ARP QUADRA demo track

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von RetroSound, 6. Februar 2015.

  1. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Kurzer demo track im 70er Disco Stil mit dem alten ARP QUADRA von 1978.
    Alle vier Sektionen (Bass-Synth, Poly-Synth, Lead Synth, Strings) + Phaser (am Ende) sind zu hören.


    src: https://youtu.be/C73OQLBbfVo
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehr schön :supi:

    ArpQuadra, wusste gar nicht, daß es sowas gab... :oops: (ups, hoffentlich liest Korg hier nicht mit :fresse: )
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  4. Klaus P Rausch

    Klaus P Rausch playlist

    Diese Art Songs waren durchaus typisch damals, auch wenn man meinen könnte, es hätten alle Synthesisten damals ähnlichen Style wie Keith Emerson und Manfred Mann gespielt. Das lag an den Preisen für die Dinger, leisten konnten sich das nämlich insbesondere Alleinunterhalter, Gala und Show Bands etc. sowie gut verdienende Privatleute bei Autohausbesitzer, Architekten, Ärzte usw. - mit entsprechendem Repertoire. Das erklärt solche Demos :)
     
  5. Toller Song.

    Da Quadra, so einen hab ich mir vor 2 Jahren auch gewünschen, bis ich draufgekommen bin da man den nirgendwo bekommt.
    Da bekommt man vorher 10 Jupiter 8, als 1en Quadra. Den gibts nicht mal als Betrügerangebot. :mrgreen:

    Wahrscheindlich alle weggeschmissen, da viele geglaubt haben, es ist ne Heimorgel, weil so bunt.
     
  6. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    danke! :)

    Es wurden ja auch nur sehr wenige ARP Quadra gebaut, dann war das Ding damals schweineteuer und kurz danach gibg ARP pleite.
    Die Kiste steckt dazu noch voller Technik die teilweise recht anfällig ist.
    Dagegen ist ein PPG noch zuverlässig. ;-)

    Trotzdem einer meiner Top3 ever.

    [​IMG]
     
  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Ein wunderschöner Synth wird geehrt durch ein tolles Demo! Gearporn pur, was will man mehr :heul: :heul:
     
  8. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    ;-) danke Kollege!
    Darauf ein Gläschen. :prost:
     
  9. atol

    atol -

    Dieser Arp hat eine traurige Geschichte. :sad:
     
  10. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Jetzt ist er aber nicht mehr traurig nachdem ich ihn in tagelanger und extrem mühseliger Kleinarbeit wieder repariert und restauriert habe. Die Hälfte der Funktionen war komplett tot oder defekt, mehrere Fader abgebrochen, komplett verdreckt und fest, Tuning komplett daneben, mehrere seltsame Fehlfunktionen wie wie einstreuende Modulationen, gerissene Membrankontakte und und und.
     
  11. So wie es ausieht liegts nicht an ARP, sondern dem Pflegezustand. Denke das er in dem Zustand jetzt sicher länger halten wird.

    Mein Axxe macht auch keine Zicken, die zwei Tasten klingen Mechanisch etwas anders, ist vom Transport beschädigt. Das muss ich mir nochmals genauer ansehen, da ich dies damals nur schnell instandgesetzt hab. Sicher die Tastaturmechanik ist in diesem Fall sehr eigen und heikel.

    Wahrscheindlich hattest du den gleichen Scheunenfundzustand, wie mein Polysix.
    Aber es geht jetzt wieder Bergauf und ich hoffe, dads es bald zu einem Ende kommt, da es weitere Dinge zu tun gibt.

    Jedenfalls schön wenn die Kisten, nach so einer Odysee wieder spielen.
     

Diese Seite empfehlen