Access Virus Indigo 2 (Virus C) updaten - wie?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von synthsucht, 11. Dezember 2009.

  1. Hallo Leute.

    Versuche gerade meinen Indigo 2 (Redback.. nur so am Rande *hust* ;-) ) von 5.5 auf 6.5 upzudaten.
    Das Dateipaket habe ich von Access runtergeladen und versuche nun das OS (was eine Midifile ist) in Live rein zu bekommen.Geht aber nicht... :sad:

    Wenn ich die Datei direkt aus dem Finder in eine Midispur ziehe, klappt dies zwar, aber der erzeugte Clip ist dann ohne Inhalt. Liegt's an Live, oder...?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast du den Clip abspielen lassen während er mit dem C verbunden war?
    Normalerweise ist der Clip leer und der Virus müsste auf den Update Modus schalten.
     
  3. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Liegt an Live, denn das hat mit Sysex nix am Hut. Verwende einen Player, der Sysex unterstützt, z.B. MidiBar/Midiox.
     
  4. Ich wär echt scharf auf Deinen Redback, weil ich die Kiste echt geil designt finde, weil sie selten zu finden ist und ich an meinem Virus b manchmal echt eine Tastatur vermisse. Aber die Kohle... seufz... :sad:
     
  5. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Yeah, lass uns die Line mal für nen Aufreiss-Contest verwenden. Die meisten Ohrfeigen gewinnen. ;-)
     
  6. GMX

    GMX -

    Er hatte Finder geschrieben ...
    Diese Woche gabs gleich 2 in der Bucht.
     
  7. Ahja, sowas ähnliches hatte ich mir schon gedacht. Mal gucken ob ich eine Demo von irgendeinem "richtigen" Sequenzer finde.

    Das Teil ist designtechnisch der Hammer! Und die Verarbeitung ist ebenfalls spitze.
    Mal gucken, wenn wir warm geworden sind und er vorraussichtlich länger bleiben darf, dann bekommt er vielleicht sogar noch Holz! :D

    Und einer davon ging für um die 600€ weg. Schnäppchen, wenn man auf die Signaturen verzichten kann (die waren bei dem Exemplar runtergerrubelt).
     
  8. GMX

    GMX -

    Wer macht denn sowas? :? Oder ist das sone Sache wie bei manchen Bronzefigürchen, bei denen die Tuhries immer anfassen müssen?
     
  9. Glaub eher, dass er beim Putzen versehentlich mit dem Lappen rübergefahren ist. Oder seine Mutti/Freundin? :mrgreen:

    OS6.5 ist jetzt jedenfalls druff (gut, dass bei fast jedem Popelinterface ein Seq bei liegt)!
    Das Moogfilter ist klasse! Wird sicher häufig verwendet werden. :supi:
    Der Synth gefällt mir immer mehr. Aber die Presets... Damit kann doch keiner Musik machen!
    Gut, hatte ich eh nicht vor. Aber auf Bank H habe ich ein paar coole Klassiker entdeckt. Muss wohl die Wintätsch-Bank sein. :cool:
     

Diese Seite empfehlen