AKAI MPC SAMPLE FORMAT

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 18. Januar 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    eine (dumme) Frage.
    Wie formatiere ich meine Samples vom Rechner um, damit sie meine MPC 60 erkennt.

    Ich habe ein Floppy Usb Laufwerk und in der 60er das standart Floppy laufwerk.


    .set oder .snd dateien brauche ich ja, wie formatiere ich jetzt z.B. Wav Dateien in dieses Format - geht das?

    sehe gerade etwas auf dem Schlauch.

    Danke für Hilfe!

    cheers
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

    guckstu hier: http://www.midicase.com/mpceditor/

     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    AAAAAAAAAAAAH

    Mac User

    sowas für Macintoshy?

    Danke für den Link
     
  4. micromoog

    micromoog bin angekommen

    das ding läuft sogar unter Win98, mac kann doch windoof-ejakulieren :dunno:

    Die 30 Tage Trial reichen imho super aus um ein paar 100MB-Zips vollzuklatschen..so als Grundlage, der richtige "sechzgah" [so oder so ähnlich müsste es sich doch 60er in Mingä anhören ;-) ] sampelt über den Analog-Eingang :D
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist wohl wahr aber ich habe einige Samples z.B. auf der SX die ih nicht noch einmal einspielen kann - deswegen die Option.

    Richtig, sechtzga...nice nice.
    Hab das Programm jetzt auf einem alten Laptop rennen, ist schon nett!

    Dankeschön und cheers und pfiate
     

Diese Seite empfehlen