T M A -

    Mist :evil: Wollte gerne da hin, aber mein Arbeitgeber hat mir ein Schnäppchen geschlagen :sad:
     
  6. Markus Berzborn

    Markus Berzborn aktiviert

    Wie war's denn so?
     
  7. h.exe

    h.exe -

    sehr schön wars. Waren viele Künstler da, sehr angenehme und inspirierte Stimmung. Wenn ich denke wie alt diese Meteoriten sind beschleicht mich immer eine Art Ehrfurcht und die Neugier was die so alles schon gesehen haben :)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hokuspokus für Doofe.
     
  9. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    selber doof! Was hast Du gegen Meteoriten? :dunno:
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Kommentar bezieht sich auf den Veranstaltungsort und das Angebot. Meteoriten sind kein Hokuspokus, wohl aber die Zukunft aus Karten und Kaffeesatz lesen. Aber wie gesagt: Zu jedem Blödsinn gehören zwei.
     
  11. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    "elektrokamerad" *schmunzel*
     
  12. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Naja, solange solche Geschichten nicht hier im Forum als die einzige und unumstößliche Wahrheit verbreitet werden, rege ich mich auch nicht unnötig darüber auf.
     
  13. h.exe

    h.exe -

    Ich fänd die Existenz nur genau einer Wahrheit ziemlich langweilig. Naja, hatte als Kind schon zuviel Fantasie…
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber du willst mir doch sicherlich nicht widersprechend, dass aus Kartenlegen und aus Kaffeesatz die Zukunft lesen Hokuspokus ist und dass die Leute, die daran glauben, ordentlich einen an der Klatsche haben.
     
  15. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Die kenn ich, die spielen öfter.
     
  16. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Aber das ist deren Problem! Meins wird`s erst, wenn die mich (oder andere) belästigen, etwa hier im Forum. Ansonsten können die machen, was sie wollen. Insofern war deine Einlassung im Zusammenhang des Forums und dieses Threads überflüssig.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Als Scharlatan wird eine Person bezeichnet, die fälschlicherweise vorgibt, ein bestimmtes Wissen oder bestimmte Fähigkeiten zu besitzen.

    Die Herkunft des Begriffs ist auf eine Verschmelzung des Ortsnamens Cerretano und dem italienischen Wort ciarlare („schwätzen“) zurückzuführen. Die Cerretani, Einwohner des italienischen Städtchens Cerreto, standen im Mittelalter in dem schlechten Ruf, als Stadtstreicher durch die Gegend zu ziehen und arglosen Menschen mit Gaukeleien und Betrügereien das Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Quelle: Wkipedia

    Und meiner Meinung nach sollte man sich als verantwortungsvoller Mensch schon überlegen, wo man sich aufhält und was man wo zum Besten gibt. Und da geht es mir nicht nur darum, ob mir momentan was auf die Nuss geht, sondern, ob man Bullshitting wie in dem Kölner Beispiel durch seine persönliche Präsenz unterstützt oder zumindest toleriert.

    Das Thema Uertz & Co, das du wohl ansprichst, sollte in den entsprechenden Diskussionssträngen abgehandelt werden, denn in diese Schublade möchte ich die liebe Patty nun wirklich nicht stecken.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also die Meteoriten der Moderatorin fand ich granatenstark. :twisted:

    Lifestyler.tv...was es nicht alles gibt...
     

Diese Seite empfehlen