4.-6.3.2016 in Wallenhorst: "Nerdlich der Mitte II"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Korrekt, also, schon bei gleich bei Schneiders umsehen.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
betadecay schrieb:
Feinstrom schrieb:
Moogulator schrieb:
Pfingsten geht man zum Happy Knobbing Modularmeeting
Aber nur mit Modular!

Gilt auch REAKTOR 6 oder Softube Modular (so es denn mal erscheinen soll)?

Aber WGT muss sein, schon im Interesse der Ausgewogenheit: es sollen auch mal andere Krach machen. Ausserdem gab es dieses Jahr beim WGT In The Nursery (2 Auftritte!) und die Legendary Pink Dots - bei sowas kann ich nicht "nein" sagen, das geht mal gar nicht. Und dazu noch Nordvargr und Treha Sektori aus dem Düster-Dröhn-Bereich.

Pink Dots waren ja gerade in Köln und Co. - Und so weiter..
Nee, aber da sind trotzdem bisher immer viele andere Sachen, ein sehr schwerer Termin - Mitte März, wenn da Messe oder Superbooth ist, ist natürlich nix mit kommen.
Oder EA oder Krachbar oder .. das alles ist immer alles zeitgleich, letztes Mal auch Kreative Unruhe und so weiter.
Es ist immer was in der Zeit. Und es gibt noch was, was ich aber nicht verrate, weil zu öffentlich.
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Parallel zu so grossen Messen sollte man es vielleicht nicht legen, ich kann mir denken, dass das nicht nur für dich ein Problem wird.

Fragt sich ja eh, was nächstes Jahr mit der Mühle ist. Wenn die belegt ist - ist dann auch der Pavillon belegt, in dem das stattfand? Oder hätte man den und müsste sich ggf. ein billiges Hotel suchen (und wer macht den Fahrservice? Oder Taxi) oder gleich nen ganz anderen Ort? Fragen über Fragen. Aber ich denke, es ist noch zu früh, sich darüber Gedanken zu machen.
 
Feinstrom
Feinstrom
||||||||||||
betadecay schrieb:
Parallel zu so grossen Messen sollte man es vielleicht nicht legen, ich kann mir denken, dass das nicht nur für dich ein Problem wird.
Musikmesse 2017: 5.-8.4.2017
Superbooth 2017: 20.-22.4.2017

betadecay schrieb:
Fragt sich ja eh, was nächstes Jahr mit der Mühle ist. Wenn die belegt ist - ist dann auch der Pavillon belegt, in dem das stattfand? Oder hätte man den und müsste sich ggf. ein billiges Hotel suchen (und wer macht den Fahrservice? Oder Taxi) oder gleich nen ganz anderen Ort? Fragen über Fragen. Aber ich denke, es ist noch zu früh, sich darüber Gedanken zu machen.
Ja.

Schöne Grüße,
Bert
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Wie? Das hab ich gestern geschrieben? Sieht mir aber nach einem schweren Anfall von apokalyptischer Endzeitstimmung aus...

Wo doch jeder weiß, dass Prognosen schwer sind, inbesondere, wenn sie die Zukunft betreffen.
 
citric acid
citric acid
||||||||||
da ich auf der Superbooth arbeiten werde, weiß ich noch nicht ob ich so kurz hintereinander ulaub bekomme ;-( aber wenn, dann komme ich auch oder halt nur den sa :)
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
citric acid schrieb:
da ich auf der Superbooth arbeiten werde, weiß ich noch nicht ob ich so kurz hintereinander ulaub bekomme ;-( aber wenn, dann komme ich auch oder halt nur den sa :)

Und ich habe ein anderes Problem - das zeitgleich in Wuppertal stattfindende Phobos (neben WGT und M'era Luna einer der unumgänglichen Termine jedes Jahres): https://de-de.facebook.com/events/687239118106518/ (an dem Mic offenbar auch Interesse hätte).

Hab ja noch Zeit mit der Entscheidungsfindung, ist aber so seeeeeeeehr schwer...
 
ppg360
ppg360
fummdich-fummdich-ratata
Mein Oppa hätte jetzt gesagt, daß man immer nur auf einer Hochzeit tanzen kann.

