Arius? (dieser Thread zerstört sich selbst in 3 Monaten)

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Moogulator, 31. Oktober 2005.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. b

    bäähh..nicht mal Midi das Teil
     
  3. Arius Blaze scheint eine der Ikonen des Circuit Bending zu s

    Arius Blaze scheint eine der Ikonen des Circuit Bending zu sein. Jedenfalls habe ich folgendes zu dieser Auktion gefunden: http://www.getlofi.com/ (und dann runterscrollen bis zum 26. Oktober)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    was ist circuitbending?

    und was soll der arp odyssey dami


    was ist circuitbending?

    und was soll der arp odyssey damit zu tun haben? gesehen auf www.circuitbending.com
     
  5. [quote:25f7d9f592=*idealist*]was ist circuitbending?

    und


    Beim Circuit Bending nimmst Du ein Stück bestehende Hardware, öffnest das gute Stück und schaffst auf der Platine Verbindungen, die so vom Hersteller nicht vorgesehen waren. Circuit = Schaltkreis, Bending = verbiegen. Also eigentlich eine Modifikation des bestehenden Geräts zum Schaffen neuer Töne und Sounds. Gerne werden dabei auch die Gehäuse abgewandelt, zum Teil bis zur völligen Unkenntlichkeit umgebaut.

    Es gibt Geräte, die sind preiswert zu kaufen und eignen sich gut zum Bending, gerade zum Ausprobieren. Der Casio SK 1 z.B. ist so ein Kandidat, es gab sogar in der Zeitschrift Keyboards einen ganzen Artikel darüber. Diskussionen darüber findest Du auch hier im Forum im DIY-Bereich.

    Die Frage ist natürlich: wie grenzt man das zum "Modding" ab? Jedenfalls kann man den ARP Odyssey perfekt modifizieren. Es gibt einen Typen namens Saint Eric in Holland (http://www.sainteric.nl/), der modifiziert Dir den ARP Odyssey in Richtung ARP 2600. Man hat zwar deshalb noch keine 3 VCOs, aber das Maschinchen kommt dann schon nah an den ARP 2600 ran. Mein Odyseey hat auch einen kleinen Extraschalter, mit dem reagiert die Hüllkurve wie beim ARP 2600.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    ansich ist CB nichts anderes als modding oder was auch immer

    ansich ist CB nichts anderes als modding oder was auch immer..

    viele CBler sind aber nicht immer technische fachleute und machen das manchmal einfach auf gut glück, irgendwas mit irgendwas zu verbinden..

    naja, es wird iDR billiges zeug geMODdet ;-) (anglizismenalarm! ;-) )

    frei "rumbasteln" , "verändern".. "tunen".. oder neudeutsch: "pimpen" *grins* ( da haben wir früher andere dinge mit assoziiert) ;-)
     
  7. tulle

    tulle aktiviert

    [quote:d13db3feb2=*Moogulator*]leider nur nen phuck eGay(tm)

    Uups, werden jetzt Märklin-Metallbauksten als Synthies verkauft?
    <duckundweg>
     

Diese Seite empfehlen