Acidlab 606 Drumatix Modifizieren?

Dieses Thema im Forum "Drums" wurde erstellt von pealswake, 6. Dezember 2016.

  1. Moin Leute,
    ich stelle grade das Setup für mein neues Liveprojekt zusammen und brauche mindestens eine Analoge Drummaschine. Ich dachte als erstes an die "neuen" MFBs aber habe bei mir noch ne Acidlab 606 gefunden, die mir vom klang sehr gut gefällt. Leider gibt es ein paar features die mir fehlen zum Beispiel: Decay Regler bei der Clap und tune Regler bei den Hats und Cymbal, vielleicht noch nen Harmonics bei den Kickdrums. Habt ihr Erfahrungen mit dem Modifizieren der Drumatix?

    Liebe Grüße
    pw
     
  2. Klangzaun

    Klangzaun !!!11!111

    Frag doch einmal den Klaus von Acidlabs, was man da machen kann.

    Ohne da großartig in die Hardware einzugreifen, könntest Du jeden Klang ja über die Einzelausgänge durch ein Filter oder eine Hüllkurve schicken.
     
  3. http://mungo.com.au/tr606.html

    Ahbe isch auf de gugel geguckt und gleisch klick hat gemakhe dii scheematic vone dii mode von die Drumschtriks.
    Jetz nure noche die Bohre und Schraub + Zange und die Löte Kolbe unde finito is gemodede Drumschtriks

    grüß
     
  4. kann man den sequenzer der drumatix von der daw aus starten? geht das?