Alesis SR-16 Zweitverwertung + Control Pad = Performance Pad

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Anonymous, 9. August 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie der Titel schon sagt, wurde zur Summer-Namm von Alesis ein Gerät vorgestellt, welches den Alesis SR-16 mit dem Control Pad integriert:
    http://www.alesis.de/produkte/performancepad.html

    Und das wo der SR-16 schon als Vintage Drummer zu bezeichnen ist (hier nicht von Vorteil).

    Die hätten ja wenigstens DM-5 oder DM-Pro als Basis nehmen können.

    Tritt also jetzt gegen das SPD-20 an, welches 700 Sounds (statt 233), ein eingebautes Effektgerät (wenn auch rudimentär) und vermutlich eine bessere Verarbeitung bietet.

    Naja.

    Da das ControlPad nur 200 Euro kostet, schätze ich mal, dass das Teil so um die 400 Euro kosten wird.
     

Diese Seite empfehlen