Analog Electro Westmünsterland

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von SPL, 28. Mai 2012.

  1. SPL

    SPL -

    Hallo zusammen!

    GIbt es interessierte Leute die 1-4 Mal im Monat Lust haben ihre Instrumente

    analog

    5V-getriggert

    Roland DIN-Sync

    MIDI (in kleinem Rahmen)

    zusammen anzuschließen?
     
  2. hannsg

    hannsg -

    Einen Ort/Stadt zu nennen wäre womöglich hilfreich.
     
  3. Als Westmünsterland bezeichnet man ein Gebiet zwischen Münster und holländischer Grenze (so ca.).
    Da gibt es keine Städte.
    Noch nicht mal Orte.
    ;-)
     
  4. ... wage zu bezweifeln, dass sich in diesem raum überhaupt genügend leute zusammenfinden (je nach geplanter größenordnung der veranstaltung)
     
  5. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Sei mal nicht so pessimistisch. Das nördliche Ruhrgebiet ist nicht sooo weit weg. Mir wäre die Schlagzahl von 1-4 mal im Monat zu hoch. Aber grundsätzlich bin ich nicht abgeneigt. Welches musikalische Feld soll denn da vorzugsweise beackert werden?
     
  6. SPL

    SPL -

    Hello again!

    Prinzipiell geht es mir (uns) nur darum zu schauen, ob es in unserer Region mit nicht vorhandenden Städten und Orten ÜBERHAUPT Leute gibt, die ihr Equipment zumindest 1x im Monat (oder 1x pro Quartal)
    zusammentragen und damit musizieren.

    Mein (unser) Standort ist Bocholt (46397).

    WIr sind aber flexibel. Ruhrgebiet ist auch kein Problem. Genauso in RIchtung Norden oder in RIchtung der Niederlande (bis zu 50 Kilometer Entfernung in ALLE Richtungen)

    Musikrichtung ist nicht festgelegt; wir bewegen uns zwischen 40-200 bpm.... je nach dem was die angeschlossenen Synths und Drummies hergeben!

    WIr waren auch auf dem DinoTreffen mitm kleinen Setup. Jetzt mitm Kenton noch 2 MIDI Plätze frei. Noch ein weiteres Kenton MIDI-Through?

    IHR entscheidet!

    606,707,727,xOxbOx,Mono-tribes(3) -trons(1xCV/Gate(=>MFB_step64)(1xDuo(=>MFB_filterbox),2xDelay))

    p.s. Mischer auch gut!
     

Diese Seite empfehlen