Access Virus Tipp in der Synthdatenbank, kapier´s nicht

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Anonymous, 8. Oktober 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    http://www.synthesizerdatabase.com/acce ... Polar.html

    Dort findet sich ein Tipp zum Virus, den ich irgendwie nicht schnalle.

    Set ADSR to s/h trigger ... hä? Wie denn wo denn?

    Kann mir das mal einer erklären, ich finde am Ti keine Einstellung, wo man die Envelopes per Modquelle antriggern könnte. Stehe ich da auf dem Schlauch?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    lfo 1envlope mode on. slot 1 target lfo 1 destination attack decay release .
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke, aber damit triggert man nicht die Hüllkurven, sondern moduliert die Hüllkurvenzeiten. Und wenn man die LFOs noch dazu in den Envelopemode umschaltet, ist nach einem Durchlauf Schluss. Wenn ich das richtig interpretiere, soll man lt. dem Tipp die Filterhüllkurve durch einen LFO mit S+H Schwingung antriggern lassen. Was ja auch logisch wäre. Nur kapiere ich beim besten Willen nicht, wie und wo das beim Virus gehen soll. Vielleicht kann ja der Urheber selbst mal was dazu sagen.
     
  4. ich checks auch nich, wär vllt mal ne möglichkeit, das hier: http://www.infekted.org/virus/ zu posten?!
    gibts nich auch nen forum von access music?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tja, dann ist der "Trick" wohl einfach nur Bullshit.
     

Diese Seite empfehlen