Akkustik-Schaum o.ä.!?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von READYdot, 5. Juni 2008.

  1. Also, ich werde jetzt gleich umziehen und möchtte meinen Raum etwas dämpfen, da die Monitore auf eine gerade Wand gerichtet sind. Was gibt es da das gleichzeitig geruchsfrei ist, gut aussieht und (ganz wichtig) WEISS ist!?
    Danke!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Basotect. https://www.thomann.de/de/the_takustik_b ... _weiss.htm
    Kostet aber relativ viel - und 70mm sind schon noch recht (zu) dünn, da muss eigentlich noch eine Lage drunter - und am besten auch noch ein wenig Abstand zur Wand dazu.

    (Direkt an der Wand sind poröse Absorber wirkungslos, wenn du sie doppellagig machst sollten die Pyramiden der Wandlage daher zur Wand zeigen. In den Raum rein sind die Pyramiden hauptsächlich optisch, streuen aber im Hochton, so ganz falsch ist das nicht. )

    Die Optik ist ok, besser wird dann aufwändig. (Stoffbespannung, dann kannst du auch das graue Basotect nehmen, das ist billiger. )
     
  3. ...bei hellen Farben solltest Du auf jeden Fall auf die Lichtechtheit achten, da das ganze sonst mit der Zeit unschön an Luft und Licht verfärbt, das macht leider aber auch ein paar Euro Unterschied aus...

    Ansonsten schon im Forum gesucht ? Zu dem Thema gibt es hier mitlerweile auch schon einige größere Threads, da das Thema ja regelmäßig auftaucht...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Basotect vergilbt nicht. (Der normale Akustik-Schaum tut das !)

    Bei Zigarettenqualm hilft das aber nicht - da ist regelmäßiges tauschen gefragt.
     
  5. ...sollte ansonsten halt in der Regel angegeben sein was Lichtechtheit und Flammbarkeit betrifft...
     
  6. Basoctect.
     
  7. Ein Bücherregal an der richtigen Stelle wirkt oft Wunder.
     

Diese Seite empfehlen