Ableton Live Schulversion

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von e6o5, 8. Juni 2007.

  1. e6o5

    e6o5 -

    Kann mir jemand sagen, welche (Lizenz-)Einschraenkungen die Education-Version von Ableton Live hat? Ich finde bei Ableton nichts dazu.
     
  2. motone

    motone recht aktiv

    AFAIK ist das ne Vollversion... nur eben mit Rabatt.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    das ist identisch, jedoch gibt es Lizenzeinschränkungen und man kann nicht upgrade damit.
     
  4. e6o5

    e6o5 -

    Ja, zu den Lizeneinschraenkungen habe ich aber nichts gefunden. Und wenn Live 7 rauskommt, muss ich mir die Schulversion nochmal neu kaufen?!
     
  5. motone

    motone recht aktiv

    Frag einfach mal den Ableton-Support, die Leude da sind echt nett und hilfsbereit.
     
  6. e6o5

    e6o5 -

    Ich habe denen jetzt mal eine e-mail geschrieben.
     
  7. opt.X

    opt.X -

    ich glaub ich konnte meine 4er "schulversion" upgraden :shock: :lol:

    is das jetzt schlimm :?
     
  8. e6o5

    e6o5 -

    Falls es jemanden interessiert, laut Support von Ableton ist es einfach Bonus auf den Kaufpreis. Es gibt keine Lizenzeinschränkung und (natuerlich) auch keine Funktionseinschraenkung bei der Education-Version.
     
  9. Ermac

    Ermac -

    ... und auch keine Einschränkungen bei späteren Updates. Ich habe nur solche Edu-Versionen und finde es sehr gut, dass Firmen wie NI, Steinberg oder Ableton das anbieten!
     
  10. BOB1

    BOB1 -

    Telefonsupport hat mir auch zugesichert dass meine 6er Edu upgrädebbl ist.
     
  11. dani

    dani aktiviert

    Ableton 8 für 222€ oder die Suite für 347€ ist ja schon ein verdammt geiler Preis (umgerechnet aus Schweizer Preis)

    wird mal Zeit, dass ich aus der Demophase rauskomme

    jetzt ist nur noch die Frage ob Suite oder nicht


    ist der Sampler so viel besser, als der normale?


    lohnt sich der Collison soundmässig, oder besser den Microtonic oder was anderes besorgen (zum Drumsounds schrauben)

    sowas ist natürlich heute ziemlich in:
     
  12. Ich hab damals (bei einem Update von einer EDU-Version) direkt die Suite genommen,da es preismäßig einfach ein Witz war im Verhältnis zu den Kosten der Einzelinstrumente.Auch wenn ich diese jetzt nur wenig nutze,ist der Mehrwert gar nicht mal so gering.
     

Diese Seite empfehlen