Arp Odyssey - welches Model?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von PAX, 23. März 2015.

  1. PAX

    PAX Tach

    Liebes Forum,

    neulich habe ich mit einem Kollegen über die verschiedenen Arp Odysse Modelle gesprochen und er meinte, dass das erste Model 2800 auch das soundtechnisch (von Produzenten) gefragteste Model ist.
    Aus diesem Grund wäre das Model 2800 im Originalzustand (unverbastelt) auch besonders begehrt.
    Lt. ebay gehen aber die Modelle der späteren Filterversionen (4035, 4075) besser weg, obwohl mir der 4023 Filter seht gut gefällt.
    Er meinte spätere Filterversionen würden nicht mehr zum ARP passen, da sie alle zu moog ähnlich sind.
    Was meint Ihr?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Arp Odysse - welches Model?

    Üpssilon.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    MOD: Verschoben nach Analog, da das keine Geldfrage war und deshalb auch keine Antworten bekam…

    Angesichts des Korg Odyssey gibt es natürlich ne Menge Fragen dazu
    viewtopic.php?f=2&t=88936 Hier wird das auch diskutiert und daran kannst du dich auch orientieren.
    Dort sind alle 3 ja vorhanden per Schalter.

    Die Antwort ist natürlich - jeder hat seinen Reiz - 12dB und 24dB/Okt. schon wegen dieses Unterschieds und die beiden 24dB&okt - da ist das "Moog Infringing" Filter und das "Orange-Schrift" Filter auch eher Geschmackssache. Die meisten bevorzugen das erstere, also die "goldene Schrift" des Odyssey Mk2.
    Sprich - der mk2 ist bei den meisten sehr beliebt.

    Gegen den frühen weissen ist aber auch nichts zu sagen, das hat seinen Reiz, ist natürlich auch eine Frage was man damit erreichen möchte.
    Basssounds besser mit 24dB/okt, eher flächiges,helles und so eher mit 12dB/okt. also den weissen findest du auch seltener.

    Beim Korg ist das egal, die sind alle gleich, auch die die als Rev1, 2 und 3 verkauft werden, sie haben ja alle den Filterschalter.
    Also - heute kaufst du ggf. eher den!? Außer du bestehst auf dem Original.
     
  4. Unimoog 2

    Unimoog 2 bin angekommen

    Waren die drei Korg Odysseys in Frankfurt zu sehen?
    Welche Rev. kommt in natura am besten? (Ich weiß, Geschmacksache, dennoch...)
     
  5. Zolo

    Zolo Tach

    Ja alles 3. Hab mir gleich mal (als Mk3 Besitzer, der eigentlich ein Mk2 wollte) die anderen angesehen und muss sagen vom Anfassen her ist der Mk3 echt am besten. Schön griffig und irgendwie angenehmer zu kontrollieren in meinen Augen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die weisse ist recht nett, die goldene ist etwas "unecht" und die orange ist ok, reflektiert etwas seltsam - also für jemanden der jahrelang auf einen Original ARP gestarrt hat. Aber wenn es das nur ist, würde ich sagen, ist alles ok.
     
  7. Unimoog 2

    Unimoog 2 bin angekommen

    Danke :)

    Habe Rev. 1 geordert, kam aber noch mal ins Grübeln...
     

Diese Seite empfehlen