Access Virus TI 1 Frage zur Performance

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von tmk009, 23. Mai 2015.

  1. tmk009

    tmk009 bin angekommen

    Ich habe den TI2 als Desktopversion hier und bräuchte eine kleine Miditastatur (also hier echtes Midi, kein USB). Da dachte ich mir, dass ich den TI2 Desktop gegen einen TI1 Polar tauschen könnte, um mein Setup kompakt halten zu können.

    Kann mir jemand etwas zur Performance des TI1 sagen? Ich nutze meinen tatsächlich hauptsächlich Monotimbral, dafür sind meine Patches auf dem einen Part durchaus mit Modulationen etc. üppig und vollgeknallt. Nutze dann noch auf zwei weiteren Parts die beiden Inputs als fx für andere Geräte und das wars eigentlich.

    Was meint ihr? Wollte jetzt nicht groß in einen ti2polar investieren, auch wenn mich der darkstar optisch anspricht.
     
  2. Ermac

    Ermac Tach

    Ich habe den TI1 Polar und habe den noch nie ausgereizt. Ich benutze meist zwei oder drei Parts gleichzeitig und habe diese mit allem, was die CPU so belastet, voll: Effekte, Wavetables und so weiter. Man kann den TI1 guten Gewissens kaufen!
     
  3. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Wenn ich den gespielt habe, war immer schnell Ende im Gelände.
    Für meine Ansprüche (5 Parts live gespielt mit Arps) hatte der keinen Dampf.

    Für Deine Zwecke wird er jedoch voll ausreichen.
     
  4. tmk009

    tmk009 bin angekommen

    Das hört sich doch prima an. Damit kann ich tatsächlich gut leben, danke!
     
  5. tmk009

    tmk009 bin angekommen

    Gibt's eigentlich eine Art Cpu Auslastungsübersicht? Ich seh nur die Balken in Display, die ziemlich grob sind. Oder läuft das über die Software (die ich noch nie offen hatte)
     
  6. tmk009

    tmk009 bin angekommen

    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut: der ti2 hat ja gerade mal 25% mehr dsp Power. Das würde bedeuten, dass zB du bei deiner Nutzubg gerade mal 1 Part mehr nutzen könntest, bevor der Saft ausgeht. Milchmädchenrechnung?
     
  7. tmk009

    tmk009 bin angekommen

    Gesagt, getan. TI Polar bald im Haus. Werd dann meine Patches übertragen und dann mal testen!
     

Diese Seite empfehlen