29.-31.5.2020 Fischbach/Idar Oberstein, Happy Knobbing Modular Synthesizer Meeting HK2020

HK2020 - Bist du dabei? ANMELDUNG DURCH "JA"…


  • Anzahl Votes
    20
  • Diese Umfrage wird geschlossen: .

Feinstrom

|||||||||||||
"Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden."
(Antwort des ZZ-Top-Gitarristen auf die Frage einer Reporterin, ob er seinen Bart unter oder über dem Schlafanzug trage)

Schöne Grüße,
Bert
 
Das kann fluktuieren, aber es ist auch schon vorgekommen, dass es 3 200e-Systeme gab, und eben auch mehrere Easel. Das kannst du in den Videos sehen, habe ja jedes Jahr eins gemacht und alles gefilmt, was rumsteht.

2020 werde ich das nicht können, aber die Leute sind sehr nett und es ist gut möglich, dass du mind. einen finden könntest.
Oder aber hier fragen, ob jemand einen bringt, - was sich aber erst so ab Februar 2020 lohnt, ist ja noch einige Zeit hin.
 
Das kann fluktuieren, aber es ist auch schon vorgekommen, dass es 3 200e-Systeme gab, und eben auch mehrere Easel. Das kannst du in den Videos sehen, habe ja jedes Jahr eins gemacht und alles gefilmt, was rumsteht.

2020 werde ich das nicht können, aber die Leute sind sehr nett und es ist gut möglich, dass du mind. einen finden könntest.
Oder aber hier fragen, ob jemand einen bringt, - was sich aber erst so ab Februar 2020 lohnt, ist ja noch einige Zeit hin.
Jep, OK stimmt noch etwas früh für's Gear-Thema, aber auch ohne SynthieNirwanaBuchlaZeugs freu ich mich schon jetzt echt auf das Treffen 2020!
Werde das Thema kurz vorher wieder aufgreifen!!
 
Mal schauen – was wirst Du denn mitbringen?
NunJa, ich bring auf jeden Fall mein Eurorack mit.
Hab halt jetzt auch keine Synthie-Sammlung.
Könnte noch'nen Voyager(mit Modular-Expander) und nen Quantum vorweißen.
irgendwo stehen hier auch noch ein Alter Kawai synth und ne Elka Tischhupe, die lass ich aber auf jeden Fall hier!
Theremin hab und spiel ich auch gern!
Aber ich denk das ich das Theremin auch eher zu Hause lasse...
 
Schade, ich hätte Dich gerne gehört – die Zahl derjenigen, die das spielen, ist ja doch sehr überschaubar.
Ok Cool, wenn das so ist bring ich das Theremin natürlich sehr gern mit!
Dachte halt erst das würde vielleicht nicht so passen...
Bin jetzt aber auch wirklich kein Meister aber zum jammen zb reicht es schon!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jep, OK stimmt noch etwas früh für's Gear-Thema, aber auch ohne SynthieNirwanaBuchlaZeugs freu ich mich schon jetzt echt auf das Treffen 2020!
Werde das Thema kurz vorher wieder aufgreifen!!
Ich bin eh nicht da, weil ich nen Gig anderswo habe - das erste Mal seit es das HK Meeting gibt, also macht bitte lieb ein Filmchen.

Hab mit Theremin letztens im Radom schöne Jams gehabt mit Trautonia, nicht etwa Theremina. Das ist cool, wenn jemand die Töne trifft und man sich erstmal melodisch trifft.
 
Ich bin eh nicht da, weil ich nen Gig anderswo habe - das erste Mal seit es das HK Meeting gibt, also macht bitte lieb ein Filmchen.

Hab mit Theremin letztens im Radom schöne Jams gehabt mit Trautonia, nicht etwa Theremina. Das ist cool, wenn jemand die Töne trifft und man sich erstmal melodisch trifft.
Schade das du nicht dort bist und mit bisschen Filmchen werden wir schon hinbekommen!
von Trautonia hab ich noch nie gehört, spielt die/der auch das Trautonium?
werde natürlich mein bestes geben mit den richtigen und auch den schiefen Tönen am Theremin. Spiele das Teil wirklich sogutwie immer standalone...bin echt gespannt und hoffe natürlich schon auch das da vielleicht ein jam mit jemanden zusammen heraus kommt! Aber egal wie eine kleine impro-nr. geht auf jeden Fall! vorraus gesetzt das dass auch alle hören wollen, ganz klar!! Aber werde mein Theremin und auch das Theremini defenitiv mit dabei haben!!!
 
Spielt Theremin, waren zusammen im Radom - das war cool. Gehört zu "Das Institut".
Man muss schon viel üben, daher wohl auch die Frage seitens Serge - Ich hab Barbara Bucholz mal gesehen damit, die hat damit Samples gesteuert und mit einem zweiten klassischer dazu gespielt und mit einem Bass um den Hals wurde dann auch noch gesteuert - sie ist leider schon verstorben (sehr jung).
 
ok cool, das Institut muss ich mal checken, merci!
ja Barbara Bucholz war schon ne Nummer auf der LuftGeige...R.I.P.
hab hier irgendwo min. 1 CD von ihr.
und nochmal ja man muss viel üben am Theremin...aber ich hab meinen Spaß damit und liebe das Ding. ist ja noch Zeit bis zum treffen...
 


Neueste Beiträge

News

Oben