90er Pop-House Bass

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Zolo, 17. August 2014.

  1. Zolo

    Zolo aktiviert

    Der Bass ist 1000 mal gehört. Und vom Preset her voll an mir vorbeigegangen.
    Es muss doch irgenwo total 0185 sein dass der überall genau so benutzt
    wurde oder wird. Ein bekanntes Preset ? Oder was ganz simples und ich
    steh aufm Schlauch ?

    Früher dachte ich immer das wäre ein Orgelsound :floet:

    Hier ab 2:37 gut zu hören:

    src: https://youtu.be/Dh5kyjVyGVY
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich höre da den orgel sound, wahrscheinlich ein korg m1 oder ähnliches, unterlegt mit einem 0815 bass.
     
  3. Pepe

    Pepe aktiviert

    Das ist der typische KORG M1 Orgelsound. Definitiv! Wobei das mit einer schönen alten CX-3 (oder in meinem Fall BX-3) auch super klappt! :mrgreen:

    Hier zu hören ab 4:57:

    src: https://youtu.be/HNcpmtNbxj4
     
  4. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Casio CZ können die Orgel auch.
     
  5. CR

    CR aktiviert

    @zolo was sind denn das für drums deiner meinung nach?
    vor allem die snare hab ich schon öfter mal in house tracks gehört und mich immer ein bisschen gewundert, weil sie so "holzig"/trocken und gar nicht nach den typischen roländern klingt.
     
  6. Fx

    Fx -

    Ich glaube den Sound gibt es im FB-01
     
  7. Bragi Vän

    Bragi Vän aktiviert

    Das ist ein Orgel Preset der M1/T Modelle. Patch 17 ORgan Bass. Berühmt wurde der Sound durch "Push the Feeling" von den Nightcrawlers. Danach wurde diese Soundidee massenhaft kopiert.

    Hier nen Link mit Produktionen:

    http://www.tuneid.com/general-chat/4957 ... -bass.html
     
  8. Zolo

    Zolo aktiviert

    Jaaaa stimmt. Erinnerungen :)

    @CR
    Ist bestimmt irgendein fertiger Sampleloop. Ich hör da Clap und Snare gleichzeitig raus.
     
  9. CR

    CR aktiviert

    Die Clap höre ich auch leise im Hintergrund ... aber irgendwo muss der Sound doch ursprünglich mal hergekommen sein?

    Hier ist z. B. noch ein Track mit ähnlichem Snaresound von 1990 ... da gab es doch noch keine fertigen Sampleloop CDs für House, oder?


    src: https://youtu.be/XpZXJyAkkKs
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    das wird sicher ein bestimmter drumcomputer sein oder einen bekannten ursprung haben, mach doch einen extra-thread auf.
     
  11. CR

    CR aktiviert

    hat sich erledigt - habe mittlerweile vom produzenten des älteren tracks erfahren, dass die drums aus der roland r8 kommen.
     
  12. Zolo

    Zolo aktiviert

  13. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ähh da gabs doch mal ein Plugin von Korg (in der Legacy Collection ?) was den M1 emulierte...
    War das 1:1 ? Müsste doch eigentlich gut sein für diesen Bass ?
     
  14. Pepe

    Pepe aktiviert

    Das muss passen. Ich würde dieser Tage aber meine dicke BX-3 nehmen, um diesen Klang zu basteln. Kommt doch mit etwas mehr Druck rüber mit dem ollen Schrank. :musiker:
     
  15. Zolo

    Zolo aktiviert

    Gerade im Angebot für 25$ -> ~20 Euro bei Korg. Perfekt :supi:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

  17. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Ja, ist nur zu empfehlen. Sowohl M1 als auch Wavestation.

    Wobei M1 deutlich einsetzbarer ist als Wavestation, letztere klingt leider im negativen Sinne ein wenig antiquiert. Um Presets auszuspionieren, oder aber für neunziger Jahre Akte X Sounds ist sie dennoch zu gebrauchen.... :mrgreen:
     
  18. Zolo

    Zolo aktiviert

    wavestation hab ich ja auch noch.. Wegen Korg Legacy ... Hätte ich mal drann denken können als ich nach Rompler gefragt habe.

    Aber da ich ja mittlerweile versuche ohne Dongle zu arbeiten...
    Obwohl hab jetzt irgendwas von Software Dongle bei Korg gelesen ?
     
  19. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Challenge/Response Code wird verwendet, ansonsten kein Dongle.

    Wavestation: Ich vergaß, typische Jungle Flächen/Chords sind damit auch im Handumdrehen möglich. Glaube das war sogar der Hauptgrund warum ich zugegriffen hatte.... :)
     
  20. Zolo

    Zolo aktiviert

Diese Seite empfehlen