A 110 Vco vs. A-147 VCLFO

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Anonymous, 2. April 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Liebe Modular-Bastler.....

    ich beschäftige mich mal wieder mal mit meinem Modular System und habe hier das nette Buch "Doepfer 100" liegen.
    Da ja kaum einer mit Patches rausrückt, versuche ich mich durch das Buch zu welzen und versuche Gerade mal einen einfachen Synthesizer zu bauen.

    Ich weis, probieren kann helfen, aber ich stehe doch öfters auf dem Schlauch als ich gedacht habe.....ich weis allerdings nicht ob es daran liegt das ich es nicht verstehe oder ob mir einfach ein oder mehrere Module fehlen. (Habe kein komplettes A-100 System).

    Ein einfacher Synthesizer soll hier aus 2 VCO´s, ein VCA einen Mixer und einem ADSR gebaut werden.

    Dazu mehrere Fragen:

    1.Im Buch wird als VCO zwei A-110 VCO´s genutzt, diesen besitze ich nicht, daher habe ich es mit 2 A-147 VCLFO versucht, ist das der gleiche Effekt oder scheitert es schon daran?

    2. Im Buch wir als Mixer ein A-138 Mixer (lin) genutzt, ich besitze nur 3 A-138 Mixer (exp), was ist da genau der Unterschied? Scheitert es vielleicht hier dran?

    3. Im Buch wird als VCA ein A-130 VCA genutzt, ich besitze nur einen A-131 VCA, auch hier kann ich mir den Unterschied nicht wirklich erklären....

    Kann mir hierbei jemand helfen einen einfachen Synthesizer zu patschen....

    Vielen Dank

    Herry
     
  2. haesslich

    haesslich Tach

    da scheitert es schon.
    de a-147 vclfo hat doch eine viel zu niedrige maximalfrequenz.
     
  3. Hallo Herry,


    mit dem A147 wirst Du bestenfalls sehr tiefe Basstöne erzeugen können. Es ist eben eine LOW frequency oscillator. Grundsätzlich sollte das aber gehen.

    Schreib uns doch mal auf, welche Module Du bisher hast (und für welchen Zweck Du sie ursprünglich angeschafft hast).

    Florian
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok, vielen dank dafür schonmal, ich besitze hier noch ein Livewire Audio Frequency Generator, hat der eventuell einen VCO, eine Anleitung finde ich leider nicht im Netz.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Florian,
    dein Buch habe ich auch hier liegen, :).
    Ich habe mir zum Anfang in Absprache mit Schneiders Büro ziemlich unwissend ein Modularsystem gekauft um eigentlich, Percussions oder Filterecordings zu zerfressen und zu modulieren.....dafür war die Zusammenstellung dann eigentlich nicht die richtige. Typischer Anfänger fehler.....

    Mittlerweile versuche ich beides, damit ich alles einfach besser verstehe.... Synthesizer oder Modulierte Effekteinheit......
    Habe mit dann letztes Jahr noch hier gebraucht aus dem Forum, ein halbes gebrauchtes A-100 System angeschafft, massenhaft Module mit denen ich nicht klar komme. Daher habe ich mir beide Bücher gekauft......Synthesizer von dir und das Doepfer A-100 Buch.

    Habe alle Module aus meinem System raus, und versuche jetzt mit beiden Büchern erst mal einen Sytnhesizer zu bauen, ob tiefe Bässe oder ein Lead wäre mir erst mal zum Verständniss egal.

