Arturia Moog Modular als FX input wie?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von lacroix, 30. Mai 2007.

  1. Hallo zusammen,

    möchte die Fixed Filter Bank des Arturia Moog Modular als VST-FX in einer Spur testen. Funktioniert weder mit Audioinput noch mit einem VSTi. Scheinbar bin ich zu blöd dazu. Was mache ich falsch?

    LG

    lacroix
     
  2. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Hi,

    in der stand-alone Version funktioniert das hier auf meinem Laptop sogar mit dem eingebauten Mikrofon und auch das Outputsignal kann (vorsichtig) wieder in dem Modular zurückgeführt werden.

    Im Sequenzer musst Du das Plug-In in der EFX Version (also als Effekt) laden.

    Bei beiden Varianten muss man natürlich daran denken, den VCA am Ausgang auch zu triggern (Taste drücken). ;-)

    Viele Grüße

    Fr@nk
     
  3. Fr@nk,

    so weit so klar. Sieht dann so aus: linke Hand spielt das VSTi, rechte Hand drückt mit der Maus die Keys des Arturia und die Modulation der filter bank übernimmt der heilige Geist. Sorry, aber praxisnah ist das nicht. Einfacher wäre im FX-Mode auf das drücken der keys verzichten zu können. Total überflüssig.

    Lacroix

    PS: Gratulation zum Modartt Piano. Spielt sich sehr gut. Auch wenn ich Prügel einstecke: ist vom Spielgefühl her den Samplepianos haushoch überlegen. Sogar die Klavierlehrerin meines Zöglings war milde angetan. Und das heißt was.
     
  4. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Hi Lacroix,

    es ist doch alles halb so wild ... wenn Du es rhythmisch möchtest, dann triggerst Du den VCA per Step Sequencer (Connect -> Sequencer -> Sequencer Trigger), wenn nicht, dann drehst Du den Release des VCA voll auf ... da erscheint dann der Wert "Note Hold", der VCA bleibt "offen" und Du hast die Hände frei zum Schrauben. ;-)

    Das funktioniert übrigens auch mit dem Minimoog V so.

    Grüße

    Fr@nk

    P.S.
    Danke für die Glückwünsche, Pianoteq ist einfach der Hammer. :D
     
  5. Danke Maestro,

    man lernt nie aus, oder anders gesagt: manch einer kapierts nie :D

    LG

    lacroix
     

Diese Seite empfehlen