Alesis Andromeda deep freeze

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von HomerSX, 27. Dezember 2008.

  1. Wie es aussieht hat mein A6 den Umzug nicht überlebt.
    Nachdem ersten einschalten, habe ich den Autotune laufen lassen, der wurde auch soweit durchgeführt - danach reagierte er auf keine Taste mehr. Also wieder Powercycle danach startete der A6 normal, zeigte das zuletzt gespielte Patch an, reagierte aber nicht auf irgendeine Eingabe (Oberfläche oder Keyboard).
    Danach die verschiedenen Bootsequenzen probiert (Softbutton 4, dann 3)
    jeweils mit der Reaktion das er nun im "Startbildschirm" hängenbleibt, also nicht in die normale Ansicht wechselt.
    Also A6 aufgeschraubt und an den ganzen Steckverbindungen gewackelt, ich habe sogar die Batterie ausgelötet - keine Veränderung.
    Das OS lässt sich leider auch nicht neu Übertragen, mit Softbutton 7 zeigt er mir zwar den entsprechenden Screen aber sobald ich die per Midi den Transfer starte ändert sich der Screen nicht, es wird also kein Übetragungsfortschritt angezeigt.

    Hat jemand noch eine Idee bevor ich Ihn zu Alesis schicke?
     
  2. Wie ich den zahlreichen antworten entnehmen kann, habe ich anscheinend schon alles ausprobiert was auszuprobieren wäre. ;-)
    Hab heute mit dem Alesis support telefoniert, von dort habe ich die info bekommen das die A6 techniker am Mo.05.01.09 wieder im Einsatz wären. Der A6 könnte nach terminvereinbarung direkt nach Willich gebracht werden.
    Ich werde euch auf dem laufenden halten.
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

  4. So, nachdem ich am Mittwoch mal kurz von Stuttgart nach Willich mit dem A6 gefahren bin wurde folgendes propiert.
    1.) Am mainboard wurde am fast sram low kleiner fix mit einem pullup/pulldown widerstand probiert der aber keine besserung brachte.
    2.) Das komplette mainboard wurde getauscht und dann ging er auch wieder.
    3.) Die 15/16 stimme wurde auch gleich mit getauscht da Sie bei ca. 50% der autotune läufe immer auf failed ging, das hatte mein A6 aber schon früher bloss nicht so häufig.

    Also alles in allem bin ich mit dem alesis service und der reaktionszeit sehr zufrieden Herr Siedler hat sich der Sache schnell und kompetent angenommen.
    Preislich hat mich der spass knappe 500,-€ gekostet.
     
  5. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Ende gut, alles Gut und Danke für die Info. Dann mal wieder einen Sound laden und Unisono auf 16 Stimmen setzen und die Nachbarn an die Wand blasen ;-)
     

Diese Seite empfehlen