Acidlab Module: 808 und 303

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Moogulator, 2. Mai 2012.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hier gibt es quasi die Einzelteile als Module aus den Acidlab Sachen von "303" sequencer, klangerzeuger bis hin zu den Instrumenten der Miami/808.

    https://www.sequencer.de/blog/?p=13106
     
  2. Q960

    Q960 aktiviert

    Schön! Fehlt nur noch ein Trigger-Sequenzer!
     
  3. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    wann und wo und für wieviel sind diese schmuckstücke zu bekommen? Nur über die webseite des herstellers ?
     
  4. kl~ak

    kl~ak -

    auch schon angefragt - kommt aber nichts zurück :cry:


    noch mehr drummodule .... vielleicht mach ich doch noch ne trommeletage auf - live sicher auch gut .... muss nur irgendwie die mpc dranbekommen


    8fach triggerinterface wird da interessant .... oder irgendwer baut das schnell noch in 3HE :agent:
     
  5. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    also ich habe mir das trigger interface von dtronics geholt hat 48 trigger ausgaenge mit jew. 10ms trigger. geht fuer die dinsync und mfb module perfekt. das ist ein midi to trigger interface
     
  6. kl~ak

    kl~ak -

    http://www.engineersatwork.nl/dtronics/ ... rface.html
    [​IMG]

    das ließt sich ja schonmal super _ kann aber nicht finden wie man das kauft = bei der tbs kommt der verweis auf korn und da sucht man sich b... :selfhammer:

    naja _ wie hast du das gekauft? wieviel hats gekostet? geht immer nur ein channel? (per switch) hast du das an nem döpferbus mit dran? braucht man nur noch buchsen oder benötigt man noch andere bauteile?

    kann ja auch not on/off - das könnte damit direkt mein neuer freund zur mpc werden um alle möglichen auf dem euromarkt sich tummelnden trommler zu schubsen :mrgreen:


    wenn dir das jetzt zu offtopic wird würde ich mich über ne PM freuen ;-) danke ..... ist aber vielleicht auch für alle andern interessant.

    edit: sehe gerade DC9V -> dann gehts wohl nicht mit dem döepfer ? aber oben stand 9-12V :dunno:
     
  7. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Hängt ein wenig von der CPU ab, die PICs sind wohl fast gar nicht kaputt zu bekommen, die ATMELs halten aber auch schon eine Menge aus.
    Ein HC-MOS Buffer bringt keine Verbesserung, wenn dann braucht man Widerstände, um die Ströme bei *Einspeisung* von Fremdspannung auf 20mA zu begrenzen. Der übliche TL07x in einem Modular-Ausgang liefert aber von alleine schon nicht mehr, insofern ist das nicht zwingend.
     
  8. kl~ak

    kl~ak -

    ok es gibt direkt nen thread dazu ...

    um nicht sinnlos den thread hier zu hacken gehts dort weiter mit dem miditrigger von dtronics !!!

    viewtopic.php?f=13&t=66321
     
  9. citric acid

    citric acid eingearbeitet

     
  10. kl~ak

    kl~ak -

    erste module der bassstimme sollen in ca. 4 wochen getestet sein... :phat:
     
  11. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    bin da sehr gespannt drauf. werde mir bestimmt div. module holen.
     
  12. xtront

    xtront aktiviert

    Was passendes existiert doch bereits:

    viewtopic.php?f=36&t=66712


    Ein Triggersequencer mit vorraussichtlich 12 Spuren wird wohl kommen, wann steht keineswegs fest.

    Allerdings wird SchneidersBuero demnächst ebenso eine Anlaufstelle für Acidlab Produkte sein!


    M303 (die komplette Stimme) sowie 3CO (303- VCO) sind als nächstes in der Mache. Auf die diskutierten 4 Wochen sollte man sich nicht zu 100% verlassen.
     
  13. oder so...
    :gaehn: :zzz:
    tjo...
     
  14. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    mal wieder back to topic.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem interface. ich werde mir in kürze alle ausgänge verdrahten und mit led´s als signal anzeige versehen. eine schöne schäfer front dazu fertig.

    Momentan habe ich das interface mit den ausgängen meines MAQ16/3 hinter einer 1 HE frontplatte gelegt. so ist das eine schöne trigger und sequenzer einheit ( Mult) . werde die Trigger impulse nun auch mal zum triggern div . modular funktionen bzw zum pingen von filter etc probieren.
    Weiß nicht ob die 10ms trigger zu lang sind. Hatte mir aber auch einen a162 Trigger delay modifiziert und könnte hier mal mit div triger längen experimentieren.

    wie gesagt alles in allem ist das ein schönes Interface
     
  15. kl~ak

    kl~ak -

    die topic heißt aber nicht triggerinterface ;-) trotzdem danke für die doku ...


    10ms sind schon echt lang - eher musst du die verkürzen (maths oder sowas - vielleicht auch das triggerdelay = weiß nicht ob das auch kürzen kann _ vermute nein)
     
  16. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    sorry hast recht......

    gibt es schon soundfiles zu den neuen modulen?
     
  17. xtront

    xtront aktiviert

    nein, ich habe noch nicht die (Vor-)Seriengeräte erhalten.
     
  18. xtront

    xtront aktiviert

Diese Seite empfehlen