30.01. 2014, Oldenburg (Oldb), Synth-Jam, Polyester

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Cthulhu, 24. Januar 2014.

  1. Am Donnerstag findet im Polyester (Stadtmuseum 15) ab 20 Uhr das erste Mal eine Jam-Session für alle synthetischen Klangerzeuger statt.

    Ich kopiere mal den Text, den ich selbst gekriegt hab hier rein:

    Synthie-Sounds selbstgemacht!
    Elektronische Musikinstrumente mitbringen, einstöpseln und zusammen spielen!
    Erlaubt ist alles, was Klänge elektronisch erzeugt, also Keys, Synths, Drumcomputer, Theremin usw... NO GUITARS! Line-Eingänge im 6,3mm-Klinke Format sind vorhanden, den Rest bringt Ihr am besten selbst mit.
    Das Synthie-Gespiele wird dann im Stile einer offenen Jamsession à la Trommelkreis stattfinden. Eine Super-Gelegenheit mal neue Leute und Geräte kennenzulernen, auch die passiven und aktiven Zuhörer werden sicherlich etwas erleben!
    In den Spielpausen gibt es dann elektronische Musik von gestern, vorgestern und heute von Platte!
    Klingt fett? Dann bis zum 30.!

    bis denne :)
     
  2. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Unglaublich, es gibt hier Oldenburger!

    Leider bin ich Livespiel-Legastheniker. Und das Rauchverbot im Polyester nervt mich tierisch. Mal sehen, ob ich den Arsch hochkriege...
     
  3. mookie

    mookie B Nutzer

    Ja, der andere ist auch hier.
    Krieg mal Deinen Arsch hoch und geh hin wenn schonmal was interessantes ist.
     
  4. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Und, war jemand da? Wie war's? Und bleibt das Polyester jetzt offen?
     
  5. War ganz witzig. Der Laden an sich war zwar ein bisschen leer (hust...), aber beim Rumkrachen hatten wir Spaß :)

    Das Poly bleibt wohl (hab gerade gelesen, dass die Kohle für die Genossenschaft zusammengekommen ist)
     
  6. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Gibt's denn Mitschnitte? Und wird das mal wiederholt?
     
  7. Ich hoffe mal, dass es wiederholt wird. Wenn ich was dazu weiß, sag ich Bescheid.

    Das ganze wurde auch teilweise auf nem 4-Spur-Tapedeck mitgeschnitten. Freundlicherweise hat der Organisator das auch hochgeladen:

    http://hearthis.at/synthieabend.oldenburg/

    Wie gesagt, ist größtenteils Krach. Wenn es nochmal stattfindet, könnten wir uns vielleicht etwas absprechen vorm Jammen ;-)
     
  8. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    OK, danke. Werd mal reinhören. Wenn's nur Krach ist, ist die Hemmschwelle, nächstes Mal mitzumachen, geringer... :)
     
  9. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Uhhhh... :shock: Ihr hättet euch wenigstens auf eine Tonart einigen können... :)
     
  10. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    LOOOL - OMG...was geht denn da ab??? :waaas: :selfhammer: :lol:

    der erste track hat mich irgendwie sofort an jabba's band in star wars erinnert - der rest klingt nach einem von christoph schlingensief organisiertem musiknachmittag im behindertenheim :lol: :kaffee: :peace:
     
  11. Ich würde keiner der Beschreibungen widersprechen ;-)
     

Diese Seite empfehlen