Analogorgelforum dicht?

Dieses Thema im Forum "Akustisches & E-Pianos" wurde erstellt von Feinstrom, 23. Juli 2007.

  1. Hi,

    ein paar von euch treiben sich ja eventuell auch im Analogorgelforum herum, daher frag ich hier mal:
    Ohne Ankündigung kriege ich beim Eintritt zur Startseite die Meldung, das Forum sei endgültig geschlossen.
    Gestern oder vorgestern bin ich noch in eine spezielle VIP-Gruppe aufgenommen worden, was mir schon komisch vorkam.
    Kann das sein, dass das Forum irgendwie von bösen Menschen gehackt, vervirt oder sonstwas ist?
    Oder weiß jemand was näheres?

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  2. Aha, hab's selbst gefunden: Der Chef hat das Forum dichtgemacht, weil offenbar zu viele Leute sich nicht an die Forumsregeln betreffs Etikette und Benehmen und wohl auch Urheberrechtsgeschichten gehalten hatten und er sich infolgedessen mit Klage-Androhungen und ähnlichem rumschlagen musste.
    Und das war nun wirklich ein ganz besonders plüschiges Forum!

    Also kann ich nur sagen: Reißt euch allesamt am Riemen, was Postings angeht, die unfreundlich sind oder irgendwelche rechtlich unsicheren Sachen beinhalten könnten - ausbaden muss es Mic, und der würde dann irgendwann gar nicht mehr anders können als den Not-Stöpsel zu ziehen, und das kann in niemandes Interesse sein!
    Ich hab bei uns nicht den Eindruck, dass es auch nur ansatzweise schon so weit sein könnte (wir sind ja alle ganz nette Leute, und Mic haut ja auch immer rechtzeitig dazwischen, wenn mal nicht), aber bei den Orglern hatte ich den Eindruck halt auch nie.

    Das Analogorgelforum war nie mein Stamm-Abhäng-Forum, aber dass es nun ganz weg ist, weil die Forumler oder wohl nur ein ganz geringer Teil davon es selbst kaputt gemacht haben, macht mich traurig, wütend und nachdenklich. Und letzteres hat mich dann bewegt, hier mal mahnende Worte an alle auszusprechen, weil mir dieses Forum ungleich mehr fehlen würde.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  3. da muß sich der michael leicher wohl ein neues forum suchen...

    ganz ehrlich: schade, wirklich schade. ich hab da zwar nie gepostet, aber doch manchmal rumgehangen.

    und die leidenschaft der analogorgel-forumler für ihre instrumente war genauso groß wie hier.

    hast du die "vanessa"-geschichte mitbekommen?
    hatte mich schon lange nicht mehr so gut unterhalten gefühlt.

    ich auch nicht, aber dafür war ich zu selten da, um das richtig einschätzen zu können
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    hab nix gegen ne orgelsektion hier, wenns wem hilft, aber es kommen wenig fragen dazu und es braucht dann auch einen superkompetenten mod dazu..
     
  5. da sollte sich doch jemand kompetentes finden lassen.
    vielleicht kommen leute aus dem analogorgel-forum hier neu dazu.

    erfahrungsaustausch ist bestimmt für einige interessant,
    gerade wenns um alte orglen für ne kleine mark oder umsonst geht.
    lohnt es sich bei dem oder dem model, sich so ein ungetüm zuzulegen etc...
    gibt ja oft auch als nettes extra gut klingende analog-drums dazu.
     
  6. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Die Notitz habe ich als treuer User dieses Forums gestern auch mit Verdruss zur Kenntnis genommen. Obwohl mich das ganze Alleinunterhalterzeugs nicht interessiert hat, gabs ab&zu doch sehr informative Beiträge.

    Ich glaube, die Leute dort waren einfach etwas überempfindlich. Das bewies schon der ganze Kram mit der Anmeldung, den Zurechtweisungen von unbedarften Erstpostern usw... Ich habe mir jeweils zweimal überlegt, ob ich etwas schreiben soll oder nicht, um ganz sicher zu gehen, dass sich keiner der alten Herren dort vergrault fühlt.

    Cool, dass es noch andere Foren gibt, die mittlerweile schon ihr einjähriges Jubiläum feiern konnten und in denen ich noch nie einen Hauch von bösen Schwingungen erlebt habe! Ohne spezielle Regeln & co.

    Ich hoffe auch, dass dieses Forum noch lange bestehen bleibt und mic sich nicht mit dämlichen "ichdrohdirmitanwalt"-Leuten plagen muss!
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Solang ichs hier bezahlen kann und die Leute nett sind und man hier und dort nette Musiktreffen hinkriegt gehts weiter..

    Beliebig vergrößern kann man natürlich eh nicht, ich weiss nichtmal ob's passt. Denke es ist ne andere Klientel und andere Leute mit anderen Zielen..

    Aber wie auch immer, Dr.Böhm zuliebe ;-)
     
  8. kann gut sein, daß es hier nur ein paar exoten :lol: gibt, die sich neben synthies, produktion etc. auch für orgeln interessieren.
    mach doch ne umfrage
    und wenn es zu wenig resonanz gibt, dann eben keine orgel-rubrik, ist auf jeden fall besser, als das forum unnötigerweise zu verwässern.
     
