4 neue kleine Synth von StudioElectronics

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Anonymous, 22. März 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    voll beknopft, desktop format, guter preis... das was scheinbar alle leute wollen

    aber ich sehe keinen speicher, moog hat das mit voller midi anbindug und einer software auf dem computer gelöst, studio electronics ging wohl den gleichen weg wie arturia, oberheim sem oder moog mit dem oldschool, man verzichtet ganz darauf, dafür gibt es einen tieferen preis.
     
  3. weiß jamand für was der dynamics regler oben links gedacht ist?
     
  4. roechel

    roechel Tach

    ...damn...ich wollt ja erstmal nix...und dann kam noch ich kann mir erstmal nix leisten...aber jetzt kommt noch...ich brauch eigentlich nix...aber irgendwie ist das "nix-zeugs" einfach doch noch interessant... :dunno:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Envelope 1 dynamics control

    was auch immer das sein mag (Anschlagsdynamik?)...


    Die Kistchen scheinen enorme Möglichkeiten zu bieten.
    Und wenn die so klingen wie man das von SE gewohnt ist...huihuihui...
     
  6. thx.

    wollte das manual downloaden, aber der link schickt mich nur auf die supportseite.

    sieht fein aus aber dieser bescheuerte name :selfhammer:

    hat mich sofort hieran erinnert:

     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Boomstar....nix stick ! :mrgreen:
     
  8. orgo

    orgo Tach

    naja, dann lieber einen ATCX mit gleichen Funktionen allen Filter + Midi und Speicher...
     
  9. intercorni

    intercorni aktiv

    Speichern ist völlig überbewertet. Ich speicher schon seit Jahren keine Sounds mehr ab, weil ich stets neue Sounds in meinen Songs verwenden möchte.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    jein, live ist ein speicher doch nicht ganz unwichtig... und so kleine synths sehe ich vor allem als live tools
     
  11. intercorni

    intercorni aktiv

    Ah ok, ja das stimmt, da hast du recht!
     
  12. Booty

    Booty Tach

    Ohhauahauaha...

    Ein Studio Electronics Synth steht schon länger auf meiner (mittlerweile sehr kurzen) G.A.S. Liste...
    Wie schade, daß da wieder mal der Speicher außen vor gelassen wird..

    Naja, wirds halt irgendwann mal ein Se1-x ...
     

Diese Seite empfehlen