Aphex Twin hat einen Grammy

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Lauflicht, 9. Februar 2015.

  1. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Lustig, von der gestrigen Schwachsinns-Veranstaltung:


    src: https://youtu.be/CrFRAUMn2lM


    Sowas von keine Ahnung. "I thought I saw THEM coming". LOL.

    Im Netz wird befürchtet, dass Richard dadurch wieder depressiv werden könnte, weil er nun offiziell nicht unbekannt ist.
     
  2. kl~ak

    kl~ak Tach

    naja - so ne ordentliche depression lässt da evtl. wieder n paar rough tunes auf uns zukommen ... kann also erstmal nur gut sein.
     
  3. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Der soll sich mal nicht so anstellen -- soll er sich halt noch einen Sherman Tank kaufen und damit auf seine Depression ballern.

    Stephen
     
  4. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Wir hoffen auf neue LPs!
    Ich frage mich immer noch, ob man zum Grammy gratulieren sollte oder nicht. :selfhammer:
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

  6. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Das ist natürlich cool. Wäre in den USA vermutlich aber nicht erlaubt, weil es kleine Kinder verschrecken könnte.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dann stimmt was nicht. Es handelt sich um Künstler. Da muss man damit rechnen. Sonst kommt der Onkel/Tante halt nicht, Pech gehabt.
    Achja: Hirsche bitte nicht aufs Sofa!
     
  8. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Lieber irgendwas mit Sex (TM). Das Lieblings-Tabu-Thema der puritanischen Amis. So eine halbblanke Brust. Schon lange bekannt und immer wieder bewährt. Das hat doch Potenzial für Schlagzeilen. Ooohh myyyyy goooowdd!! $$$ :)
     
  9. øsic

    øsic bin angekommen

    Scheiß Mainstream ^^
     
  10. kl~ak

    kl~ak Tach

    heutzutage ist es eher

    main shitstream ...
     
  11. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Im Grunde sollte man sich natürlich nicht nur für RDJ freuen, sondern auch über die Tatsache, dass Musik, die einem am Herzen liegt, tatsächlich Respekt findet. (gilt jetzt für mich.) Ob sowas die Bekanntheit von seiner Musik messbar erhöhen kann, ist aber fraglich. Kennt sich jemand aus, wie das Grammy-Gremium entscheidet? Und wer sitzt eigentlich im Gremium? Zumindest die Verkaufszahlen spielen bei der Teilnahme vermutlich eine größere Rolle.
     
  12. tomk

    tomk bin angekommen

    Ja ... wir sind so toll hip und auch tolerant, wir nominieren Aphex. ???

    Unabhängig dieses Grammy´s gab es meinem Geschmack folgend weitaus bessere Alben dieses Jahr als Syro.

    Aber hey ... super das Neurosen Twin wieder veröffentlicht, absolut keine Frage. DHS rules!!!
    Somit hätte er doch tatsächlich wieder weitaus besser als gedacht in diesen Affenzirkus gepasst.

    Vielleicht kommt ja jetzt auch erneut etwas wegweisendes.
    Muss aber nicht, nicht das er uns wieder depri wird, der gute alte Richard.
    Fazit: Mach einfach Musik, der Grammy ist dir ja eh sicher. :mrgreen:

    @Mic
    Also deine Oldschool Rechteck Wavewelle wäre schon ein Highlight beim Grammy.
    Da braucht es defiinitiv keine Plastikmaske.
    Frisch geföhnt versteht sich.
    Auf der Stirn ein SynMag oder die Hands on Synth DVD kleben.
    Perfekte Promotion ...
    da fällt mir nur noch ein ...
    Dran Bleiben!!!!
    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hauptsache abranten. Warum?
     
  14. kl~ak

    kl~ak Tach

    hey _ das ist meinungsfreiheit ... soetwas wird in diesem forum toleriert ! da gilt nunmal auch für dich ... solange man keine titten postet oder hakenkreutze ist es halt wie nicht gewesen weils unter der "aggroschwelle" läuft.

    da erinnere ich dich gerne an die trollthreads und dein verständnis für den threadstarter :floet:


    WARUM - weil es hier geht !


    ___________________________________



    grammy hin und her - RDJ hat gut vorgelegt - ab 1997 hat mich alles folgende nicht mehr interessiert und fand ich auch belanglos - heute höre ich mir das eher schonmal aus interesse an aber musikalisch gabs für mich zu der zeit wesentlich interessantere und feinfühligere sachen als aphextwin zu entdecken ... aber drauf hat ers auf jeden fall.

    :phat:




    und solche leute bringen halt gute mucke unters folk - da kann sich manch ein für-die-festplatten-produzent ,wie ich, mal ne scheibe abschneiden !
     
  15. Psychotronic

    Psychotronic aktiviert

    Ich frage mich was die Gedanken der Grammy Jury waren...

    "Ein Grammy für elektronische Musik,... moment mal da ist ja nur Grütze am Markt.... hmmm... ach der Typ aus den 90ern hat wieder was veröffentlich... naja, zumindest besser wie der Rest... bekommt der es halt." :agent:
     
  16. ich hab dazu keine meinung , vielmehr gesagt -nicht mehr.irgendwan bekommt einfach jeder eine granny weil ihm das leben zugemutet worden ist ohne das man ihn gefragt hat................das ist schon alles sehr wichtig. vorallem für die anderen und die die noch jemanden kennen der jemanden kennt.ich hoffe das zweigt jetzt nicht zu viel aufmerksamkeit von kraftwerk ab den die haben ja nicht zwischen arbeit und freizeit unterschieden weil eh beides gleich beschissen ist.

    übrigens kann man nur abranten wenn jemandem das was ausmacht . man sollte sich einfach dran gewöhnen , es ist ein sehr menschliches hobby und hier macht das jeder auf seine art.
    src: https://youtu.be/AbO-aN31CLE


    wollte euch nur mal einen schönen abend wünschen.
     
  17. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Steht doch da : für "Syro"
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    ___________________________________

    ich spreche über das gegen mich gerichtete Posting von Tomk.
    Grund meine Ansicht ist, dass persönliche abfällige Ansichten über eine Person. Wie in dem angedeuteten Musotalk. In dem dortigen Chat trauen sich teilweise Leute durch hyperaktive Störer WENN sie über Haare oder Aussehen schwadronieren deutlich weniger Fachthemen einzubringen. Kann sehr zerstörerisch sein, und nur deshalb melde ich mich dazu, User gegen User sehe ich sonst als schlechten Stil - aber wenn man's nötig hat..

    Ja, ich hätte diese zitieren sollen, um das klarer zu machen. Sorry.

    hier noch ein Grammy Nominierter und seine Abrechung - das hat sich ja voll gelohnt

    [​IMG]
     
  19. snowcrash

    snowcrash Tach

    Ist das echt, mit dem Backgroundtrack am Schluss? Shit smothered...

    src: https://youtu.be/boBR_CdNjpQ


    :selfhammer:
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

  21. kl~ak

    kl~ak Tach



    ja ich weiß - hab ja auch dazu geschrieben ... allein deine eingeschränke sicht auf soziales verhalten lässt mich an solcher stelle halt schmunzeln. du hast halt ne sehr etablierte und enge auslegung von gutem benehmen. passt das verhalten von leuten in dein schema ist alles ok. auffällig wird es dir nur, wenn es nicht mehr in deinem schema "normal" abgeht.

    -> oder anders gesagt: wenn hier jemand sich auf kosten anderer lustig macht und diese zum narren hält und öffentlich andere nutzer hier im forum blöd dastehen lässt, belästig, ausnutzt - es dir aber nicht auffällt weil sich dessen verhalten im kleinbürgelich korrekten kommunikationverhaltensmuster befindet - ist das vollkommen ok ...


    ... ich finde soetwas wie oben ist absolut low-level und längst noch nicht erwähnenswert gegenüber mancher aktion anderer user hier im forum in der letzten zeit. allein DEIN ganz persönliches empfinden ist durch die ausdrucksweise in resonanz geraten. nichts weiter ...



    muss halt an solchen stellen schmunzeln ... verstehe auch deinen standpunkt und du musst mir den jetzt nciht nochmal darlegen - schon gar nciht hier im thread. (wir sollten das nicht weiterführen als OT) aber muss halt n bissl drüber lachen wennd u andere user hier in schutz nimmst die sich vollkommen danebenbenehmen und sich über zweit/dritt accounts und neuanmeldung+löschen etc. auch noch tarnen und sich aus ignorlisten rausschmuggeln um wieder einem auf die nerven zu gehen - inkl. leere PN versenden dann ist für mich das da oben doch eher noch im pracitice-level angesiedelt.


    die verhältnismäsigkeit bleibt vollkommen auf der strecke - allein dein triggerpunkt ist gutes benehmen.


    -> ist zu vergleichen mit so leuten die andere leute abzocken - solange kein gesetz verbietet was die machen und wie die das machen ist alles ok - sollten halt keine steuern hinterziehen und gut.

    so ähnlich ist das bei dir auch ... ;-)


    nochmal - ich hab wirklcih kein problemmit dir und komme mit den meißten deiner ansichten klar und hab auch verständnis für die realen möglichkeiten ... evtl. würden wir sogar persönlich an nem gemeinsamen tisch mit n paar synths uns gut verstehen ... alles kein problem. ich schreib ir das nur, weil ich es manchmal eben etwas verwirrend finde wie du hier im forum welche sachen für fragwürdig wertest und welche vollkommen ok gehen...


    grüße klak
     
  22. nullpunkt

    nullpunkt bin angekommen

Diese Seite empfehlen