Apps für iPhone auch für iPad?

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von virtualant, 4. April 2012.

  1. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    ich hab da mal ne grundsätzliche Frage: ich hab n iPhone 4 und ein paar Music Apps runtergeladen, teilweise auch gekauft.
    Vorausgesetzt diese würden auch auf m iPad laufen: wenn ich mir jetzt n iPad kaufe und dieses per USB an iTunes anschliesse, kann ich dann diese Apps auch auf das iPad laden ohne für die bezahlten Apps nochmals extra zahlen zu müssen? die Apps liegen ja alle in dem Ordner, welcher von iTunes verwaltet wird, also drauf zugreifen sollte kein Problem sein. Und iTunes verwaltet meinen User Account und weiss daß ich dafür gezahlt habe.
    Gibt es da technische oder rechtliche Einschränkungen?
    Mal weiter gedacht: das iPhone wird ja mit iTunes bzw. den upgedateten Apps synchronisiert. Was würde passieren wenn ich da ein nagelneues iPad anschliesse? eine weitere Synchronisation und alle Apps werden auch aufs iPad kopiert?
     
  2. Phil999

    Phil999 bin angekommen

    yep, alle Apps in Deinem Appstore koennen uebertragen werden.
     
  3. Ja, wird alles übertragen. iPhone Apps werden hochskaliert.
     
  4. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    super, vielen Dank. Dann weiss ich ja Bescheid...
     

Diese Seite empfehlen