Access Virus TI2 Polar/Desktop vs Clavia Nord Lead 4/4R

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von nox70, 26. Mai 2014.

?

Wen findet Ihr besser?Access Virus TI2 Polar/Desktop oder Clavia Nord Lead 4/4R

  1. Access Virus TI2 Polar/Desktop

    13 Stimme(n)
    28,9%
  2. Clavia Nord Lead 4/4R

    32 Stimme(n)
    71,1%
  1. nox70

    nox70 bin angekommen



    Sind schon klanglich verschieden, daher gibt es kein besser.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt ein besser.
    Mir zum Beispiel gefällt der Sound vom Virus viel besser.
    Also ist er für mich besser.

    ;-)
     
  3. nox70

    nox70 bin angekommen

    Und andere stehen auf Clavia und ich finde beide gut. Diese Art der Umfragen sind m. E. sinnfreie Reissackumfallzonen. Ich erkenne den Mehrwert nicht.
     
  4. Shunt

    Shunt aktiviert

    VirusTI82 ist der neue Clipnotic :mrgreen:
     
  5. nox70

    nox70 bin angekommen

    Aber sowas von :phat:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier geht es einfach drum um zu wählen welchen Synthesizer man besser findet.
    Beim Fußball spielen ja auch 2 gegeneinander und am Ende gewinnt einer.
    Ich finde den Virus viel besser und möchte schauen wie die Meinung anderer ist.

    Also was ist daran sinnlos?
    Ich finde auch BMW und Audi gut, aber BMW gefällt mir etwas besser, also vote ich für BMW.
    Ganz einfach oder? ;-)
     
  7. nox70

    nox70 bin angekommen

    Nur was bringt Dir persönlich (oder anderen) ein wie auch immer aussehendes Ergebnis? Wenn alle nun für Clavia stimmen, schön für Clavia, schön für zufriedene Nutzer und egal für Dich, weil Access für Dich wohl genau den passenden Synth gebaut hat. Es wird Dich wohl kaum beeinflussen. Und ist das Ergebnis andersrum .... Auch gut, aber besteht am Ende der Fragerunde eine tatsächliche Erkenntnis? Das war der Grundgedanke meines Einwands...
     
  8. e-smile-z

    e-smile-z Tach

    frage : hat man mal wieder was von access gehört bezüglich weiterentwicklung oder neue produkte ?
    war das letzte nicht der ti 2 ?hin und wieder nen farbwechsel als neue edition verkauft aber sonst ?
     
  9. Trylle

    Trylle ÆLIEN

    Solche vergleichenden Umfragen sind doch panne. Jeder hat seinen Geschmack und das Ergebnis egal wie es ausgeht, hat überhaupt keinen
    Informationsgehalt. Im besten Fall kann sich der TE bei positiven Ausgang der Umfrage doch nur auf die Schulter klopfen, dass er die 2300 Öcken nicht
    sinnlos verbraten hat weil ein Forum den Virus klasse findet.

    Bevor man so eine Umfrage startet sollte man sich an das Gerät setzten und einfach mal Musik machen...

    Achja, Virus ist geiler als NL4 :twisted:
     
  10. nox70

    nox70 bin angekommen

    Das Preamp-Thema wird vermutlich Kapazitäten gekostet haben. Die größten Sprünge bei Access erfolgen eh immer auf OS Ebene.
     
  11. a.xul

    a.xul Tach

    der clavia nord lead hat mehr bass
     
  12. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Selbst ich (als anerkannter professioneller Fußballhasser) weiss das dort 11 gegen 11 spielen und am Ende der Schankwart gewinnt :school:

    Aber zurück zum Thema: der Jupiter 8 ist natürlich der beste Synthesizer der jemals das Licht dieser Welt erblickt hat. Alles andere verkommt zur Tischhupe. Sieht man ja auch schon am Gebraucht-Kurs des legendären Geräts. Wenn es den Jupiter 8 nicht gäbe, hätten wir heute weder Pop, elektronische Musik oder Erdbeerkuchen. Danke Roland!
     
  13. Fr@nk

    Fr@nk bin angekommen

    Ich habe für den Clavia gestimmt ... aber nur weil ich diese Abstimmung total beknackt finde und weil VirusTI82 vermutlich erwartet, dass der Virus gewinnt. So! :mrgreen:
     
  14. Hmmmm...... vielleicht werden ja solche Umfragen vom Starter gerne sinn und frei gestartet um lustige, sinn und freie Antworten zu erhalten. Muss aber nicht.

    Access bündelt momentan seine Kräfte in der Marke Kemper. Es gibt halt mehr Gitarrenspieler auf der Welt und die wollen erobert werden. Aber die Synth Fraktion ist ja momentan nicht wirklich schlecht versorgt von Access.
     
  15. Zum Glück nicht. Ein Dauer-Threadzerstörer hat doch gereicht.

    Der hier ist eher ein FrageBot.
     