Stephen
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
ppg360 schrieb:
Mein Oppa hätte jetzt gesagt, daß man immer nur auf einer Hochzeit tanzen kann.

Stephen

Da ich die Technik der Bilokation immer noch nicht beherrsche, befürchte ich, dass er da Recht hat.
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Ja, aber dann fallen die Live-Sessions am Samstag aus. Und die würden mich schon interessieren.

Andererseits: Martin wird die Konzerte in der Kirche sicher filmen und online stellen, das klappt ja in den letzten Jahren recht gut.

Von daher geht mein Tendenz derzeit eher zu "Samstag doch nerdlich". Das kann sich aber stündlich ändern... :?
 
Happy
Happy
||
Afaik ist ja noch gar nicht klar, ob das Nerdlich 2017 überhaupt stattfinden kann.
Herr Feinstrom wird uns aber sicher sofort informieren, wenn er neue Infos hat.
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Da haste auch recht. Und wenn es sich verschiebt, wäre das OK, denn eines wird Bert nie, nie, nie tun: das "nerdlich" parallel zum HK/WGT legen. Nicht 2017 und wohl auch nicht, wenn HK und WGT nicht am gleichen WE wären.

Andererseits muss man fürs Phobos ja auch jetzt noch keine Karten kaufen, das ist nicht wie in Wacken da, das geht auch später noch.
 
Feinstrom
Feinstrom
||||||||||||
betadecay schrieb:
Da haste auch recht. Und wenn es sich verschiebt, wäre das OK, denn eines wird Bert nie, nie, nie tun: das "nerdlich" parallel zum HK/WGT legen.
Das "Nerdlich der Mitte 3" wird im Jahr 2017 an Pfingsten stattfinden.
Mal kucken, ob der betadecay bis dahin auch die Trilokation beherrscht.

NEIN! DER ONKEL HAT NUR SPASS GEMACHT!

Jetzt mal ernsthaft:
Gerade hab ich mit Herrn Thünker von der "Hollager Mühle" gesprochen.
Offiziell wird der Betrieb erst nach den Frühjahrsferien, also im April 2017, wieder aufgenommen.
Weil er aber gerne seine Stammgäste behalten möchte und auch gerne wieder seinen gewohnten Ablauf haben möchte, versucht er, bis Anfang März zumindest den Pavillon für das Treffen freizubekommen. Wir könnten dann also nicht dort übernachten und auch vermutlich keine Verpflegung bekommen (es sei denn, gemeinsam mit den Flüchtlingen, das kann er aber organisatorisch noch nicht sagen), aber das Nerdlich 3 könnte immerhin stattfinden - und in der Umgegend gibt es ein paar Pensionen und Hotels, da ruf ich die Tage mal überall an und frage nach Optionen.
Ich habe mit Herrn Thünker vereinbart, dass ich ihn in der Woche vor Weihnachten noch einmal anrufe, dann kann er vermutlich Genaueres sagen.
Eine Verlegung des Nerdlich der Mitte an einen anderen Ort, auch lediglich für 2017, steht übrigens nicht zur Debatte.

Das mit dem Phobos tut mir leid, das hatte ich nicht gewusst, als ich den Termin für 2017 gemacht hatte - und ich hatte eh nur die Wahl zwischen zwei Terminen...

Drückt die Daumen, Leute!
Ich melde mich kurz vor Weihnachten wieder, dann hoffentlich mit Planungssicherheit.

Schöne Grüße,
Bert
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Feinstrom schrieb:
Das "Nerdlich der Mitte 3" wird im Jahr 2017 an Pfingsten stattfinden.
Mal kucken, ob der betadecay bis dahin auch die Trilokation beherrscht.

Das könnte dann auch für dich interessant werden: parallel beim HK und beim "nerdlich"... Da ich ja bisher noch nicht mal die Bilokation beherrsche, sehe ich da für mich mit der Trilokation dann richtig schwarz...

Feinstrom schrieb:
Wir könnten dann also nicht dort übernachten und auch vermutlich keine Verpflegung bekommen (es sei denn, gemeinsam mit den Flüchtlingen, das kann er aber organisatorisch noch nicht sagen), aber das Nerdlich 3 könnte immerhin stattfinden - und in der Umgegend gibt es ein paar Pensionen und Hotels, da ruf ich die Tage mal überall an und frage nach Optionen.

Oh, es gibt arabisches Essen, sehr gut.

Pension und Hotel ist doch OK. Solange wir den Raum kriegen. Und die Flüchtlinge kriegen sogar noch ein kostenloses Konzert, so sieht angewandte Integration aus.

Feinstrom schrieb:
Das mit dem Phobos tut mir leid, das hatte ich nicht gewusst, als ich den Termin für 2017 gemacht hatte - und ich hatte eh nur die Wahl zwischen zwei Terminen...

Das mit dem Phobos kam ja auch jetzt erst raus, viieel später als der Termin fürs "nerdlich". Aber wie gesagt: irgendwas ist halt immer. Ich hab ja auch immer noch meine Firma, die nächstes Jahr ein paar grössere Dinge vor hat (und ich weiss noch überhaupt nicht, wann), das kann mir eh durch manches noch einen Strich machen...

Das ist ja auch wie mit dem jährlichen Konflikt HK/WGT (boah, watt bin ich froh, datt ich kein Modulargedöns hab, nur den NI REAKTOR, aber der zählt ja zum Glück nich... Sonst hätt ich das Problem auch noch...)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Also es läuft schon noch die Krachbar zum gleichen Termin. Der Trend ginge schon zur Quadlocation. Soll ja Leute geben, die anderen Geschmack haben.

Don't Panic.

HGichT spielen eine Acid Show am 11.3. Also wir fassen zusammen: Noiser, Dark Ambient und Spaßbuben müssen sich verdrehen, vielleicht spielt auch irgendwo der Wendler.

Gepushed werden sollte der 2017er Termin - nicht der von 2016. Nur so.
 
ppg360
ppg360
fummdich-fummdich-ratata
betadecay schrieb:
[...] Wo doch jeder weiß, dass Prognosen schwer sind, inbesondere, wenn sie die Zukunft betreffen.

Was ist daran so schwer?

"We're shining the brass on the Titanic." (Tyler Durden / "Fight Club")

Nothing is static, everything is evolving, everything is falling apart.

Stephen
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Moogulator schrieb:
Also es läuft schon noch die Krachbar zum gleichen Termin. Der Trend ginge schon zur Quadlocation.

Stimmt, dein Dilemmma.... ääähmm... Trilemma hatte ich in meiner Ichbezogenheit etwas ignoriert...
 
Feinstrom
Feinstrom
||||||||||||
Moogulator schrieb:
Gepushed werden sollte der 2017er Termin - nicht der von 2016. Nur so.
Wo du recht hast, hast du recht.
Aber der 2017er Termin kriegt erst einen eigenen Thread, wenn er dann auch kurz vor Weihnachten in Stein gemeißelt ist.
FALLS er dann in Stein gemeißelt ist.
Ansonsten sehen wir uns 2018 in Wallenhorst, und vorher noch zu anderen gesellschaftlich relevanten Anlässen (HK und andere Treffen, Superbooth, Musikmesse, Festivals, Konzerte und so).

Aber vielleicht wird's ja doch was mit 2017.
Es gibt dann Lachsschaumspeise...

Schöne Grüße,
Bert
 
Feinstrom
Feinstrom
||||||||||||
Ab sofort bitte nicht mehr diesen Thread nutzen, um das Nerdlich III zu diskutieren!
Da das Treffen jetzt definitiv stattfinden kann und wird, hab ich einen neuen Thread eröffnet: viewtopic.php?f=17&t=119413

Ich bitte ALLE Interessenten, sich dort oder bei mir fürs dritte "Nerdlich" anzumelden, danke euch!

Schöne Grüße,
Bert
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 


News

Oben