    Meine Module sind die Folgenden

    LIVEWIRE
    AUDIO FREQUENCY GENERATOR

    TIPTOP
    ZZ040 LP-VCF

    MALEKKO
    WIARD BORG FILTER

    Doepfer
    A-107 MULTITYPE MORPHING FILTER
    A-114 RING MOD
    A-117 DNG
    A-118 Noise
    A-119 EXT IN
    A-120 VCF1
    A-131 VCA
    A-132-1 DUAL VCA
    A-132-3 DVCA
    A-133 Pol
    A-134-2 Dual VC-F
    A-137-1 WAVE MULTI
    A-137-2 WAVE MULTI
    A-138 Mixer (b/exp) 2*
    A-138 Mixer (exp)
    A-142 VCD
    A-143-2 QUAD ADSR
    A-145 LFO
    A-146 LFO 2
    A-147 VCLFO 2*
    A-148 DUAL S&H 2*
    A-149-1 RCV
    A-149-2 DIG RND VOlT
    A-150 DUAL VCS
    A-151 SEQ SWITCH
    A-152 T&H SWITCH
    A-155 SEQUENCER 2*
    A-156 QNT
    A-160 CLOCK DIV 3*
    A-161 CLOCK SEQUENCER 2*
    A-162 TDEL
    A-163 VDIV
    A-165 TRG MODIF
    A-167 CMP
    A-170 SL
    A-172 MAX/MIN
    A-175 VOLT INV
    A-180 MULTIPLIES 4*
    A-182-1 SWITCHED MULTIPLE
    A-183 AMPLIFIER
    A-185-2 PRECISION ADDER
    A-186-1 OR COMBINER
    A-190 MCVS
    A-198 TRC
    A-199 SPRV
     
  6. tomk

    tomk bin angekommen

    a) Im Buch vom Florian ab Seite 36 ist beschrieben was du suchst, incl. Patchvorlagen.
    b) Der AFG ist ein VCO, somit ersetzt er bei dir den A110. http://www.livewire-synthesizers.com/
    c) Vielleicht meint er Troll, weil du zu faul bist das Inhaltsverzeichnis von Florians Buch zu lesen?!

    Gutes gelingen. :nihao:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Falls du den AFG kennst?!!! Wären dann die SAW OUT, SQUARE OUT etc....die Ausgänge des A110????
     
  8. Tom wird vermutlich gleich antworten. Ich kenn den AFG nicht, vermute aber: ja, das sind die Ausgänge.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also, der einfache Synthesizer wie in deinem Buch auf Seite 36 beschrieben, funktioniert mit dem AFG....allerdings nur mit dem Stepsequenzer.
    Wenn ich das A-190 mit einem Keyboard ansteuere verhält es sich ziemlich komisch, es reagiert einfach manchmal nicht.

    Aber immerhin bekomme ich ein paar Töne raus.

    Allerdings wenn ich den CV und das Gate tausche passiert leider gar nix......eigentlich sollte es ja die Lautstärke verändern.

    [URL=http://www.directupload.net][img]http://s14.directupload.net/images/130402/wbkcq4ct.png[/img][/url]
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ein Reset des Midi/CV interface hat die lösung gebracht.....
    Lautstärken und "Meldodien" lassen sich spielen.

    Ich glaube dieser Thread hat sich erstmal erledigt.
    Werde jetzt mal weiter im Buch schauen was es so gibt.
    Es kommen bestimmt nochmal fragen auf.....
     
  11. Tyskiesstiefvater

    Tyskiesstiefvater bin angekommen

    Du hast um die 50 Module, und hast bis dato kein Ton rausbekommen?
    mmh....
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe schon Töne raus bekommen, allerdings mehr unnötige Töne, wie sachen gesteuert werden weiss ich, allerdings nutze ich von diesen 50 Modulen tatsächlich nur 10-15 Stck um meine Moogerfoogers zu steuern........oder den Hall, daher will ich mich ja jetzt genauer mit beschäftigen.
     
  13. Tyskiesstiefvater

    Tyskiesstiefvater bin angekommen

    Na dann verkauf doch ma n paar! :D
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Erst wenn ich weiss was ein Modul macht oder nicht macht.....daher fang ich jetzt ja an mich genauer zu beschäftigen....
     
