APC 40 zwei fragen

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI, CV…" wurde erstellt von CS1x, 29. April 2012.

  1. CS1x

    CS1x Tach

    Sagen wir mal ich bin auf Spur 1 wo ein Instrumenten Rack liegt Macro-Regler ist aufgerklapt und zusehen,
    Ich kann sofort auf die Macros mit DEVICE CONTROL zugreifen. Nun gehe ich auf Spur2 und ab dann
    kann ich auf spur1 Instrumenten Rack nicht mehr zugreifen was auch normal ist.

    Also gehe ich zurück auf Spur1 und sage Macro1 von Spur1 möchte ich MIDI zuweissen und weise den Macro1 Track CONTROL Regler1 zu so dass ich von überral zugreifen kann
    egal auf welcher Spur ich binn.
    Ich gehe wieder zu Spur1 und kann mit DEVICE CONTROL1 und TRACK CONTROL1 Macro1 Steuern.

    Jetzt ist die frage, wie aktualisiert sich der Anzeigewert auf APC 40 (LED Lampen), bei einem von den beiden reglern dem ich nicht drehe, in echtzeit oder erst nach dem
    ich den Regler stehen gelassen habe?

    Ich bin der meinung es hat sich früher in echtzeit aktualisiert, habe meine rechner USB erweitert und seit dem ist das nicht mehr echtzeit
    oder irre ich mich da?


    Frage2: Viele VST haben MIDI Learn, warum reagieren VSTs nicht auf TRACK CONTROL über MIDI Learn?
    mit anderen MIDI Controlern ist das doch kein problem.
     
  2. CS1x

    CS1x Tach

    Ok noch ne frage, giebt es ein Script für APC 40 um TRACK CONTROL von PAN, SEND A, SEND B und SEND C, los zu binden? frei zu machen? so das er die CC wie ein normaler MIDI Controller sendet?
     
  3. citric acid

    citric acid aktiviert

    es gab da eine einstellung in den settings die die track bindung aufheben. muss da noch mal nachschauen wie das ging.
     
  4. CS1x

    CS1x Tach

    Das funktioniert nur dann wenn ich bei Bedienoberfläche auf None stelle, aber dann fallen alle anderen funktionen von APC weg.
     
  5. will ja den thread nicht stören, aber würde gerne eine 3. frage einwerfen :

    kann man die pads des apc 40 auch als primitiven keyboard ersatz nutzen ?
    also quasi nur noten triggern von softsynths ?

    wär praktisch für unterwegs...
     
  6. CS1x

    CS1x Tach

    ja das geht, in dem du bei Bedienoberfläche APC 40 herausnimmst und auf None machst .-)
     

  7. bedienoberfläche herausnehmen :shock:

    kannst das erläutern ? mechanisch o einfach "aus" schalten ?
     
  8. CS1x

    CS1x Tach

    oh, du möchtest ohne Ableton unterwegs sein und nur mit APC? wenn ja dann weiss ich auch nicht, probier es aus mit einem adapter USB to MIDI, wenn es sowas gibt :mrgreen:
     

  9. ne, natürlich nicht ! haha... :lollo: meinte nur damit dass ich nicht zusätzlich zu laptop u controller noch tasten mitschleppen muss um kurz mal zb paar drums einzuklopfen statt sie per trackpad zu zeichnen.

    also ob ich um diese none funktion zu erzeugen n jumper ziehen muss o so, am apc hab ich keinen button dazu gefunden und es währe nervig wenn es zu jedem drumsample aus battery oder jeder reaktor bassline wild clips aus ableton feuern würde...

    aber ich denke du meinst im controller menü von live oder ?

    sorry, hab live erst die dritte woche.
     
  10. citric acid

    citric acid aktiviert

    muss dann mal screenshots von den settings machen, bei mir gehts. nutze apc 40 und 20 habe sie mir zur apc 60 zusammengebastelt .
    Hatte seinerzeit das gleiche problem und mich an den Ableton support gewand und die haben mir settings durchgegeben, die ich seit dem nicht mehr umgestellt habe...hoffe ich vergesse das jetzt nicht zu machen. evtl. mal eben bei ableton anmailen, die sind sehr fix mit dem support !
     

Diese Seite empfehlen