808 bassdrum (sample) tonal

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Selectah, 1. April 2009.

  1. hallo leute!

    mich interessiert brennend, wie man es hinbekommt, eine bassdrum so einzustellen, dass man sie tonal - also passend zur verwendeten tonhöhe abspielen kann. wenn ich ein "ganz normales" 808-bd-sample in einen softsampler lade und die attack etwas rausregle, dann komme ich zwar in die nähe des von mir gewünschten ergebnisses, aber die tonhöhe passt nicht und klarerweise werden auch die samples hörbar kürzer und passen dann noch weniger. :sad:

    hab mal zwei soundbeispiele rausgesucht:

    1. b complex - ab 1:25 min und ab ca. 2:03 läuft der sound ohne drums
    http://www.youtube.com/watch?v=Bu7JCp8yUdQ

    2. chase and status - ab 0:30 min - ohne drums ab ca. 0:55 min
    http://www.youtube.com/watch?v=2-1tPiQsdtM

    :denk:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Basis für solche Sounds sind Sinustöne mit kurzer Pitchhüllkurve. Probier das mal!
     
  3. Also mit einem Sample sollte es gehen wenn du die BD zum Beispiel auf C stimmst, gibts ja Programme zum Tunen, damit sollte es gehen, und dann einfach entsprechend in den Sampler laden. Logic zum Beispiel hat einen solchen Tuner bereits integriert.
    Ob der Sampler das dann aber gut umsetzt ist eine andere Geschichte...
     
  4. Du kannst auch mehrere Sampels nehmen und sie dann tonal spielen. sollte gut funktionieren wenn du schon weisst welche Tonhöhen du verwenden willst
     

Diese Seite empfehlen