  15. Crossinger

    Crossinger Tach

    Auch auf die Gefahr hin, hier den alten Oberlehrer zu geben: Wäre es nicht schlauer gewesen, sich erst zu informieren und dann zu kaufen? :opa:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man oben liest sieht man wie ich daran gekommen bin, zum einem schlecht Beraten, und das andere mal eben ein gebrauchtes System gekauft, für gutes Geld. Und natürlich kam auch dazu das die Lust auf so etwas größer war als das Knowledge.....aber nochmal.....ich weis schon ein bishen was, alles was Steureinheiten betrifft.....

    Was ein VCO ist, weiss ich, das der AFG ein VCO ist wusste ich nicht ,sorry dafür......aber das hat mir eine netter Kollege aus dem Forum ja bereits erklärt.

    Aber anstatt zu hinterfragen warum man so etwas hat, wäre ein Tip oder eine Idee doch viel schöner als immer nur ein Kopfschütteln.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    na helfe mir doch lieber mal und erkläre mir den Unterschied zwischen diesen 2 Modulen.

    A-138 Mixer (lin)
    A-138 Mixer (exp)

    Danke....
     
  18. Crossinger

    Crossinger Tach

    Gut, dann fangen wir mit den Basics an:

    Der Unterschied liegt in der Art der CV-Kontrolle:

    Linear: über den gesamten Poti-Regelweig gleichförmig. Das ist nach klassischer Schule ideal für Steuerspannungen
    Exponentiell: Da passiert eine Weile im Regelweg recht wenig, dann plötzlich starke Regelung. Dies entspricht unserem Hörempfinden, daher das "übliche" Verhalten für Audiosignale.

    Am Ende ists aber auch wumpe - Du kannst beides für beide Aufgaben nehmen, wenns Dir Spaß macht.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielen dank Crossinger.
    Das hilft mir auch schon mal weiter.
     
  20. sbur

    sbur bin angekommen

    Ich hatte eigentlich nicht vor auch noch draufzuhauen, aber hast Du mal einen Blick in Deine beiden Bücher geworfen? Das ist darin alles haarklein erklärt.

    Steht im "Das große Buch zum Doepfer A-100 Modular-Synthesizer" auf Seite 178. Darin sind eigentlich alle Doepfer-Module erklärt. Zusätzlich kannst Du Dir auf der Doepfer-Webseite die Anleitung für das A-138 herunterladen. Wie für jedes andere Modul eigentlich auch.

    Ich weiß, dass der Anfang immer sehr schwer ist, aber wenn Du Dir alle Fragen, die zwangsweise auftauchen werden, hier Forum beantworten lassen willst, dann wird das für alle sehr mühsam. Versuche einfach die Bücher durchzuarbeiten. Du hast weit über 50 Module zur Verfügung, ohne harte Arbeit wirst Du da nichts vernünftiges rausholen.

    Hoffentlich war das jetzt nicht zu hart.
     
  21. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    (1) und fang klein an: VCO, VCF, VCA, ADSR. Eventuel Mixer.
    (2) Vor dem VCO Sequencer oder MIDI-Interface. Das ist ein einfacher Monosysnth.
    (3) dann lies' die Anleitung aller verwendeten Module (die gibt's bei Doepfer für die Doepfer Module). Youtube hilft auch. Und verstehe, was passiert.
    (4) den AFG verwendest Du erstmal nur mit dem 1V/Oct in und mit einen der Ausgänge (Sägezahn oder Rechteck). Für den tieferen Einstieg in diesen komplexen VCO (eine Anleitung gibt es wirklich nicht) hilft nur Recherche im Netz, Youtube und experimentieren.
    (5) dann solltest Du Modul für Modul die Anleitung lesen (& Youtube gucken) und überlgen was Dir das wohl in Deinem Monosynth nutzt. Fang mit den klassiechen Sachen an: andere Filter, Noise, Ringmodulator. In den Doepfer-Anleitungen gibt's auch oft Patch-Beispiele

    Anders geht's nicht, etwas Arbeit mußt Du schon reinstecken, bei 50 Modulen einen ganzen Haufen Arbeit. Aber es geht ja Stück für Stück...
     