  9. und was ich dazu beitragen könnte, ist einem längeren post erledigt, schätze ich mal.
     
  10. Schade ums Analogorgelforum. Orgelsektion wäre was feines, schließlich brachte mich die E-Orgel zu den elektronischen Tasteninstrumenten und mein ehemaliger Orgellehrer wurde in jüngeren Jahren von Hammond zu Roland übernommen, als die aufgekauft wurden und wurde dadurch Modularsysteminstallator - ob er wollte oder nicht ;-)

    Gehört einfach zusammen, siehe Synths in Orgeln und Georgel ausm Synth :lol:
     
  11. Mein eigentlicher Beweggrund für den Thread war eigentlich mehr die Erkenntnis "Huch, so schnell kann's vorbei sein!", nicht der Versuch, hier eine Orgelrubrik zu etablieren. Wenn tatsächlich mal jemand was zu dem Thema loswerden möchte, kann er's ja in ANALOG tun.
    Ich finde schon, dass dies grundsätzlich ein Synthesizerforum ist und bleiben sollte.
    Und um dieses BLEIBEN ging's mir!

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  12. nachdem ich mir die sache noch mal durch den kopf hab gehen lassen, kann ich dir absolut zustimmen.
     
  13. hab gerade gesehen, daß sich bei analogorgel.de was tut.
    vielleicht wirds ja wiederbelebt.
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es wird sich sicher wer finden,..
    Ich denke aber diese Site hier zieht halt Synthesizermenschen an, nicht so sehr die Orgeler, es wäre nur ein Angebot als Fluchtort wenns sonst keiner macht.. Wie gesagt: Ich würde dann eh erwarten, dass ein kompetenter Mensch dann dort Moderator sein muss, sonst gehts nicht..
     
  15. Diesen Strang hatte ich ja ganz übersehen :roll: Das liegt wohl dran, daß ich meist nur in die "Lötecke" gucke.


    Das Analogorgelforum ist wieder offen!!


    Achja,
    es gibt tatsächlich Leute, die dort und auch hier oder umgekehrt schreiben
    :cool:
     
  16. Ja, schön, dass der Laden wieder läuft!

    Stimmt, es gibt schon einige, die in beiden Foren unterwegs sind!

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  17. Dark Walter

    Dark Walter eingearbeitet

    Wobei ne Orgelecke hier sicherlich auch nicht verkehrt wäre, kann ja auch allgemeiner behandelt sein
     
  18. EinTon

    EinTon -

    Und ne Gitarrenecke? :P
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eine was?
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Mal im Ernst: Ansich bilden sich die Forumsektionen durch euch, wenn bestimmte Themen oft kommen, lohnt sich eine Sektion, wenn nicht halt nicht. Moderieren muss das natürlich auch wer und wenn die Leute Lust haben dann kann es das ein oder andere geben oder was nicht geht wird halt wieder zugemacht. In letzter Zeit hab ich sehr wenig bis nix verändert, außer der gewünschten Arbeitszone für Tracks, wenn das angenommen wird bleibts, wenn nicht, dann halt nicht..

    Nurso generell dazu.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Darf ich 'ne Sampler-Ecke?
    *bettel*
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    sowas nennt man auch Kaminecke.
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hätt nix dagegen..
    Willste wirklich? Obwohl ich glaub, das es gut es wie's ist.. Aber ist machbar, die meisten Samplersachen sind in digital, der Rest unter Software oder Sequencer/Groovebox verschanzt.

    Manchmal denk ich fast eher,es gäber eher zu viele Sektionen und zu viel geeier und so. Aber noch häufiger denk ich nicht drüber nach ;-)
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nee, war nur ein Joke. Ich möchte mit meinen Samplern allein sein, Die sind schüchtern, nachher ecken wir noch an. :oops:

    Grübel da nich rum. "Mach lieber dicke Beats, du Hansel!" :schwachz:
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Jo, hatte ich mir fast gedacht, deshalb wohn ich ja auch überdacht.
     
  26. EinTon

    EinTon -

    ME ist halt insbesondere der Hammond-Sound noch wesentlich klischeebelasteter als der der elektrischen Gitarre. Gleichwohl will ich das Thema nicht unbedingt ausgrenzen, dafür wäre aber eine allgemeine Off-Topic-Musikinstrumenten-Sektion sinnvoller, in der dann - neben anderen Nicht-Synthesizern (naheliegend wäre zB Rhodes & Co) - u. a. auch Orgeln diskutiert werden können.
    Ich selber mag zB den schrägem Klang der Lowrey-Orgel recht gerne, wie er etwa im Intro von "Lucy in the Sky with Diamonds" der Beatles verwendet wurde.
     
  27. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Fuer Xenox und mich bitte noch 'ne Percussion Ecke :P
     
  28. Irgendwie hast du Recht!
    Die 303 der Rockmusik...

    Und das sage ich als Hammondbesitzer und 303-Liebhaber!
    Und Ehemann einer Gitarristin.
    Auch noch.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das fällt unter Sampler!

    *duck*
     
  30. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Geht uns doch eher um reale Instrumente, wie Framedrum & Co ...
     

Diese Seite empfehlen