  16. nox70

    nox70 bin angekommen

  17. Me too, ich kenn den Nord4 noch nicht einmal :mrgreen:
     
  18. Tivoda

    Tivoda Tach

    Egal wie sinnfrei die Frage ist sowie die Offensichtlichkeit, dass nichts konkretes daraus resultieren wird, kann man seine Wahl vermitteln. Ich habe beide bei mir stehen, also den NL4 und den TI2. Ich kann von keinem sagen, dass er besser oder schlechter ist, sie sind doch recht verschieden. Ich nutze den TI häufiger, das liegt aber wohl auch an der einfachen Einbindung des Virus. Obwohl der NL4 einiges jünger ist, fragt man sich doch, ob Nord etwas verpasst hat, denn in der heutigen Zeit vermisst man doch einen richtigen Editor in AU oder VST Form...
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das seh ich genauso. Für den Preis sollte man doch einen Editor da reinpacken. Beim Blofeld versteh ich das, da der sehr günstig ist.
    Aber bei dem Nordlead wird ja garnichts gemacht. Meiner Meinung nach total überteuert. Sein Geld nicht wert.
    Beim Virus bekommt man alles was man braucht. Total Integration!!!
    Das gibt es halt nur beim Virus. Man bekommt für den Preis was geboten!!!

    Außerdem werde ich mit dem Nordlead nicht warm. Ok rein nur für Lead Sachen kann man ihn gebrauchen.
    Aber das war es dann auch schon. Sonst klingt der echt dünn. Und nur für Leads so viel Geld ausgeben?
    Hatte eine gute alternative gefunden. Wer gerne Nordlead ähnliche Leads hätte, kauft sich einfach den Synthmaster von KV331.
    Ist ein Software Synthesizer. Kostet aber nicht so viel wie der Nordlead. ;-)

    Und ansonsten gibt es ja den Virus! :phat:
     
  20. Tivoda

    Tivoda Tach

    Das mit den nur Leads würde ich nicht sagen. Der NL4 kann sehr gut bassige Klänge generieren. Da macht der Virus seine Arbeit nicht wirklich besser. Mich stört halt die um Längen schwächere Einbindung in eine DAW. Auch Elektron kommt im Herbst mit einer Volleinbindung der Analog Serie. Bei einem Digtialsynth sollte das nicht schwierig sein.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier 2 Soundset Videos die beide von trancesymphony erstellt wurden.
    Das eine Video mit Soundsets vom Nordlead und das andere vom Virus.

    Bei beiden Videos handelt sich es um die selbe Musikart! Nämlich Trance.




    Also der Virus eindeutig hundert mal besser!
     
  22. Tivoda

    Tivoda Tach

    Danke für die Links aber Trance ist gar nicht mein Ding :)
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Aha das würde auch erklären warum manche für den Nord Lead gevotet haben.
    Dann müsste man erst einmal klären für welche Musik Art.
    Also für Trance und elektronische Musik ist ganz klar der Virus besser.
    Für Soundtrack natürlich auch.

    Als Stage Piano Ersatz kann der Nordlead punkten.
    Das war es aber dann auch schon.
     
  24. Horn

    Horn |

    Selten so einen Unsinn gelesen. Wenn Du ein Stage-Piano brauchst, dann hilft Dir der Nord Lead nicht weiter. Er ergänzt allerdings ein vorhandenes Stagepiano gut um die klassischen Synth-Sounds, die man als "Player" braucht.

    Meine beiden Argumente für Nord sind ganz einfach: übersichtlichere und einfachere Bedienung und WEIT edlerer, besserer, schönerer Klang. Der Virus ist und bleibt eine Schwurbel-Kiste.
     
  25. nox70

    nox70 bin angekommen

    Aus technischen Gründen mag ein Synthesizer besser für Flächen oder für Bässe geeignet sein, eine dermaßen simple Zuordnung zu Musikstilen ist disqualifizierend. Virus-Fanboy-Getue nervt.
     
  26. also , da hier die sinnfreiheit regiert sag ichs gleich mal so . ich brauche weder den einen noch den anderen !!!!!!!!!!!!!!
    beide sind übelst überteuert für das was sie können . ja der ti stürzt sogar ab !!!! aber schwamm drüber ...............

    der blofeld und der virus ti klingen sogar recht ähnlich !!! warum soll ich für das eine dann das 4 fache zahlen . und warum soll ich dann beide haben ??
    es gibt doch jedemenge andere sachen die sich mehr unterscheiden. am besten noch einen radias dazu :waaas:

    virus , schlechte bedienung , nord limitierte modmöglichkeiten ..............für diesen batzen geld kann ich bei beiden nicht das besondere etwas finden
    warum ich die jetzt brauche , die alten modelle sind genauso langweilig , scheiße und billiger !!!! :selfhammer:


    ja , so ist das nämlich.
     
  27. braucht jemand einen virus B , nord hab ich schon lange rausgeschmissen , son dreck will ich nicht in meinem zimmer rumstehen haben.
    diese ödnes wenn ich die osc anhöre, da fällt die tapete von der wand und ich schlafe im stehen ein............
    nee echt , immer nur trance und dance kommt da raus . da hilft kein ein und ausschalten.immer die gleichen sounds.
    wenn ich irgendwo planlos rumdrehe wirds nur schlimmer, hab kein bock mehr .
     
  28. olivgrau

    olivgrau Was denn?

    hey virusti82, hast du denn schon einen nord lead 4 gehabt?

    da ich noch keinen unter den fingern hatte, stimme ich hier nicht ab. sicher ist, er hätte es sehr schwer gegen meinen virus indigo!

    :mrgreen:

    ciaO
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier nochmal die Fakten!
    Einfach die beiden Videos miteinander vergleichen. Die sprechen für sich.
    Danach sind Worte eigentlich überflüssig.




    :supi: :phat:
    Ganz klar oder?
     
  30. olivgrau

    olivgrau Was denn?

    jo, alle klarheiten beseitigt!
    hätt's ja mal gleich sagen können, dass es dir nur um sounds geht! :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen