Analoge zerre gesucht

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von dbra, 20. November 2017.

  1. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Kennt da jemand was? Dc-offset, drive und mix als einstellparameter erwünscht.

    Will da ne kick durchschicken um ne schön fette Technobassdrum zu haben.

    Danke für die antworten.
     
  2. hairmetal_81

    hairmetal_81 I am Freeware...

    Boss Compact Pedals

    Ibanez Tubescreamer


    Wenn es edel oder mit Röhre sein soll:

    Laney IRT Pulse
    Blackstar HT Drive / HT Dual
    Irgendwas von Wampler



    Sack zu. :nihao:
     
  3. ollo

    ollo recht aktiv

    siebenachtel gefällt das.
  4. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    ollo gefällt das.
  5. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Vids kann ich eh nicht gucken.

    Taugt der ibanz ts mini als kick-zerre?
     
  6. fanwander

    fanwander |||

    Es wäre aber in diesem Falle wirklich rentabel auf den Download zu warten und es zu gucken / zu hören, weil hier wirklich gezeigt wird, wie die Gitarren-Zerren unten den Bums wegnehmen.
     
  7. fanwander

    fanwander |||

  8. diese Zerren kann man nur als Send/Return einsetzen
     
  9. fanwander

    fanwander |||

    ??
     
  10. Peter hates Jazz

    Peter hates Jazz Jabadabadu

    Yutub hin oder her.. im echten Leben ist immer noch der DOD 250 mein Favorit.
     
  11. xenosapien

    xenosapien hochgradig unprofessionell

    schnall ich auch nicht, den Satz.

    Meinst Du weil kein "MIX" Regler für Dry/Wet?!
     
  12. ollo

    ollo recht aktiv

    Stimmt ja, ich hab aus deren Hause den bazz::murda aber den FX gar nicht, danke für den Tipp!

    Kennt hier noch jemand VENM von Goliath Sound? Leider gibt es den Entwickler nicht mehr, deren Seite ist down :sad:

    http://harderstate.com/post563516.html

    hier soll es dass als (angebliche?) freeware geben: http://venm.software.informer.com/1.8/

    Ein paar Beispiele


    Ansehen: https://soundcloud.com/goliath-sounds/sets/venm-samples
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2017
  13. da eine kick bass hat, würde ich die kick durch eine basstaugliche distortion schicken.
    geeignet sind alle bass-verzerrer, oder auch ein russen big muff
     
  14. Tonerzeuger

    Tonerzeuger aktiviert

    @ Fanwander:
    Ein echt informatives Video - super! Ist dieser Bassverlust denn erwünscht? Ich kenn mich ja nicht so aus mit Däänce-Mucke :).

    Um mir ein Distortion mit Pure Data zu bauen, hab ich mal eine Schaltungsanalyse des Tube Screamer gelesen. Und da ist vor der Verzerrerstufe tatsächlich ein 700 Hertz-Hochpass drin (!) - aber nur mit 6 dB / Oktave.

    http://www.geofex.com/article_folders/tstech/tsxtech.htm
     
  15. naja weil sie sonst eben den Sound so dünn machen - so kann ich schön den Originalanteil des sound mit dem nötigen Bumms dazu mischen
     
  16. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Deswegen wollte ich ja nen mix regler haben... sonst müsste ich einen zusätzlichen eingang opfern.
     
  17. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Gibts da nid auch was von Ratioph... äääh Elektron?
    Was willstn mit DC-Offset? Davon hörste doch nix, außer beim Anschließen.
    Beim Mixen vom cleanen und gezerrten Signal musste arg aufpassen wegen Phasenauslöschungen bzw -Überlagerungen. Am besten isses, wenn du nach der Zerre noch nen Bandpassfilter oder EQ hast.
     
  18. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Mit dc-offset kann man wunderbar bestimmte obertonbereiche herausarbeiten. Zumindest bei meinem sw-verzerrer...
     
  19. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Und eq mach ich dann in software. Hab ja kein mischpult, nur 16 audio-ins. Mischpult ist mein rechner.
     
  20. lfo2k

    lfo2k aktiviert

    Ich such auch immer noch einen Ersatz für mein halbtotes Behringer MX2004A. Beste Zerre ever. HC Drums kein Problem, schreiende 303 supergeil.

    Dachte der Boss BD2 würde das auch hinbekommen. Keine Chance.
     
  21. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Mackie CR1604 oder kleinere aus der ersten Serie. Kann sogar Mehrkanal. ;-)
     
  22. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Jetzt muß ich mir also ein mischpult kaufen. :selfhammer:
     
  23. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

  24. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Der erste gefällt mir von den hörbeispielen bei t überhaupt nicht... da ist allerdings keine bd und gain auch wohl voll auf...
     
  25. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

  26. MrAdmiral

    MrAdmiral recht aktiv

    Dann brauchste unter Umständen auch keinen Zerre .....
     
    Lauflicht gefällt das.
  27. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Hab garkein platz für eins und will auch keins...
     
    hairmetal_81 gefällt das.
  28. lfo2k

    lfo2k aktiviert

    Der Trick funktioniert nur mit Semiparametischen Mitten richtig gut. Ich glaube den hatten die kleineren nicht, oder? 1604 ist so grrrrroß : /
     
  29. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Kann mir jemand noch n paar basstaugliche, analoge zerren nennen, die auch noch produziert werden? Bitte genaue typenbezeichnung, schlag ich dann bei t nach und hör mir da die beispiele an. Vids gucken kann ich hier leider nicht, hab nur mobilfunk.
     
  30. MrAdmiral

    MrAdmiral recht aktiv

Diese Seite empfehlen