Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-)

studio-kiel

studio-kiel

|||||

play: http://www.sunny-schramm.de/Lassigue_MiniBrute_Bendthaus_Synthdemo.mp3

Heute mal ne kleene Demo vom Arturia Minibrute, in der ich versucht habe ansatzweise "Cloned" von Lassigue Bendthaus nachzuahmen. 3 Spuren Minibrute plus ein bißchen Delay aus Cubase7, Drums aus dem GrooveAgentOne und ein paar Sprachsamples. Vielleicht gefällts ja jemandem und hilft bei der Kaufentscheidung?! :)

Der Tipp mit dem OSC-Mixer und dem "nicht" überfahren der Lautstärken war Gold wert - einfach so im unteren Drittel bleiben und er klingt nicht mehr so böse ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

ich find das beste schonmal, dass jemand Lassigue Bendthaus kennt und erwähnt, bitte beibehalten!
 
Horn

Horn

||||||||||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

studio-kiel schrieb:
Der Tipp mit dem OSC-Mixer und dem "nicht" überfahren der Lautstärken war Gold wert - einfach so im unteren Drittel bleiben und er klingt nicht mehr so böse ;-)
Danke :) ... Finde Deinen Track sehr gelungen. Kenne allerdings das Vorbild nicht.
 
studio-kiel

studio-kiel

|||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

naja, wenn ich mir mein ding heute anhöre, gefällt es mir schon nicht mehr :kaffee: :D

das original spielt mehr mit dem filter rum und ist natürlich ausgefeilter, grooviger, etc.:

 
ARNTE

ARNTE

Ureinwohner
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

studio-kiel schrieb:
naja, wenn ich mir mein ding heute höre, gefällt es mir schon nicht mehr :kaffee: :D

das original spielt mehr mit dem filter rum und ist natürlich ausgefeilter, grooviger, etc.:

ohne jetzt deine version angehört zu haben (kann ich momentan nicht), hast du damit die imo größte schwachstelle des minibrutes gefunden: keine velocity steuerung. das ist für wirklich groovige basslines ganz häufig nötig. ich überlege ernsthaft mir extra dafür so ein doepfer dark link zu holen und das dann per CV zu machen. allerdings kann ich für die dann fälligen 120,- € auch die differenz zur basstation 2 hinblättern. und die kann das auch einfach so, hat nen zweiten OSC und patchspeicher. ich bin mir noch nicht ganz sicher was ich machen soll...
 
studio-kiel

studio-kiel

|||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

gehtmir ähnlich - ich mag zwar dinge und geräte, die mal nicht gleich alles können, weil sie meinen forscherdrang und ehrgeiz hervorrufen, aber beim reinen musizieren stört es widerrum. die BSII ist doch sogar 20 euro günstiger als der MB?! also los ;-)
 
ARNTE

ARNTE

Ureinwohner
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

studio-kiel schrieb:
die BSII ist doch sogar 20 euro günstiger als der MB?! also los ;-)

ja aber den minibrute hab ich schon und müsste ihn gebraucht verkaufen. die BSII dagegen gibt es ja quasi nur neu. das macht dann ca. ein delta von 50-100 € :sad:
 
studio-kiel

studio-kiel

|||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

ah ok, ich könnte ihn noch ohne verlust tauschen, bin aber noch unentschlossen...
 
M

mm303

..
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

cooler Track. weiß jemand aus zuverlässiger Quelle mit welchem Synth der Originalsound gemacht wurde?
 
fanwander

fanwander

*****
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

ARNTE schrieb:
ohne jetzt deine version angehört zu haben (kann ich momentan nicht), hast du damit die imo größte schwachstelle des minibrutes gefunden: keine velocity steuerung. das ist für wirklich groovige basslines ganz häufig nötig.
Das Lassigue Bendthaus Original hat einfach nur eine langsame LFO Modulation auf dem Filter. Da wird nix mit Velocity oder so gemacht. Beim Minibrute wäre tatsächlich interessant, zumindest via MIDI hereinkommende Velocity Werte auf Aftertouch umzumappen. Das könnte man noch per software-release ändern.
 
studio-kiel

studio-kiel

|||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

jupp - oder per ModWheel->Cutoff und dann im Sequenzer editieren
 
Horn

Horn

||||||||||||
Re: Arturia MINIBRUTE - Lassigue Bendthaus geht schon mal ;-

Also ich finde nicht, dass der Synth-Bass im Original besser klingt - im Gegenteil: bei Dir ist der Sound doch sehr geil. Der Groove entsteht im Original doch eher durch die rhythmischen Details beim Beat, die in Deinem vereinfachten Arrangement fehlen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben