A-199 Spring Reverb - Patch of the Day:)

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von quirin-b, 9. September 2014.

  1. Habe entdeckt, dass die Resonanz beim A199 harmonisch mitschwingt, je nach Input, in diesem Fall die chinesische Tonleiter( chromatisch?) aus dem Alpha Juno....Klingt dann so ein wenig nach Sustainpedal auf Gitarre bei so Country-Stücken.
    Vorsicht. Resonant!

    src: http://soundcloud.com/rausch-generator/resonant

    Bassdrum kommt aus dem Dark Energy - ebenfalls durch den A-199 Feedbackloop.
     
  2. Navs

    Navs aktiviert

    Wunderschön!

    Aber die 'Patch of the Day' Marke ist meins :twisted: ;-)
     
  3. Danke!

    Ja, ist deine Marke, kommt nicht wieder vor :floet: passte nur irgendwie ...
     
  4. ja echt toll!!!
     
  5. Insgesamt wirkt das Obertonrauschen leider, wie ein altes, falsch digitized Tape, selbst Knackser von den Pegelspitzen sind mit drin. Wirkt wie 82 wdr1 in Grenzregion OWL auf Universum mitgeschnitten. Ohne dem wäre das Stück nicht übel, wenn auch pathetisch für sein Genre.
     
  6. Falls du das Rauschen meinst, das wie ein Teppich auf dem Ganzen liegt, das lässt sich wegen Anfälligkeit gegenüber Einstreuungen bei einem Federhall nur schwer vermeiden(leider streut auch der PC mit ein).
    Wegen Pegelspitzen, digitale übersteuerung habe ich vermieden, hätte ich ja an der Wellenform sehen müssen.
    Gruß
     
  7. Man muss es nicht sehen, nur hören. Nimm Dir einen Keks und Kopfhörer und höre das Gepostete von A nach B durch und sag mir noch mal, Du hast das Knistern nicht gehört. Da das Rauschen schon vor dem ersten Sound in voller Lautstärke einschwingt, muss man wohl von Anderem, als dubiosen Einstreuungen ausgehen.
     
  8. Das sind keine "dubiosen" Einstreuungen.
    Da die Hallfeder darauf ausgelegt ist durch Audiosignale zum schwingen gebracht zu werden, reagiert sie auch auf alle möglichen Dinge in der Umgebung. Netzteile, Vibrationen(Stöße), elekromagnetisches Gedöns vom Bildschirm usw.

    Ist wirklich ein bekanntes Phänomen bei diesen Hallfedern, wird auch auf der Doepferseite drauf hingewiesen.
    Trotzdem könnte ich bestimmt noch optimieren durch andere Aufstellung, manche tauschen auch die Chinchstecker gegen hochwertigere aus...
    Wie dem auch sei, danke fürs reinhören:)
     
  9. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    schöner sound!!
     
  10. abbuda

    abbuda Transistor

    Klingt echt cool :D
     
  11. darum geht es doch bei federn auch um rauschen,knacksen und sonstige sachen die mit eingestreut werden.jeder der ein springreverb einsetzt weiß darum und erfreut sich auch daran.mir geht es jedenfalls so und auch gerade diese spoing sachen da stehe ich total drauf.für alles andere gibt es doch high end hallgeräte die produzieren keine störgeräusche oder analoge artefakte
     
  12. abbuda

    abbuda Transistor

    Ja, das schöne daran sind unter anderem die "Artefakte", einfach schön und digital nicht wirklich zu simulieren. Man kann das ganze ja auch auf die Spitze treiben und die Federn erschüttern, anfassen, anstossen etc. Wie ist das eigentlich mit dem Anfassen der Federn:, darf man die auch mit Metall berühren, führen die Strom?
     
  13. Sehe ich auch so, diese zufälligen sachen tragen auf jeden Fall irgendwie zum Charme bei:)
    Zum Thema Anfassen. Kann man denke ich auch mit Metall, wenn die Federn Strom führen würden, könnte man sie auch nicht mit bloßen Händen anfassen. Am besten finde ich aber weiche Gegenstände, da man so feinfühliger scheppern kann. So ein rchtiger Knall auf dei Federn ist auch ziemlich laut...
     
  14. abbuda

    abbuda Transistor

    Da könntest du Recht haben. Ich kann mir auch gut vorstellen dass es laut werden kann wenn man da voll drauf scheppert… :phat:
     
  15. Bei Amazona.de gabs übrigens vor paar Tagen nen Test zu ner Hallspirale für 30 Euro :)
     
  16. dislo

    dislo aktiviert

    das rauschen klingt wie das doepfer a-119 preamp rauschen. (kann man fast als noise-quelle verwenden)
    bestimmt wurde im a-199 der gleiche preamp benutzt.


    hast du die original feder benutzt?
    auf jedenfall finde ich das gut dass der hall tonal mitwandert. deswegen hab ich bis jetzt die investition in einen federhall (optimalerweise weniger rauschenden) gescheut, weil ich nicht wusste ob die das können.
     
  17. Ja, habe die originale Feder drin. Ich denke klanglich unterscheiden sich andere Federn höchstens, wenn längere oder mehr als zwei drin sind...
    Das besondere am A199 ist imo die Feedbackoption, die ich in dem Beispiel ja verwendet hab. Das haben glaub sonst die wenigsten Hallgeräte(evt. das Teil von ekdhal?)
     
  18. 160R

    160R -

    hab gehört, wenn man mit dem doepfer eine von den intellijel tanks benutzt, dass es dann um welten besser klingt.
     

Diese Seite empfehlen