(alte Info) Wo gibt es das SynMag? Kioske? + Banner

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von iconos, 18. März 2007.

  1. iconos

    iconos Tach

    Ha! No Ausgburg! Dann werd ich wohl bestellen müssen. Wo kann ich meine Kohle loswerden?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    1) Adresse aufschreiben
    2) 5€ abschicken (überweisen oder so..)
    3) Email and abo ÄT unsere Domain (synthesizer-magazin.de)
    4) Du kriegst das Heft

    5) oder Abonnieren - Das Heft immer kriegen, ist besser für den Fortbestand des Heftes

    NEUE LISTE UPDATE HIER: viewtopic.php?f=43&t=14205
     
  3. iconos

    iconos Tach

    Done.
     
  4. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Hannover Hbf: Daumen hoch!(Wills aber abonnieren :twisted: )
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Noch generell dazu, weil ich denke es sollte hier stehen, damit man Bescheid weiss:


    Ich find AbonnENTEN sehr gut.

    Das Comic ist von Dave Lovelace "Packrat", wir haben das leider für zu bekannt gehalten und vergessen es drüberzuschreiben.. ist nur klein dazwischen..


    ACHJA, nur damit mich keiner missversteht:

    Es ist schon sehr wichtig zu sagen:
    Wer das Magazin noch in 2 oder 3 Monaten am Leben sehen will, muss abonnieren, alle anderen Verkaufsarten helfen uns letzlich nicht und nur das kann das Magazin langfristig stabil machen. Ich bin da ehrlich: Unsere Kohle ist begrenzt und reicht sicher nicht um das über Jahre oder so "nur so" zu betreiben, das Risiko ist klein ,da Abonnenten im Falles des Ablebens unsererseits zurückgezahlt würde.

    Das ist wirklich so. Die Message ist also:

    WER DAS SYNTHESIZER-MAGAZIN WILL, MUSS ES ABONNIEREN.
    Wir werden sonst nicht lange überleben und dieses nicht lange kann schon sehr sehr bald sein.. Hier hilft faktisch jeder Einzelne Abonnent ,alles andere ist der sichere Tod des Magazins auf nicht allzulange Zukunft.. Hier geht es auch eher um Monate und Wochen und nicht um Jahre.

    Hoffe, ich verunsichere damit niemanden, sicher ist wirklich nichts, nicht mal das Forum hier, obwohl... Natürlich das Forum weit weniger kostet als das Mag und durch gelegentliche Spenden und die Werbeklicks teilfinanziert wird. Ein Magazin ist halt was teuerer zu machen als ein Forum oder ne Site, natürlich ohne die Zeit dafür irgendwie zu berechnen. Man muss faktisch komplett verrückt sein, sowas überhaupt zu tun.

    Es wird
    1) nicht garantiert sein, dass wir in den Kiosks vertreten sind
    2) nicht garantiert, dass wir das Heft für Jahre garantieren können
    3) aber es wird garantiert, dass keiner Kohle verliert, wenn er abonniert..

    Ich denke, das ist deutlich.. Es ist jedenfalls die Wahrheit, das Budget ist schon jetzt klar berechenbar begrenzt und am Ende des Geldes ist faktisch kein Heft mehr zu produzieren. Es trägt sich einzig und allein durch AbonnENTEN und sonst nichts.

    Das ist meine Message für Heute ;-)

    Ich danke allen, die das mittragen, denn jeder trägt dazu bei, dass es das Magazin vielleicht einen Monat oder eine Woche länger gibt oder nicht! dh: Wir haben nur Verschenk-CDs die aus unserem pers. Besitz stammen oder die uns von netten Supportern des Mags überlassen werden als Anreiz.

    So ists und nur damit nachher keiner sagt: hättste mal was gesagt, das gilt natürlich seit Anbeginn des SynMags und ansich für alle Magazine, die keinen eigenen Verlag hinter sich haben oder einen Geldgeber in irgendeiner Form, wir wollen das und wir werden hart arbeiten, dass es so lange wie möglich weitergeht..

    Erwartet aber bitte nicht den finanziellen Apparat hinter uns, der das trägt..


    Das ist also eine Ode an alle, die sich dafür entschlossen haben, alles andere hilft leider nicht, nicht mal die Kioske, die helfen nur dabei, dass Leute uns finden können, finanziell ist das Nullsumme oder sogar draufzahlen. Ich denke, es ist nicht so bekannt daher poste ich das mal.. Andere Magazine haben das einfach ausgesessen und mit ihrem Kapital solange gedeckt, bis es sich selber trägt und man genug Abonnenten hat und finanzieren sich vorwiegend aus Abos und Anzeigen. Das gilt eben auch für Indie-Magazine, eher noch mehr da man natürlich weniger Werbung hat und dafür eine lockerere Schnauze, weil man quasi aus dem Volk die kritische Haltung finanziert..

    So siehts aus.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ah, stimmt, fand ich sehr geil, dass der drin ist. :supi:

    @Abo:

    Ja, deswegen hab ich auch abonniert. Erstmal halt das Test-Abo, weil man ja doch irgendwie ein Sparschwein ist. :oops:

    Nach den Berichten hier mit Heft zerreissen und so, würde ich auch jedem raten das Ding eher direkt zu bestellen (erstmal Probeexemplar, dann vielleicht Test-Abo und dann regulär, bei Gefallen natürlich).

    Und: Da das ja kein Bilderbuch ist, kann man auch über die teilweise leider zu dunklen bzw. schlecht ausgeleuchteten und/oder unscharfen Bilder hinwegsehen.
    Die Bilder vom Radias in dieser Ausgabe haben mir aber ziemlich gut gefallen, jedenfalls die Nahaufnahmen. Die draussen hatten wieder Licht-Probleme. Vielleicht kann Frixion zu sowas ja noch ein paar Tips geben.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das mit dem zerreißen ist bei allen Heften so, wir haben das damals mit Gothic Press und Electronic Disease (die hier: http://consequence.info/sets/magazin_content.html
    ) fast als einzige nicht so machen müssen, weil wir uns mehr an Musikläden gerichtet haben, konnten denen aber nicht genug Anreiz geben, da wir ja so Indie waren und nicht genug über Gewinnspannen und so nachdachten..

    Es sind also Sachen, mit denen andere auch fertig werden müssen und es auf ihre Weise schaffen oder eben irgendwann nicht mehr. Oft ist das der Grund.

    Fotos: Ja, das war in dem krassem Sommer, ich lerne noch. Zu viel Licht war das Problem, hätte ich auch lösen können. Aber ich bin ganz froh mit dem Moogerfooger-Pic auf dem Holzdings.
     
  9. also nen Jahresabo kostet 29,70?und jeden Monat ein Heft?

    also ich würde dann gerne so ein jahresabo nehmen..

    wo mus ich mich anmelden??

    Grüsse Christian
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die akt. Preise sind immer unter Abo auf der Site zu finden.
    Wer ein Abo oder Einzelheft will, mailt an ABO ÄT synthesizer-Magazin PUNKT DE

    Das ist am einfachsten, unter Abo findest du natürlich auch, was wir brauchen, idR BAnkverbindung, Adresse und Startheft (idR ab dem nächsten, hier also ab Heft 4). Abonnenten werden natürlich am ehesten noch in der Lage sein, ältere Heft mitzubestellen..

    www.synthesizer-magazin.de


    momentan ist es:

    * Ein deluxe Jahresabo kostet:
    * Deutschland: 29,70 € Österreich: 34,20 €
    * Schweiz: Sfr 65,00 übriges Europa: 36,00 € D
    * Förderabo, um das Heft zu erhalten und zu garantieren (Geld gbit es übrigens zurück, falls es mal nicht weitergehen soll, nicht jedoch die Förderabos): D 50€, CH sFr 80, A 55€ und auf Wunsch Nennung mit Weblink im Heft als Förderer (bitte angeben ob gewünscht) - Natürlich kann auch mehr gegeben werden..
    *
    * Ein Testabo mit 3 Ausgaben kostet:
    * Deutschland: 14,00 € Österreich: 15,00 €
    * Schweiz: Sfr 23,00 übriges Europa: 16,00 € D
    *

    * Ein Einzelheft kostet:
    * Deutschland: 5.50 ,- € Österreich: 6,30 €
    * Schweiz: 11,- Sfr übriges Europa: 6,- €

    wir werden natürlich irgendwann Einzelhefte wegen Aufwand und höheren Kosten etwas realistischer machen müssen..

    Diese Liste hier ist also eine Momentaufnahme.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kioske:

    Zürich Kreis 4,
    Langstrasse, Ecke Müllerstrasse , ( quasi bei Helvetiaplatz )
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nunja, die Liste kann sich ein bisschen ändern über die Zeit und es wird also auch mal Wechsel geben oder neue Läden. Fakt bleibt aber, dass natürlich keine Garantie gegeben werden kann, wo es die Hefte gibt. Natürlich verdienen da auch noch einige andere mit, da sie ja auch von was leben müssen. Und alle nichtverkauften Hefte werden zerstört. Verkauft also mal einer wenige, ist der Schaden evtl höher, verkaufen sie viele kommts auf 0 raus. Das ist bei anderen Mags übrigens auch so.

    Wir bemühen uns aber, das es dennoch genug Hefte gibt in den Läden, auch wenn sie letzlich nur für Verbreitung da sind und sicher nicht primär, um Geld zurück zu bekommen.
     
  13. nullpunkt

    nullpunkt bin angekommen

    Kiosk:

    Paderborn, Südring Einkaufszentrum, gegenüber vom Real,-
     
  14. Heft 1 und 2 habe ich direkt beim Verlag nachbestellt.

    Und Heft 3 habe ich - etwas überraschend (und gleich 2 oder 3 Stück) - in meinem Zeitungsladen gefunden:

    Verden, Am Norderstedter Markt, der Zeitschriftenladen in der Kaufhalle (Zimmermann, Extra-Markt).

    L G, deSynth.ese
     
  15. Wiggum

    Wiggum Tach

    Berlin, Neukölln. Kiosk Fuldastraße Ecke Weserstraße.
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Achja: Heft 2 ist ausverkauft. Restlos. Heft 1 nurnoch in kleinen Mengen nahe am Erschöpfungszustand.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da bin ich aber froh, dass ich noch kurz vor knapp zugeschlagen hab... :D
    Heft 1+2 sind heute angekommen, sogar mit einer CD von Lambert "Inside Out". Das find ich vielleicht einen super Service. Freue mich jetzt schon auf mein Jahresabo ab September :)

    Zu den Heften kann ich nur sagen: Klasse gemacht, das Lesen und Schmökern hat schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht.

    Synthesizer Magazin gibt´s sogar hier in der Voreifel in Euskirchen. Heft 3 habe ich im HIT-Markt, Euskirchen gekauft. Lag sehr gut präsentiert neben allen anderen Musikzeitschriften - also viel Erfolg! ;-)
     
  18. Goettingen, Kiosk im Bahnhof.
     
  19. EinTon

    EinTon Tach

    In Mannheim (am Bahnhofs-Zeitschriftenladen) hab ichs auch schon gesehen und 1-2 x gekauft.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wiesbaden, Bahnhofsbuchhandlung.

    Wie es heißt sind jedoch Abos die beste Methode, dem Magazin die Existenz zu sichern.
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, das mit dem Abo stimmt auch. Die Kioske fressen idR so viel Geld wie man dafür einnimmt. Nullsummenspiel für uns, aber Promo ist es halt auch.
     
  22. marcgarcia

    marcgarcia Tach

    Frankfurt Hauptbahnhof
     
  23. HSP

    HSP Tach

    Real Kiel/Raisdorf, fragt nicht woher ich das weiß und endlich seit heute mal wieder, und so mir auch viel lieber, in meinem Briefkasten... :roll:

    Gruß
    HSP
     
  24. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Bei Salzmann und am Bahnhof in Braunschweig habe ichs gesehen, im Bahnhof aber nur 1 mal, bei Salzmann aber Regelmässig...

    Frank
     
  25. EinTon

    EinTon Tach

    In HD gibts das Magazin jetzt auch am Bahnhof, ich meine es auch schon in anderen Läden (vielleicht wars im Kaufhof) gesehen zu haben.
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wir haben Köln jetzt und ein paar andere Orte im Boot. Sogar Wuppertal glaubich.
     
  27. x2mirko

    x2mirko :D

    ich hab grad die aktuelle Ausgabe im edeka (sic!) hier in Aachen (Goethestr.) gefunden... frag mich ja, wie die dahin geraten ist, aber das war sehr passend, weil ich eh mal reinlesen wollte - denke mal, ihr habt bald nen abonnenten mehr ;-)

    mfg,
    Mirko
     
  28. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Ja, angekommen im Mainstream - steht hier in Bonn-Pützchen auch beim Toom im Regal.

    Super!
     
  29. Re: Wo gibt es das SynMag? Kioske? + Banner

    Gibt es das Magazin eigentlich irgendwo in Düsseldorf zu kaufen?
    Bestellen würde ich recht ungern, da ich eher ein Freund von Mensch-zu-Mensch im Laden bin.
    Ausserdem ist der Postklau hier leider recht weit verbreitet.
     
  30. godan

    godan Tach

    Re: Wo gibt es das SynMag? Kioske? + Banner

    Also ich würde mich auch für das Magazin interessieren. Allerdings bin ich nicht gerade der klassische Abonent, sondern kaufe mir, bereits seit Anbeginn der Zeit, selbst meine "Keys", so wie früher auch die "Keyboards", nach wie vor am Kiosk. Gibt es denn diesbezüglich eine Auflistung der Läden, in denen man das Mag regelmäßig kaufen kann? Ich meine natürlich eine aktualisierte Lste - also nicht die einzelnen Posts hier im Thread.
     

Diese Seite empfehlen