A-111 kaputt ?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von selon, 3. März 2011.

  1. selon

    selon aktiviert

    Hallo,
    ich habe gerade wieder meinen A-111-1 benutzt und dabei ist mir aufgefallen, dass sich die Pulsweite sonderbar verhält. Beim Rechteck ist von 0 bis 5 alles normal (PWM), aber ab 6 nimmt die Tonhöhe zu, bis man bei 9 nur noch ein hohes Piepsen hört. Die anderen Wellenformen :shock: reagieren ähnlich, nur hört man von 0 bis 5 keine Veränderung, dann nimmt wieder die Tonhöhe bis zum Piepsen bei 9 zu und bei 10 kommt der Sound plötzlich wieder. Der Rest (Sync, FM, etc.) scheint soweit normal zu funktionieren. Wenn man die Pulsweite mit einem LFO moduliert, ist die Modulation je nach Einstellung tonhöhenabhängig. Hört sich teilweise sogar richtig interessant an ! :mrgreen:
    Hat jemand von euch eine Erklärung ?
    Ist der CEM3340 vielleicht defekt ?

    Danke & Grüße
    selon
     

Diese Seite empfehlen