  22. Crabman

    Crabman bin angekommen

    stimmt,ein paar Module fehlen tatsächlich noch :mrgreen:
     
  23. kl~ak

    kl~ak Tach

    ja -und der nette kollege war ich und nachdem ich dir das "erklärt" habe hat er ja auch einwandfrei funktioniert und du warst sehr glücklich über die harmonicsfunktion deines vco´s ...

    viewtopic.php?f=36&t=72338&p=764471#p763205

    posting.php?mode=quote&f=36&p=768602



    ende


    :fawk:
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    yo, diesen thread habe ich auch nochmal aufgerufen, und dort wird auch schon gesagt das es ein vco ist, ich habe eben ein patch aus dem doepfer buch versucht und es hat nicht geklappt, deshalb habe ich hier nachgefragt.....
    und hört jetzt auf euch darüber lustig zu machen....es tut mir leid......
    habe die beiden bücher hier, und manches ist schwer zu verstehen, und bei so vielen informationen auf einmal kann man auch mal durcheinander kommen oder etwas VERGESSEN oder man hat am Anfang was ganz einfach nicht RICHTIG verstanden.

    Manchmal steht man auf einem Schlauch........und ich hoffe dem Juno gehen langsam die Popcorn aus......
     
  25. kl~ak

    kl~ak Tach

    :harhar:


    du hast vergessen das du in deinem modular einen der geilsten vco´s hast :harhar:


    ich piss mir ein ... :harhar:


    soll ich mich jetzt entschuldigen bei dir ? oder wie läuft das so ??? :dunno:

    ich denke der juno und ich gehen jetzt erstmal in den späti und holen nachschub

    [​IMG]


    echt zu geil -> ich lach mich gerade selber über meine antworten kaputt = das ist ja der hammer. aber ich muss sagen, du machst das sehr gut :supi: einer der besten trolls bis jetzt :nihao: der fehler mit dem afg war einfach zu krass = soetwas lieber erst nach ein paar seiten bringen sonst fällt das einfach zu sehr auf ;-)


    :fawk:


    ich spech dich mal lieber nur noch mit ingo an ... sonst fällt man wegen der eigenen vergesslichkeit vielleicht noch auf nen verkaufethread rein


    [​IMG]
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    ok, der thread is closed, ich habe mich gerade entschuldigt, daher wollte ich keine von dir........man man....
    ich habe nicht den vco vergessen, sondern den alten thread........und nochmal ich habe mich dafür entschuldigt....
     
  27. tomk

    tomk bin angekommen

    :stop: Out = Ausgang :stop:
    Bitte folge den Link von Liverwire den ich gepostet habe, dort ist alles erklärt. Bei fehlenden Englisch Kenntnissen nutze Google Translate.
    Lese die Modular Bücher in deinem Besitz, oder verkaufe deine Module wieder.

    Trollst du, so lass dir gesagt sein das Lebenszeit begrenzt ist, und du deine sinnvoller nutzen solltest.
     
  28. kl~ak

    kl~ak Tach

    folge einfach mal den beiden links von oben von mir = das ist ein thread in dem wir die ganze zeit über den afg als vco reden ... wer anschließend vergisst das er in seinem mehrere tausend euro teuren modular keinen vco hat ist ...


    oder alzheimer



    in beiden fällen ist hopfen und malz verloren - ich habe mir die anderen threads mal kurz angesehen und da läuft das genau so = entweder hat da jemand eine pathologisch kognitive unterfunktion oder macht sich auf hohem level über uns lustig ...


    -> schneiders büro und falsch beraten :roll: kann ich mir nicht vorstellen, dass wenn da jemand steht mit mehreren k€ in der hand die jungs auf einmal versagen ... kommt immer mal vor das man menschlich vielleicht nicht miteinander kann - aber soetwas :roll:
     
  29. tomk

    tomk bin angekommen

    Sollte dem so sein, und es scheint so, erreicht das Level/Niveau nicht mal die Untergrenze der Gürtellinie.
    Ich kann mir das mit Schneiders auch nicht vorstellen.
     
  30. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    und ich hol mir jetzt auch mal Popcorn...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen