ableton startet zu früh (???)

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von bratze, 15. März 2010.

  1. bratze

    bratze Tach

    Hallo,
    ich hab hier ein novation KS-Rack stehen und will gerne anfangen damit zu musizieren.
    Zur Info: Ich habe auch die K-Station, soz. die kleine Schwester der KS-Serie ist. Ok.

    Seltsame Sache nun:
    Bassline-Clip, 4 Takte lang, läuft mit der K-Station bei "Start" wie gewohnt los.
    Starte ich nun einen Clip (gerne den gleichen) in der Spur des KS-Racks, startet die Maschine genau eine 16'-Note zu früh, setzt also noch vor der '1' ein wenn ich ableton starte.. Wie geht das denn? In den Midi-Settings von ableton ist alles auf Null was verzögerung etc. betrifft.

    Was kann ich tun oder was ist falsch?? Freue mich über Hilfe..
    Markus
     
  2. roechel

    roechel Tach

    ..vielleicht hast du ganz einfach den Startpunkt oder den ganzen Loop Balken nicht ganz richtig gesetzt...wenn du die ansicht zoomst siehst du's vielleicht...
    ansonsten keine ahnung...
     
  3. bratze

    bratze Tach

    Startpunkt ist alles ok. Ich habe sogar einen Clip (der funktioniert) auf die Spur des KS-Racks kopiert, trotzdem startet die Maschine früher.
    Das kann doch eigentlich gar nicht sein. Ich kontaktiere mal den ableton-Support
     
  4. noisy

    noisy Tach

    Hi,
    ich glaube das genau hier das Problem liegt. Eine Latenz von NULL hallte ich für recht ausgeschlossen, besonders wenn externe Instrumente im Spiel sind.

    vG
     
  5. bratze

    bratze Tach

    Selbst wenn ich hier etwas ändere passiert nichts. Das ein Drumcomputer später anfängt zu laufen ist für mich nachvollziehbar, aber früher.. Und warum nur der eine Synth und nicht alle anderen?
     

Diese Seite empfehlen