303 Prob

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von TomTurbo23, 29. März 2007.

  1. Abend allerseits!

    Hab da ein Riesenprob mit meiner ML V5:

    Wenn ich von Saw auf Square umschalte wird das Ausgangssignal extrem leise in Relation zum Sawsignal! Es geht zwar was raus, muss aber bei mixer ums 10fache verstärken, dass es annähernd gleich laut ist! Doch dann fängts auch schon zum brummen an.....

    Hat wer vielleicht einen Tip für mich, woran das liegen könnte; bevor ich stundenlang den Fehler such; Transistor vll. im A...!?!
    Pls!!!!

    greetz

    ______________
     
  2. Keiner eine Idee worans vielleicht liegen könnte? Ich steh grad leider total an :cry:

    Wäre für jeden kleinen Hinweis sehr dankbar...

    greetz
    turbo
     
  3. suital

    suital -

    Also ich hab keine ML und weiss auch nicht weiter aber in der Lötstelle müssten die Leute doch bestimmt wissen was das für ein Fehler ist, oder?
     
  4. Nö, leider nicht! Hab ich auch schon nachgefragt....
    Wird eh mir eh nichts anderes übrig bleiben als alles einzeln durchzutesten :sad:

    Aber Hinweise nehm ich natürlich noch immer gerne entgegen... :D

    greetz
    turbo
     
  5. Ich stell mal eine wage Vermutung auf ohne den Aufbau der ML zu kennen. Doch ich hab gerade den Schaltplan der TM3030 studiert. Dort wird (wohl wie beim Original) vom VCO ein Sägezahn generiert, welcher dann per einfachem Transistor-Waveshaper in ein Squarewave gewandelt wird.
    An der Stelle vermute ich den Fehler, nur was genau da schief läuft kann ich nicht sagen. Eventuell aber tatsächlich ein Transistor-Defekt.

    gruß
    Mike
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich würde mal den titel umändern,
    denn es geht doch um ne ML und nicht ne 303.
    die chancen vdass die Leute das anklicken die helfen können steigt dann
     

  7. An einen Transistor dachte ich eigentlich am Anfang auch, da ja ein Signal kommt, aber halt nur zu leise; halt nicht verstärkt.
    Werde mir das Teil mal zur Brust nehmen; jetzt weiß ich nämlcih wo ich ca. ansetzen kann; THX!!!!

    @Funky40: Sie heißt ja ML 303, also passt das mit dem Titel würd ich sagen, oder!? :)

    greeetz
    turbo
     
  8. bionyx

    bionyx -

    ich denke 303 zu schreiben is schon ok, denn die ML ist ja was den analogteil betrifft,genau nach dem schema der TB gebaut worden.

    da müssten also nur minime oder gar keine unterschiede bestehen.

    greez
     
  9. Vielleicht hast Du auch versehentlich einen falschen Widerstandswert eingelötet. Da Saw vom Pegel ok ist und Square von Q8 aus Saw generiert wird, vermute ich hier auch den Fehler. Überprüf mal R36 und R45 indem Du diese an einer Stelle auslötest und mit dem Multimeter gegencheckst. Sollte diese ok, dann den Tranistor austauschen.
    Vorher aber die Verbindungsleitungen zum Schalter checken! Evtl. hast Du hier etwas vertauscht.
    [​IMG]

    LG

    Cornel
     

Diese Seite empfehlen