Analog Rytm/Keys/Four Conditional Locks

Trylle

ÆLIEN
Hallo,

ich versuche zu verstehen wie die Conditional Locks der Elektron Sequenzer funktionieren und wie man sie sinnvoll
einsetzt. Bisher hab ich mit den X% Einstellungen schon Ergebnisse erziehlt, aber mit den anderen
Optionen nicht. Wie ist eure Arbeitsweise mit den CL und könnt ihr mir erklären wie Optionen FILL, PRE, NEI und 1ST funktionieren?
 

Plasmatron

Moderator
Falls jemand die gleiche Frage nochmals hat , hier ein sehr gutes Video dazu. Ich hab mal wieder das Handbuch gelesen
bevor der Postbote klingelt, da war die Erklärung sehr kryptisch ;-)

Ist natürlich die gleiche Logic für alle aktuellen Maschinen von Elektron , Analog, Rytm ect..

 


Sequencer-News

Oben